Alpha Financial Group: Der Anbieter mit Sitz in der Schweiz will Tradern eine Online-Plattform für den Handel am Forex und CFD Markt bieten.

Haben Sie Anrufe der Alpha Financial Group erhalten oder nutzen Sie das Angebot bereits? Wenn Sie über Ihre Erfahrungen sprechen möchten oder grundsätzlich am Forex und CFD Trading interessiert sind, können Sie sich von einem Rechtsanwalt beraten lassen.

Die Kanzlei Herfurtner steht Ihnen für ein Gespräch gern zur Verfügung. Wenn Sie es wünschen, können wir im Verlustfall auch mögliche rechtliche Schritte für Sie überprüfen.

Alpha Financial Group Erfahrungen

Wer im Internet nach der Alpha Financial Group sucht, wird gleich auf Trading-Charts geleitet. Hier macht der Anbieter keine großen Worte: Er zeigt Kurven und Kurse diverser Vermögenswerte an, so etwa von

Diese Assets kauft der Kunde bei der Alpha Financial Group jedoch nicht etwa, sondern spekuliert beim CFD und Forex Trading auf die Entwicklung ihrer Kurse. Rechtsanwalt Wolfgang Herfurtner zu Contracts for Difference (CFD):

„Bei Differenzkontrakten handelt es sich um eine hochspekulative Investitionsform, die mit enormen Risiken behaftet ist. Kapitalanleger haben zwar die Chance, auch bei fallenden Kursen Gewinne zu erwirtschaften – sie müssen jedoch auch jederzeit mit einem Totalverlust rechnen.“

Wie riskant ist CFD Trading?

Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner befasst sich bereits seit Langem mit hochriskantem Online-Trading. Hier haben wir bereits einige Informationen für Sie zusammengestellt:

Wer auf den Trading-Charts über das Logo der Alpha Financial Group auf die Website gelangt, wird im Footer über die Gefahren des CFD Tradings aufgeklärt. Dabei handele es sich um gehebelte Produkte, deren Kurse sehr volatil seien und womöglich nachteilig ausschlagen könnten.

Um Trades offen zu halten, müssten Kunden unter Umständen Geld nachschießen. Das Angebot sei nicht für jeden Trader geeignet, so der Anbieter.

Man solle sicher gehen, die Risiken vollständig zu durchblicken und sich gegebenenfalls von unabhängiger Seite beraten lassen. Darüber hinaus weist die Alpha Financial Group darauf hin, keinerlei Ratschläge zu erteilen und kein Finanzberater zu sein.

Wer steht hinter der Alpha Financial Group?

Die Website der Alpha Financial Group wird laut Allgemeinen Geschäftsbedingungen von der Schweizer GVV Tec AG betrieben. Die Adresse lautet Kilchbergsteig 2, 8038 Zürich.

Ein Impressum, wie es in Deutschland vorgeschrieben ist, lässt sich auf den ersten Blick jedoch nicht finden. Wer das Unternehmen kontaktieren möchte, kann unter den Telefonnummern +41315087597 (deutschsprachig) und +442039051069 (englischsprachig) anrufen.

Die E-Mail-Adresse lautet support @alphafinancialgroup.com. Außerdem bietet das Unternehmen die Möglichkeit eines Live-Chats.

Die Alpha Financial Group behauptet, streng reguliert zu sein.

Die Kontovarianten der Alpha Financial Group

Die Alpha Financial Group bietet ihren Kunden sechs Kontovarianten bzw. Accounts an, die sich in puncto Mindesteinzahlungen und inkludierten Services unterscheiden. Das Angebot umfasst die Konten

  • Silber, Mindesteinzahlung 5.000 Euro
  • Gold, Mindesteinzahlung 10.000 Euro
  • Platin, Mindesteinzahlung 25.000 Euro
  • Vor-Diamant, Mindesteinzahlung 50.000 Euro
  • Diamant, Mindesteinzahlung 100.000 Euro
  • VIP, Mindesteinzahlung 250.000 Euro

Ab 1.000.000 Euro kann man Elitemitglied werden. Viele vergleichbare Anbieter starten mit einer Mindesteinzahlung von 250 Euro oder US-Dollar – somit ist das Angebot der Alpha Financial Group eher hochpreisig.

Konto löschen? Beratung kann weiterhelfen

Ganz gleich, ob Sie bereits Erfahrungen mit der Alpha Financial Group gemacht haben oder sich weiterführende Informationen zum Online-Trading wünschen – die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner ist gern für Sie da.

Wir beraten Sie bei Bedarf zu allen Fragen im Gesellschaftsrecht und Wirtschaftsrecht.

Haben Sie Verluste mit diesem oder einem vergleichbaren Anbieter erlitten? Auf Ihren Wunsch können unsere Anwälte für Sie ermitteln, welche rechtlichen Wege Ihnen offen stehen und ob Sie Ihr Geld ganz oder wenigstens teilweise zurückholen können.