Boiler Room

//Tag:Boiler Room

Boiler Room

Boiler Room – Die Anwälte der Kanzlei Herfurtner helfen bei Betrugsfällen durch den sog. Boiler Room Scam – Standorte München und Hamburg

Prime Financial Partners Tokio

Prime Financial Partners Tokio - Seit einiger Zeit melden sich Anleger aus Deutschland bei Herfurtner Rechtsanwälte, die von Prime Financial Partners unaufgefordert telefonisch kontaktiert worden sind. Anleger wissen in der aktuellen Niedrigzinsphase oft nicht, wie sie ihr Geld möglichst profitabel und dennoch sicher anlegen können. Anlageformen zu finden, die den persönlichen Vorstellungen entsprechen, ist nicht einfach. Zudem besteht stets die Bedrohung, einem der zahlreichen Gauner zum Opfer zu fallen, die auf dem Anlagemarkt ihr Unwesen treiben. Auch die japanische Financial Services Angency warnt vor Cold Calling Straftaten. Wir beraten Anleger, die von Prime Financial Partners kontaktiert wurden. Prime Financial Partners Tokio - vermeintlicher Kapitalanlagebetrug Prime Financial Partners aus Tokio verfügt über eine recht gut gestaltete Webpräsenz, die selbst bei erfahrenen Anlegern und Unternehmern professionell und zuverlässig wirkt. Auch die verwendeten Verträge und AGBs deuten erstmal auf eine solide Firma hin. Doch wie die Anwälte der Kanzlei Herfurtner in München und Hamburg [...]

Lambert and Sons Incorporated HongKong

Lambert and Sons Incorporated HongKong- Ein weiterer Fall von mutmaßlichem Betrug, warnen Aufsichtsbehörden und Anwälte. Anleger bei Lambert and Sons Incorporated sollten weitere Einzahlungen überdenken. Ein angeblicher Anlageberater nimmt telefonisch mit Ihnen Kontakt auf? Er bietet Ihnen den Kauf von Finanzprodukten zum Vorzugspreis an oder möchte Sie zu einem neuen Aktienfonds in Kenntnis setzen? Ein persönlicher Kontakt mit dem Berater von Lambert and Sons Incorporated kommt aber zu keiner Zeit zustande? Hinter solchen Anrufen verstecken sich häufig Gauner, welche aus dem Ausland agieren. Kontaktdaten: Adresse: Kerry Centre, 683 Kings Road, Quarry Bay, HongKong Tel: +852 5803 8058 Fax: +852 5808 9046 Webseite: lambert-incorporated.com Warnung AFM BÅSLØKKA INVEST AS v. LAMBERT AND SONS INCORORATED AND OTHERS Lambert and Sons Incorporated HongKong- vermeintlicher Kapitalanlagebetrug Lambert and Sons Incorporated verfügt über eine recht gut produzierte Onlinepräsenz, die selbst bei erfahrenen Investoren und Geschäftsleuten professionell und zuverlässig wirkt. Auch die verwendeten Vertragsentwürfe und Geschäftsbedingungen deuten vordergründig auf [...]

IGB Capital Partners Warnung

IGB Capital Partners - ist ein Anbieter aus der Finanz- und Investmentbranche. Gemäß Mitteilungen von Anlegern scheinen sich die Geschäfte womöglich um Betrug in Form eines Boiler Room Scams zu handeln. Durch IGB Capital Partners werden Investoren durch Telefonanrufe zu Investitionen bewegt, die zuletzt mit einem Vollständigen Verlust der überwiesenen Gelder enden können. Die Finanzaufsichtsbehörde in HongKong hat IGB Capital Partners auf eine Warnliste gesetzt. Die Zinsen sind auf Rekordtief und Anleger suchen verzweifelt Investments mit höheren Auszahlungen wie bei IGB Capital Partners zu erreichen. Doch nicht alles was glänzt ist Gold. Anleger werden oft Opfer von Betrügern, die ihnen Sicherheit und Rekordrenditen zusagen. IGB Capital Partners - vermeintlicher Kapitalanlagebetrug IGB Capital Partners - Charakteristisch für die Anlagebetrüger sind aufwendig gestaltete Webseiten wie bei IGB Capital Partners und überzeugendes Auftreten am Telefon. Sie bedienen sich außerdem falscher Dokumente und Zertifikaten und erfinden verschiedene Geschichten, um ihre Gesprächspartner zu Überweisungen [...]

