Binary Options Robot Erfahrungen – Die Plattform für binäre Trades Binary Options Robot bewirbt seine Produkte vermehrt in der Bundesrepublik Deutschland. Die Plattform Binary Options Robot ist auch global aktiv und verspricht Privatpersonen die Möglichkeit auf schnelle und leichte Erlöse.

Zum Handel mit binären Optionen und Binary Options Robot findet man im Internet viele Informationen und Berichte. Positive Erfahrungen mit Brokern von binary Options werden geschildert. In zahlreichen Forum-Beiträgen kann man von erfolgreichen Deals und schnellen Gewinnen erfahren. Doch in der Regel sind diese Schilderungen schlicht und einfach unrichtig.

OptionRobot.com ist eine 100% automatische Trading-Software für binäre Optionen. Der Binäre-Optionen-Bot erzeugt Trading-Signale und führt Trades automatisch direkt mit Ihrem verknüpften Broker-Konto aus. In vielen Fällen können Privatpersonen allerdings Ihre geleisteten Gelder vom jeweiligen Broker zurückfordern.

OptionRobot.com besitzt insgesamt sechs Indikatoren, die in den Einstellungen anpasst werden können. Bei der Auswahl mehrerer Signale, wird ein Signal nur erzeugt, wenn jeder lgorhitmus eine positive Rückmeldung erzeugt. Sind z.B. der RSI- und der CCI-Indikator angeklickt, müssen beide die gleichen „Verkaufen-Signale“ für OptionRobot.com aufweisen, damit ein Trade zum Verkauf beim verknüpften Broker platziert wird. Wenn zwei Indikatoren ausgewählt sind und beide Signale für „Kaufen“ für OptionRobot.com aufweisen, um einen Trade „Kaufen“ zu platzieren, gilt das Entsprechende.

Die Rechtsanwälte der Kanzlei Herfurtner bieten Ihnen Rechtsbeistand bei Verlusten im Zusammenhang mit dem Unternehmen Binary Options Robot.

In den meisten uns bekannten Angelegenheiten sind Anleger von Anbietern von binären Optionen in die Irre geführt worden. Diesen Kunden steht deshalb ein Anspruch auf Zahlung der geleisteten Investitionen zu.

Gerne stehen wir Ihnen als betroffenen Investor daher für die Prüfung und Durchsetzung Ihrer Ansprüche gegen Binary Options Robot zur Verfügung. Im Weiteren haben wir hilfreiche Informationen für Sie zusammengestellt.

Binary Options Robot Erfahrungen – Mogelpackung oder schnell verdientes Vermögen?

Fester Bestandteil der Landschaft der Options-Broker ist Binary Options Robot. Private Investoren können sich bei Binary Options Robot einloggen und bekommen mutmaßlich Gewinne von bis zu 90% für geglückte Trades. Arbeitet der Broker Binary Options Robot ernsthaft oder handelt es sich um Manipulation?

Das genannte Ziel von Binary Options Robot ist es, ein intuitives System für Neueinsteiger und Fachleute zu schaffen. Der Anbieter will eine simple webbasierte Handhabung ermöglichen.

Binary Options Robot beschreibt sich selbst als Premium-Plattform und führender Anbieter für binäres Handeln. Bietet die Plattform reelle Gewinnchancen und ist so sicher wie die Werbung suggeriert? Oder handelt es sich um einen weiteren Fall von Schwindel?

Wie bei jeder Anlageform sollte man sich erst einmal umfassend über den Anbieter wie Binary Options Robot und die verschiedenen Risiken informieren. Im Netz sind allerdings kaum vertrauenswürdige und objektive Informationen über die Anbieter von binären Optionen wie Binary Options Robot zu finden. Der Hintergrund ist ganz einfach – die Unternehmen geben viel Geld für Online-Marketing aus. Die meisten Darstellungen in Medien sowie Forum-Beiträge mit positiven Schilderungen stellen bezahlte Werbung dar.

Binary Options Robot Test – Was sind binäre Optionen?

Für den Handel mit binary Options sind keine Vorkenntnisse notwendig. Der Handel mit binäre Optionen zieht eine große Zahl von hoch risikobereiten Anlegern an. Beim Handel mit binary Options wird nicht der tatsächliche Vermögenswert der gehandelten Produkte (etwa Gold, Aktien, Öl, Währungen) erworben, sondern lediglich eine Wette auf die Entwicklung des Kurses abgeschlossen. Über das „alles-oder-nichts“ Prinzip gewinnt oder verliert man die eingesetzte Summe. Dies ist ein gravierender Unterschied zum Handel mit Aktien. Dort kommt es in nur sehr wenigen Fällen zu einem Totalverlust. Die Laufzeit der einzelnen Wetten kann von wenigen Sekunden bis hin zu mehreren Monaten betragen.

Viele übersehen, dass Handel mit binären Optionen bei Binary Options Robot mit erheblichen Risiken verbunden sind. Ein kompletter Verlust des eingesetzten Kapitals ist keine Ausnahme.

