Herfurtner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH I Rückruf Service I +49 (0)40 228 597 960|info@kanzlei-herfurtner.de

OptionBit Erfahrungen

OptionBit Erfahrungen – beim Handel mit binären Optionen gibt es viele schwarze Schafe – gehört OptionBit auch zu diesen? OptionBit ist ein Anbieter von Handelsplattformen für binäre Optionen der vom Unternehmen Global View Ltd betrieben wird. Auf seiner Internetseite gibt OptionBit folgende Adressen an: Suite 305, Griffith Corporate CentreSuite Postfach 1510, Beachmont und Kingstown & Global View International Services Ltd, Adresse: 272 Bath Street, Glasgow, G2 4JR, Vereinigtes Königreich. Die französische Finanzbehörde AMF (Autorité des marchés financiers) und die japanische Finanzbehörde MoF (Ministry of Finance) warnen vor OptionBit. OptionBit deutsch - Blendung oder zügig verdientes Bares? OptionBit ist kein [...]

2018-08-02T12:32:47+02:0028/11/2017|Kategorien: Kapitalanlagerecht|1 Kommentar

Algobit Erfahrungen

Algobit Erfahrungen – Die Plattform Algobit wird vom Anbieter Optionbit betrieben – vor diesem warnt nun die japanische Finanzaufsichtsbehörde. Schaut man sich die Google-Suchen zum Thema Algobit an, so bemerkt man eine verstärkte Aufmerksamkeit auch im deutschsprachigen Raum. Algobit ist ein Service der bekannten Plattform Optionbit. Ihren Firmensitz hat dieser Anbieter laut eigenen Angaben unter folgender Adresse: 272 Bath Street, Glasgow Vereinigte Königreich Großbritannien Telefon: +44.20.80686576 Die japanische Ministry of Finance (kurz: MOF) hat nun vor diesen Anbieter gewarnt. Zum Handel mit Optionen findet man im Internet viele Informationen und Berichte. Positive Erfahrungen mit Brokern von binären Optionen werden [...]

2018-08-03T16:47:13+02:0028/11/2017|Kategorien: Kapitalanlagerecht|keine Kommentare

Standard Fidelity Ltd

Standard Fidelity Ltd - Aufsichtsbehörden und Anwälte warnen vor Investments bei Standard Fidelity Ltd – es könnte sich um eine unseriöse Firma handeln. Kunden werden immer öfter Opfer von Betrügern. Dies liegt unter anderem auch daran, dass Kunden aufgrund der geringen Renditen verzweifelt nach renditestarken Anlageformen wie zum Beispiel bei Standard Fidelity Ltd suchen. Doch anstatt mit attraktiven Renditen enden solche Investitionen oft mit dem Totalverlust des gesamten Betrages. Standard Fidelity Ltd – Finanzaufsichtsbehörden und Zentralbanken warnen Vor Investments bei Standard Fidelity Ltd warnen unter anderem Financial Conduct Authority aus England, Commissione Nazionale per le Società e la Borsa [...]

2018-08-02T12:33:41+02:0027/11/2017|Kategorien: Kapitalanlagerecht|keine Kommentare

Direct Asset Partners

Direct Asset Partners – eine ganze Liste an Finanzbehörden warnen vor dem „Unternehmen“ Direct Asset Partners – ein sicheres Zeichen für unseriöser Praktiken? Es ist momentan eine schwierige Zeit um hohe Renditen zu erzielen. Einige Anlagebetrüger verwenden dies für ihre Zwecke und nutzen die Hoffnung der Investoren für Ihre Zwecke. Direct Asset Partners könnte auch zu dieser Gruppe gehören. Investoren könnten einen Totalverlust erleiden. Einige Finanzaufsichtsbehörden haben Warnungen vor Direct Asset Partners herausgegeben, darunter: Commissione Nazionale per le Società e la Borsa aus Italien Magyar Nemzeti Bank aus Ungarn Securities and Futures Commission aus Hong Kong Finansinspektionen aus Schweden [...]

2018-08-03T16:47:14+02:0027/11/2017|Kategorien: Kapitalanlagerecht|keine Kommentare

Ayrex Demo

Ayrex demo – Die auch für den deutschen Markt konzipierte Plattform für binäre Optionen Ayrex macht einen seriösen Eindruck, aber trügt dieser? Laut Angaben von der Webseite von Ayrex, wird die Plattform von der Advanced Binary Technologies Ltd betrieben. Doch vor dieser warnt sowohl die italienische als auch die schwedische Finanzaufsichtsbehörde. Könnte es sich also doch um einen unseriösen Anbieter handeln? Ayrex Einzahlung - Trickserei oder rasch verdientes Vermögen? Bekannter Anbieter in der Gruppe der Options-Anbieter ist Ayrex. Private Kunden können sich bei Ayrex anmelden und bekommen mutmaßlich Auszahlungen von bis zu 80% für erfolgreiche Trades. Arbeitet der Broker [...]

