Central Option: Betrug und Abzocke mit Binary Options?

Central Option stellt sich als eine der führenden Plattformen für den Handel von binären Optionen dar, wirbt mit nutzerfreundlichen Tools, großer Expertise und hohen Renditen. Doch die Geschäfte mit dem laut Webseite in London ansässigen Unternehmen erscheinen faul – gleich mehrere Finanzaufsichtsbehörden haben Central Option auf ihre Warnlisten gesetzt und raten Anlegern dringend von Investitionen ab. Demnach bietet Central Option hochriskante Investitionen mit binären Optionen an und verfügt in den betreffenden Ländern nicht über die erforderlichen Lizenzen. In Kanada wollte das Unternehmen sogar einen auf Betrug spezialisierten Ermittler mit Investitionsmöglichkeiten locken – dieser Versuch ging klar nach hinten los. Central Option – illegale Methoden mit binären Optionen in Kanada Es war eine dieser Geschichten, die um die Welt gehen. Eine dieser Anekdoten, die man zuerst nicht glauben mag. Anfang des Jahres 2016 erhielt der Kanadier Jason Roy einen Anruf. Am anderen Ende der Leitung versuchte ein Broker namens Sean [...]

24Option – Betrug oder seriöser Anbieter?

24Option – Die Plattform für binäre Optionen 24Option wird in letzter Zeit immer bekannter in Deutschland. Sie ist international tätig und verspricht ihren Kunden schnelle und einfache Gewinne. Die wichtigsten Informationen über binäre Optionen und 24Option- Betrug oder schnell verdientes Geld? 24Option beschreibt sich selbst als Premium-Plattform und führenden Broker für binäre Optionen. Stolz präsentiert das Unternehmen auch ihre Partnerschaft mit der italienischen Fußball Mannschaft Juventus Turin. Doch ist die Plattform so fair und sicher wie die Werbung suggeriert? Oder ist das ein weiterer Fall von Betrug? 24Option – Ombudsmann entscheidet zugunsten von Mandantin der Kanzlei Herfurtner Ein großer Erfolg gegen die bekannte Plattform für binäre Optionen 24Option. Der zypriotische Ombudsmann hat am 14.10.2016 entschieden, dass die Mandantin der Kanzlei Herfurtner ihr ganzes Investment in Höhe von 125.000 Euro von 24Option zurückbekommen soll. Entscheidung Ombudsmann Geldstrafe in Höhe von 156.000,- Euro Der Ombudsmann weist in seiner Entscheidung unter anderem darauf [...]