Herfurtner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH I Rückruf Service I +49 (0)40 228 597 960|info@kanzlei-herfurtner.de

Lyconet

Lyconet ist nach eigenen Angaben ein Einkaufsnetzwerk, das sich als globale Community bezeichnet. Als Plattform für Network-Marketing-Aktivitäten biete man Mitgliedern die Vorteile eines großen Netzwerks und den Einstieg in ein erfolgreiches Geschäftsmodell. Sind Sie Mitglied bei Lyconet und wurden mit Schwierigkeiten konfrontiert? Oder möchten Sie sich allgemein über die Themen Shopping Community oder Network Marketing informieren? Dann können Sie sich mit einem Rechtsanwalt diesbezüglich austauschen. Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner unterhält Büros in München und Hamburg. Die Anwälte der Kanzlei beraten Mandaten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die Fragen zum Unternehmen Lyconet sowie zu Lyoness, Cashback Solutions oder Cashback World [...]

2019-09-12T18:24:28+02:0012/09/2019|Kategorien: Zivilrecht|keine Kommentare

GT Option

GT Option will Kapitalanlegern eine Plattform für den Handel mit der Kryptowährung Bitcoin bieten. Haben Sie auf GT Option investiert und möchten Sie von Ihren Erfahrungen berichten? Oder sind am Crypto Trading mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen interessiert und hätten Sie gern tiefergehendes Wissen dazu? Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner steht Ihnen gern zur Seite: Unsere Anwälte beraten Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsrecht und Gesellschaftsrecht und freuen sich auf das Gespräch mit Ihnen. Sie haben Geld verloren? In diesem Fall können wir auf Ihren Wunsch überprüfen, ob Sie unter Umständen Ansprüche gegen einen Anbieter geltend machen können. GT Option Erfahrungen Die [...]

2019-09-12T18:09:20+02:0012/09/2019|Kategorien: Zivilrecht|keine Kommentare

Go Capital FX

Go Capital FX ermöglicht den Onlinehandel mit CFDs (Contracts for difference, CFD Trading) für Metalle, Rohstoffe Indizes und Aktien. Außerdem kann man hier Währungspaare (Forex, Forex Trading) und Futures handeln. Der Nutzer kann bei Go Capital FX zu Schulungszwecken eine unlimitierte Anzahl von Demokonten eröffnen, bevor er mit dem Handel beginnt. Wer in den Handel einsteigt, hat die Auswahl zwischen verschiedenen Kontomodellen. Zum Einsatz kommt beim Handel der MetaTrader4 (mt4). Der mt4-Trader ist eine Handelsplattform, die v.a. Forex Trading schnell und komfortabel gestalten soll. Go Capital FX: allgemeine Informationen Das Unternehmen mit Sitz in Bulgarien verspricht ständige Ansprechbarkeit und [...]

2019-09-11T18:49:56+02:0011/09/2019|Kategorien: Zivilrecht|keine Kommentare

HashMap

HashMap ist ein Cloud-Mining-Dienstleistungsservice mit Sitz in Malta. HashMap bietet Lösungen zum Erwerb von „Hashpower“ an. Der Kunde muss zum für diese Art des Crypto Tradings bzw. Minings weder eigene Hardware anschaffen noch zu Hause auf eigene Rechenleistung zurückgreifen. Auch soll er sich nicht mit Software-Problemen befassen müssen. Neben dem Cloud-Mining-Service können Kunden bei HashMap auch eine Auswahl an dem Mining verwandten Lösungen für Klein- und Großinvestoren nutzen. HashMap bietet Smart Mining Das sog. Smart-Mining-Verfahren soll eine günstige Möglichkeit zum Kauf der Kryptowährung Bitcoin darstellen. Das soll zum Bruchteil des eigentlichen Kaufpreises gelingen, so der Anbieter. Das ermögliche das [...]

2019-09-11T18:42:12+02:0011/09/2019|Kategorien: Zivilrecht|keine Kommentare

GoTechFx

GoTechFx bezeichnet sich als „einen der besten Forex Broker Deutschlands“. Dies geschieht unabhängig davon, dass in der Unternehmenskommunikation als Sitz des Mutterunternehmens „Go T ltd.“ die Marshall Islands oder auch Marshallinseln angegeben sind. Das Unternehmen bietet als GoTechFx Forex Trading-Lösungen an, die man unabhängig von Vorwissen oder Erfahrungen auf dem Forex-Markt nutzen können soll. Der Handel erfolgt über den MetaTrader 4 (mt4). GoTechFx - Forex Trading 24/5 Das Unternehmen konzentriert sich auf den größten Markt der Welt – den Devisenmarkt. In erster Linie widmet sich das Unternehmen dem Handel mit Hauptwährungspaaren. Währungen können hier Tag und Nacht – 24/5 [...]