2018-08-03T16:48:08+02:0027/11/2017|Kategorien: Kapitalanlagerecht|keine Kommentare

TCV & Partners „Klon“

TCV & Partners - Besorgte Kunden, die von Brokern von TCV & Partners (https://tcv-partners.com) telefonisch kontaktiert worden sind, melden sich bei Herfurtner Rechtsanwälte. Bei dem „Unternehmen“ TCV & Partners könnte es sich um einen vermeintlichen „Klon“ eines großen und bekannten Unternehmens handeln. TCV & Partners - vermeintlicher Kapitalanlagebetrug unter falschen Namen? In vielen Fällen von Anlagebetrug, wählen die Hintermänner Firmennamen aus, die eine sehr starke Ähnlichkeit mit bereits bestehenden und etablierten Firmen haben. Solche irreführenden Unternehmensbenennungen werden hier als „Klon“ bezeichnet. TCV & Partners gibt auf ihrer Webseite eine Adresse in London an. Unter der angegebenen Adresse befindet sich [...]

2018-08-02T12:35:28+02:0027/11/2017|Kategorien: Kapitalanlagerecht|6 Kommentare

Smith & Smith Financial Brokerage

Smith & Smith Financial Brokerage – Vor dem Unternehmen Smith & Smith Financial Brokerage warnen bereits mehrere Finanzaufsichtsbehörden. Smith & Smith financial Brokerage hat laut Ihrer Webseite Firmensitze in: London - Großbritannien (Hauptsitz) Brüssel - Belgien Vaduz - Lichtenstein Limassol - Zypern Mailand - Italien Ljubljana - Slowenien Tokio - Japan Die Österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) und die schwedische Finansinspektionen (FI) haben eine Warnung für Smith & Smith Financial Brokerage herausgegeben. Zudem finden sich in frei zugänglichen Quellen sogenannte Global Investor Alerts die aufgrund des Verdachts auf vermeintlichen Betrug vor Smith & Smith financial Brokerage warnen. Smith & Smith Financial [...]

2018-08-03T16:47:15+02:0027/11/2017|Kategorien: Kapitalanlagerecht|1 Kommentar

PEGASUS Capital Advisors Europe

PEGASUS Capital Advisors Europe – die FINMA warnt vor möglicherweise unerlaubten Tätigkeiten durch PEGASUS Capital Advisors Europe - steckt dahinter mehr? Abzocker agieren weltumspannend und ködern Kunden mit riesigen Gewinnspannen wie bei PEGASUS Capital Advisors Europe. Die dahinter agierenden Firmen sind zumeist ähnlich wie PEGASUS Capital Advisors Europe nicht lizensiert und wählen einen Namen, der anderen Anbietern ähnelt. Wodurch auch dem Ruf etablierter Firmen geschadet wird. Anlagebetrüger garantieren Anlegern interessante Investments am Kapitalmarkt, obwohl es die Produkte in Wirklichkeit gar nicht gibt. Die Betrüger handeln weltweit und sitzen fast nie in Europa. In der Regel kommt ein persönlicher Kontakt nie [...]

2018-08-02T12:46:17+02:0027/11/2017|Kategorien: Kapitalanlagerecht|keine Kommentare

Quantum Code – Scam?

Quantum Code Scam? – Die Binäre-Optionen-Software Quantum Code wird vor allem hierzulande immer bekannter – könnte Betrug dahinterstecken? In letzter Zeit nimmt die Anzahl der Online-Videos - unter anderem auf Youtube - zu die das binäre Handeln und die damit verbundenen vermeintlichen Gewinnchancen bewerben. Ein sehr prominenter Vertreter der Video-Sektion ist Quantum Code. Das Hauptvideo des Quantum-Code-Anbieters wirbt damit, einen Algorithmus gefunden zu haben, der dauerhaft hohe Gewinne verspricht. Aber ist dies überhaupt möglich? Quantum Code Germany – schillernde Gewinnversprechen oder doch nur Blenderei? Im Video sieht man den vermeintlichen Geschäftsführer Michael Crawford von Quantum Code mit seinem vermeintlichen [...]

2018-08-08T11:34:59+02:0027/11/2017|Kategorien: Kapitalanlagerecht|keine Kommentare

Yes Option Erfahrungen

Yes Option – Der Anbieter für binäre Optionen Yes Option wird mit seiner Webseite und seiner App immer bekannter in Deutschland – aber kann man ihm trauen? Viele Broker bieten auch eine App für Smartphones an – so auch Yes Option. In den Bewertungen der diversen Binären-Anbieter-Apps, findet man oft viele negative Rezensionen. Oft ist sogar von Betrug die Rede. Manche Nutzer beschweren sich, dass ihr Geld unvermittelt verschwunden war, nachdem sie einige Zeit nicht aktiv gehandelt haben. Teilweise seien erzielte Profite trotz Nachfrage nicht erstattet worden. Viele Nutzer berichten von schlechten Erlebnissen, die der Werbung der Unternehmen zuwiderlaufen. [...]

2018-08-08T11:35:47+02:0027/11/2017|Kategorien: Kapitalanlagerecht|6 Kommentare