Eastern Quay Asset Management

Eastern Quay Asset Management - Betroffene Kunden, die von Brokern von Eastern Quay Asset Management telefonisch kontaktiert worden sind, melden sich bei Herfurtner Rechtsanwälte. Die Zinsen sind auf Rekordtief und Privatanleger suchen verzweifelt Investments mit höheren Auszahlungen wie bei Eastern Quay Asset Management zu erzielen. Doch nicht alles was glänzt ist Gold. Anleger werden oft Opfer von Betrügern, die ihnen Sicherheit und Rekordrenditen garantieren. Eastern Quay Asset Management - vermeintlicher Betrug Besonders großen Wert legen Anlagebetrüger auf einen vertrauenerweckenden Auftritt. Dank moderner Webseiten, überzeugendem Telefonverhalten und verschiedenen psychologischen Methoden schaffen es Betrüger selbst erfahrene Privatanleger und Geschäftsleute zu Überweisungen zu veranlassen. Die Telefonate werden in der Regel auf Englisch geführt. Doch in vielen Fällen sind die angepriesenen Aktien oder sonstige Anlagen ohne Wert oder nicht existent. Spätestens wenn man sich die vermeintlich erwirtschafteten Profite ausschütten lassen möchte, sind die Betrüger weder telefonisch noch per Email zu erreichen. Von solchen [...]

Dodson Norwood – Betrug?

Dodson Norwood - Betroffene Mandaten, die von Mitarbeitern von Dodson Norwood telefonisch kontaktiert worden sind, melden sich bei Herfurtner Rechtsanwälte. Jedes Jahr investieren Anleger in der Bundesrepublik Deutschland einen zweistelligen Milliardenbetrag in unterschiedlichste Anlageformen. Kapitalanlagebetrug geschieht mit dem Angebot von Aktien, Aktienfonds oder Versicherungen - das Spektrum der Fälle im Anlagebetrug ist vielseitig und unübersichtlich. Dodson Norwood - vermeintlicher Betrug? Das Unternehmen wurde von der SFC Hongkong zu einer Warnliste hinzugefügt. Die Internetseite von Dodson Norwood bietet zusätzliche Hinweise zu den Offerierten der Firma. Besucher und Interessenten könnten wirklich den Eindruck erhalten, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Man liest von großen Begriffen der Finanzwelt, die Erfahrung vortäuschen. Dodson Norwood sei darüber hinaus bedacht auf das wirtschaftliche Wohlergehen der Anlegern, biete persönliche Betreuung und könne auf ein internationales Kapitalanlage-Netzwerk zurückgreifen. Bei näherer Überprüfung der Dodson Norwood Netzseite wird sehr wohl merklich, dass es sich um einen sehr [...]

Daily Brokerage

Daily Brokerage - Seit einiger Zeit melden sich Investoren aus Deutschland bei Herfurtner Rechtsanwälte, die von Daily Brokerage unaufgefordert telefonisch kontaktiert worden sind. Aufgrund der niedrigen Zinsen suchen Anleger nach Möglichkeiten ihr Geld in Anlageformen mit höheren Renditen zu investieren. Dabei werden sie oft Opfer von Anlagebetrügern. Die Anzahl der Fälle von Betrug steigt ständig weiter, so dass jedes Jahr Schäden in Milliardenhöhe entstehen. Daily Brokerage - Online-Betrug? Um professionell und vertrauenswürdig zu erscheinen fälschen Anlagebetrüger immer wieder Einträge im Web-Lexikon Wikipedia oder auf anderen bekannten Plattformen und stellen sich als kompetente Kapitalanlage-Experten dar. Wie bei Daily Brokerage wird alles versucht, um das Vertrauen gut betuchter Anleger zu gewinnen und ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Rechtsanwalt Patrick Wilson von der Anwaltskanzlei Herfurtner in München empfiehlt deswegen Anlegern immer sorgfältig zu prüfen, ob Sie Ihr Vermögen bei Daily Brokerage anlegen wollen. Anlagebetrug ist eine Art des Betruges, [...]

von | 2017-09-07T15:56:49+00:00 07/09/2017|Kategorien: Kapitalanlagerecht|Schlagwörter , , |keine Kommentare