2019-09-11T18:32:15+02:0011/09/2019|Kategorien: Zivilrecht|keine Kommentare

HighFxMarkets

HighFxMarkets ist eine Handelsplattform bzw. ein Anbieter für Online-Trading. Betreiber der Webseite von HighFxMarkets ist die Silver Wolf Ltd. mit Sitz auf Marshall Island. Kunden können über die Plattform mit CFDs (Contracts for Difference), Devisen, Kryptowährungen und Indizes handeln. Weiterhin besteht die Möglichkeit zum Handel mit Edelmetall, Öl, Erdgas, Zucker und Kaffee. Zum Einsatz kommt hierbei der MetaTrader5 (mt5). HighFxMarkets - Forex Trading und mehr HighFxMarkets ist eine Handelsplattform, die von Händlern für Händler gegründet wurde. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Indizes-, Forex-Handel und Rohstoffhandel. Es will Anfänger genauso wie erfahrene Händler ansprechen und ihnen ein günstiges Handelsumfeld bieten. [...]

2019-09-11T18:32:38+02:0011/09/2019|Kategorien: Kapitalanlagerecht|keine Kommentare

BigOption

BigOption ist eine Trading-Plattform für den Handel mit binären Optionen. Haben Sie bei BigOption investiert und Erfahrungen mit dem Angebot gemacht? Oder sind Sie generell an binären Optionen interessiert und möchten Sie sich tiefergehend informieren? Wir freuen uns auf das persönliche Gespräch mit Ihnen: Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner hat sich intensiv mit Kurswetten befasst und spricht gern mit Ihnen über Chancen und Risiken. Sie haben Verluste erlitten? Bei Bedarf können unsere Anwälte für Sie ermitteln, ob Ihnen rechtliche Wege offen stehen. BigOption Erfahrungen BigOption will Kapitalanlegern eine Online-Plattform bieten, auf der sich mit sogenannten binären Optionen (engl.: binary options) handeln [...]

2019-09-01T20:25:49+02:0001/09/2019|Kategorien: Kapitalanlagerecht|keine Kommentare

Catris

Catris ist nach eigenen Angaben eine Beratungsfirma mit Schwerpunkt in den Bereichen Blockchain, Bitcoin Mining und Schulung. Sind Sie Kunde bei Catris und haben Sie bereits Erfahrungen mit dem Angebot gemacht? Wenn Sie mit einem Rechtsexperten darüber sprechen möchten, ist die Kanzlei Herfurtner gern für Sie da. Unsere Rechtsanwälte befassen sich bereits seit geraumer Zeit mit Kryptowährungen und Crypto Trading und freuen sich auf das Gespräch mit Ihnen. Catris Erfahrungen Die Catris GmbH will Kapitalanlegern eine Reihe von Services rund um das Thema Kryptowährungen bieten. Dazu gehören Security Token Offerings für den dezentralisierten Austausch digitaler Währungen Industrial Bitcoin Mining [...]

2019-09-01T20:15:53+02:0001/09/2019|Kategorien: Recht|keine Kommentare

BGMcrypto

BGMcrypto ist ein Anbieter für das Trading mit Kryptowährungen. Seinen Sitz hat das Unternehmen in Bulgarien oder Schottland. Sind Sie nicht sicher, ob Sie bei BGMcrypto investieren sollen oder haben Sie schon Erfahrungen mit dem Anbieter gemacht? Unsere Rechtsanwälte stehen Ihnen für ein Gespräch gern zur Verfügung. Die Kanzlei Herfurtner berät Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsrecht und Gesellschaftsrecht und beantwortet gern auch Ihre Fragen. Sie haben Geld beim Crypto Trading verloren? Auf Ihren Wunsch überprüfen wir, ob Sie unter Umständen Ansprüche geltend machen können. BGMcrypto Erfahrungen BGMcrypto wurde nach eigener Aussage erst 2018 als Start-up gegründet und ist somit [...]

2019-09-01T19:49:49+02:0001/09/2019|Kategorien: Kapitalanlagerecht|keine Kommentare

Asset Perfect Holdings

Asset Perfect Holdings ist ein Finanzdienstleister mit Niederlassungen in Hongkong und Singapur. Ist Asset Perfect Holdings mit Ihnen telefonisch in Kontakt getreten und haben Sie bereits Erfahrungen mit dem Unternehmen gemacht? Oder möchten Sie mehr über die Leistungen des Anbieters erfahren? Wir beraten Sie gern: Die Kanzlei Herfurtner stellt ihnen ihr Wissen zu Chancen und Risiken von internationalen Investments gern zur Verfügung. Sollten Sie Geld verloren haben, können unsere Rechtsanwälte darüber hinaus mit Ihnen erörtern, ob Sie rechtlich aktiv werden können. Asset Perfect Holdings Erfahrungen Asset Perfect Holdings gibt an, dass das Unternehmen Kunden persönliche Services und Leistungen bieten [...]

2019-09-01T19:43:39+02:0001/09/2019|Kategorien: Zivilrecht|keine Kommentare