Atlas Capital Financial Services

//, Kapitalmarktrecht/Atlas Capital Financial Services

Atlas Capital Financial Services

Atlas Capital Financial Services Ltd. – Die Cyprus Securities and Exchange Commission (‘CySEC’) zieht die Genehmigung für die Atlas Capital Financial Services Ltd. zurück.

Atlas Capital Financial Services Ltd.

Die Zypern Securities and Exchange Commission gibt bekannt, dass die Genehmigung der Zypern-Kapitalanlagegesellschaft „Atlas Capital Financial Service Ltd“ suspendiert ist.

Das Unternehmen mit der Nummer 085/07 ist gemäß § 26 (2) des Gesetztes zu Investment Services und Aktivitäten im regulierten Marktrecht suspendiert.
Es besteht der Verdacht, dass ein Verstoß gegen Gesetze im Zusammenhang mit der Kontinuität und Regelmäßigkeit bei der Erbringung von Wertpapierdienstleistungen vorliegt.

Die Entscheidung beruht auf der Tatsache, dass möglicherweise die Interessen von Kunden und Anlegern nicht gewahrt wurden. Das Unternehmen muss ab sofort die gesetzlichen Bestimmungen einhalten. Während der Suspension darf das Unternehmen folgende Dienstleistungen und Tätigkeiten nicht anbieten.

  • Neue Geshäftsbeziehungen mit Kunden eingehen.
  • Kundenaufträge ausführen.
  • Wertpapierdienstleistungen in Zypern anbieten und durchführen oder aus
    Zypern in Mitgliedstaaten und Drittländer anbieten und durchführen.
  • Werbemaßnahmen ergreifen und Kampagnen ankündigen.

Forex Brokerage ACFX

Atlas Capital Financial Services Ltd. steht hinter dem Anbieter Forex Brokerage ACFX.

ACFX ist nach eigenen Angaben ein Mitglied der Atlas Gruppe, die eine der größten Geschäftskonglomerate in Südosteuropa ist. Die Gruppe besteht aus Unternehmen in den Bereichen Bankwesen, Finanzdienstleistungen, Versicherungen und Immobilien mit mehr als 20 Jahren Geschäftstätigkeit.

Forex Brokerage – Atlas Capital Financial Services

Devisen können durchgehend über Forex Broker gehandelt werden, wobei der Forex Broker laufend An- und Verkaufspreise der handelbaren Währungspaare zur Verfügung stellt.

Forex Broker stellen das Bindeglied zwischen dem Trader und dem Devisenmarkt (Foreign Exchange/Forex) dar und ermöglichen so den Zugang zum Markt. Ob als ECN, STP oder MarketMaker – dem Kunden werden je nach Modell fixe oder variable Spreads in vielen Währungspaaren angeboten. Quelle: http://www.broker-test.de/forex-broker/devisen-lexikon/forex-broker/

Die CySEC warnt vor Brokern wie der Atlas Capital Financial Services Ltd.

Die Anwaltskanzlei Herfurtner vertritt von Anlagebetrügern geschädigte Privatanleger Anlagebetrügern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unsere Rechtsanwälte prüfen für Sie, ob Sie Ansprüche gegen Ihren Vermittler, das Unternehmen Ihrer Anlage oder Dritte geltend machen können.

 

Einen Kommentar schreiben