Bohemian Invest – Warnung

Bohemian Invest - Anwälte warnen vor Investments bei Bohemian Invest. Die Rechtsanwälte der Kanzlei Herfurtner sind aktuell von mehreren Anlegern angerufen worden, die erhebliche Verluste im Rahmen von Geschäften mit Bohemian Invest erlitten haben. Es besteht der Verdacht, dass das Geschäftsmodell des "Unternehmens" auf Betrug ruht. Jedes Jahr stecken private Anleger in Deutschland einen zweistelligen Milliardenbetrag in unterschiedlichste Anlageformen. Kapitalanlagebetrug geschieht mit dem Angebot von Aktien, Aktienfonds oder Versicherungen - das Spektrum der Fälle im Anlagebetrug ist vielseitig und unüberschaubar. Bohemian Invest Bohemian Invest besitzt eine recht gut gestaltete Internetpräsenz, die selbst bei erfahrenen Anlegern und Geschäftsleuten professionell und zuverlässig wirkt. Auch die verwendeten Vertragsentwürfe und Geschäftsbedingungen deuten erstmal auf eine seriöse Firma hin. Doch wie die Anwälte der Kanzlei Herfurtner in München bereits in mehreren vergleichbaren Fällen gesehen haben, steckt der Teufel meist im Detail. Ein solcher professioneller Internet-Auftritt ist auch in Fällen von Betrug durchaus üblich. Fehlende [...]

JLM International Trading Company Ltd – Warnungen

JLM International Trading Company Ltd – zahlreiche Finanzbehörden warnten vor dem Unternehmen aus Taiwan. Bei den Geschäftstätigkeiten könnte es sich um Betrug handeln. JLM International Trading Company Ltd – Betrug durch Boiler Room Scam? Die JLM International Trading Company Ltd ist seit 2015 am Markt aktiv und hat seinen Unternehmenssitz in Taipeh, der Hauptstadt von Taiwan. Nach eigenen Angaben sei das Unternehmen im Portfolio-Management tätig. Mehrere Finanzbehörden haben JLM International nun auf ihre Warnlisten gesetzt und raten Anlegern davon ab, Angebote des Unternehmens anzunehmen oder jedwede Gelder anzuweisen. Die Auskünfte der Finanzbehörden legen nahe, dass die JLM International Trading Company Ltd Betrug im Bereich des Boiler Room Scam betreiben könnte. JLM International Trading Company Ltd: zahlreiche Warnungen wegen möglichem Betrug Die erste bedenkliche Meldung zur JLM International Trading Company wurde von der Financial Supervisory Commission veröffentlicht. Die FSC ist eine unabhängige Regierungsbehörde Taiwans und beaufsichtigt dortige Börsen- sowie Finanzmärkte. [...]

Central Option: Betrug und Abzocke mit Binary Options?

Central Option stellt sich als eine der führenden Plattformen für den Handel von binären Optionen dar, wirbt mit nutzerfreundlichen Tools, großer Expertise und hohen Renditen. Doch die Geschäfte mit dem laut Webseite in London ansässigen Unternehmen erscheinen faul – gleich mehrere Finanzaufsichtsbehörden haben Central Option auf ihre Warnlisten gesetzt und raten Anlegern dringend von Investitionen ab. Demnach bietet Central Option hochriskante Investitionen mit binären Optionen an und verfügt in den betreffenden Ländern nicht über die erforderlichen Lizenzen. In Kanada wollte das Unternehmen sogar einen auf Betrug spezialisierten Ermittler mit Investitionsmöglichkeiten locken – dieser Versuch ging klar nach hinten los. Central Option – illegale Methoden mit binären Optionen in Kanada Es war eine dieser Geschichten, die um die Welt gehen. Eine dieser Anekdoten, die man zuerst nicht glauben mag. Anfang des Jahres 2016 erhielt der Kanadier Jason Roy einen Anruf. Am anderen Ende der Leitung versuchte ein Broker namens Sean [...]

Tyson Asset Management Inc. – Anlagebetrug und Scam?

Tyson Asset Management Inc. ist nach eigenen Angaben im Aktienhändel tätig und konzentriert sich dabei auf festverzinsliche Wertpapiere, Futures, Optionen und weitere Finanzprodukte. Nun wurde das Unternehmen von zwei verschiedenen Aufsichtsbehörden auf Warnlisten gesetzt. Von Geschäften mit Tyson Asset Management Inc. wird demnach abgeraten, da sich Anleger einem hohen finanziellen Risiko aussetzen. Tyson Asset Management Inc.: Behörden in Hongkong und Cayman Islands warnen Auf der Unternehmenswebseite von Tyson Asset Management Inc. wurden drei verschiedene Geschäftssitze angegeben – Hongkong, die Cayman Islands und Singapur. Die Securities and Futures Commission, kurz SFC, war die erste Finanzaufsichtsbehörde, die Tyson Asset Management Inc. auf eine Warnliste setzte. Der Eintrag erfolgte am 9. März 2016 in der Kategorie „Unlizenzierte Unternehmen“. Am 26. August veröffentlichte auch die Cayman Islands Monetary Authority (CIMA) eine Warnmeldung. Die CIMA fungiert auf den Cayman Islands sowohl als Zentralbank sowie als Aufsichtsbehörde. Nach einer Prüfung der angegebenen Adresse stellte die [...]