Experia Management Group

///Experia Management Group

Experia Management Group

Experia Management Group – Die Rechtsanwälte der Kanzlei Herfurtner warnen von den Aktivitäten der Experia Management Group.

Das Unternehmen bietet Investment-Produkte in einigen Ländern ohne behördliche Genehmigung an.

Experia Management Group

Auch die Financial Services and Markets Authority (FSMA) warnt vor Telefonanrufen des Unternehmens und davor Gelder an das Unternehmen zu überweisen. Das Unternehmen arbeitet mit dem Methoden die als „Boiler Room Fraud“ bekannt sind.

Das Unternehmen gibt als Sitz folgende Adresse an:

Hong Kong, Enterprise Square Three, 39 Wang Chiu Road, Kowloon Bay, Kowloon

Die Experia Management Group nutzt diese Webseite: www.experia-group.com.

Kapitalanlagebetrug – Experia Management Group

Jahr für Jahr werden Anleger in Deutschland um Millionenbeträge „erleichtert“. Hinter Anrufen von Anlageberatern verstecken sich häufig Anlagebetrüger, die aus dem Ausland agieren. Die Websites angeblicher Beratungsfirmen finden sich im Internet. Die Inhalte von Websites können dabei frei erfunden sein. Hauptgrund für den geradezu inflationären Anstieg von unseriösen Geldanlagen sind die niedrigen Zinsen für sichere Anlagen wie Anleihen, Festgeld oder Tagesgeld. Hohe Renditeversprechen sind mit absoluter Sicherheit, die manchmal vorgegaukelt wird, nicht vereinbar.

Seien Sie also misstrauisch und schalten Sie gegebenenfalls einen Rechtsanwalt ein, bevor Sie einen Vertrag unterzeichnen oder Geld auf fremde Konten überweisen. Die Anwälte der Kanzlei Herfurtner stellen Ihnen weitere Hintergrundinformationen zu dem genannten Unternehmen auf Anfrage zur Verfügung. Die Anwaltskanzlei Herfurtner berät Mandanten im Kapitalmarktrecht.

Einen Kommentar schreiben