Der Handel mit binären Optionen war bis vor kurzem nur Finanzinstituten und professionellen Händlern vorbehalten und wurde ausschließlich am OTC Markt betrieben. Verlockend für Privatanleger ist insbesondere, dass sie auch mit vergleichsweise kleinen Summen einsteigen können. Das gilt auch für den Anbieter Binary Options Robot.

Viele Plattformen für binäre Optionen wie Binary Options Robot werben damit, dass die bei ihnen angestellten Trader dank spezieller Kenntnisse überdurchschnittlich hohe Gewinne erreichen können. Doch die „Unterstützung durch erfahrene Händler“ bewirkt oft nur, dass das Geld des Kunden sich noch schneller verflüchtigt.

Die Anwaltskanzlei Herfurtner steht Mandanten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bei Rückzahlungsforderungen gegen die Betreiber von Plattformen zum Handel mit binary Options zur Seite.

Binary Options Robot Erfahrungen – Fälle von Manipulation?

Das Trading mit binary Options kann nicht allgemein als Betrug bezeichnet werden. Dennoch gibt es viele dubiose Broker auf dem Markt, so dass besondere Wachsamkeit notwendig ist. Es ist nicht einfach die Seriosität von Anbietern wie Binary Options Robot auf Anhieb in Erfahrung zu bringen. Binary Options sind meist komplex konstruiert und daher für Anleger nicht leicht zu erfassen. In vielen Fällen sindAGBs der Anbieter nicht klar gestaltet und enthalten nur vereinzelt Hinweise auf die hohen Risiken.

Binäre Optionen werden mit übertriebenen Rendite-Chancen beworben. In der Realität enden nach den Erlebnissen der Mandanten der Kanzlei Herfurtner Rechtsanwälte die meisten Deals mit einem kompletten Verlust. Bei binären Optionen dreht es sich um hochriskante Geschäfte, die bei einem langfristigen Handeln rein statistisch zu Verlusten führen. Die Gewinne landen bei den Anbietern. Teilweise werden Kunden aber auch einfach nur abgezockt. In einigen Einzelfällen wurden Kunden dazu gebracht Zugangsdaten Ihrer Online-Banking-Software preiszugeben. In der Folge wurden privaten Bankkonten einfach abgeräumt.

Viele Anbieter bieten auch eine App für Smartphones an. Man findet dort viele schlechte Rezensionen. Oft wird von Betrug berichtet. Manche Nutzer beklagen, dass ihr Geld unvermittelt verschwunden war, nachdem sie vorübergehend nicht aktiv getradet haben. Teilweise seien erzielte Profite trotz Aufforderungen nicht erstattet worden. Viele Mandanten berichten von negativen Erlebnissen, die der Werbung der Anbieter widersprechen.

Doch wie erkennt man, ob der gewählte Anbieter zuverlässig ist oder es sich um Betrug handelt? Wo findet man neutrale und hilfreiche Informationen über Binary Options Robot? Diese Fragen lassen sich leider nicht pauschal beantworten. Es gilt in der Regel auch bei Binary Options Robot Folgendes zu beachten:

Es ist auch eine gewisse Entwicklung zu beobachten, dass Internet-Recherchen zum Thema „handel mit binären Optionen“ und Binary Options Robot zu unglaubwürdigen Suchergebnissen führen. Dieser Trend hat folgenden Hintergrund: Etliche unseriöse Broker veröffentlichen aktiv Aussagen über binary Options, die ihre eigenen Plattformen als besonders vertrauenswürdig und lohnend empfehlen. Oft findet man vorgeblich neutrale Informationen auf Bewertungsportalen oder in Foren über Binary Options Robot. Eine große Anzahl Videos sollen über binäre Optionen, die damit verbundenen Gewinnchancen vermitteln. Diese Darstellungen sind jedoch mit Vorsicht zu genießen.

Meist haben Benutzer von Anbietern für binäre Optionen den Eindruck, dass die Trades manipuliert werden. Das zu beweisen, ist nicht ohne weiteres möglich. Broker wie Binary Options Robot nutzen hochkomplexe Software. Nur eine umfassende Begutachtung der Daten kann sichere Ergebnisse liefern.

Anbieter von binären Optionen haben zahlreiche Tricks auf Lager, um mehr Geld zu verdienen. Viele Unternehmen werben etwa mit Lockangeboten. Diese sind oft nicht mit gesetzlichen Regelungen zu vereinbaren. Problembehaftet sind etwa Angebote eines Bonus, den man von Anbietern wie Binary Options Robot erhält.

Binary Options Robot Forum – Gesetzliche Regelungen

Einige Broker und Anbieter haben keine Börsenzulassung. Viele Plattformen werden allerdings von den zuständigen Behörden überwacht. In Europa sind die meisten Makler in Zypern oder England zugelassen. Die dortigen Behörden sorgen dafür, dass vorgegebene Richtlinien respektiert werden müssen.

Einige Plattformen verstoßen gegen EU-Vorschriften oder Regulierungen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA – European Securities and Markets Authorities) warnt generell und europaweit vor binären Optionen und ähnlichen Produkten.

Online-Anbieter von binären Optionen sind meist nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz ansässig wie auch Wallstreet Online berichtet.

Die Plattform Anyoption stellt in den Geschäftsbedingungen klar, dass die Nutzung der Webseite den Gesetzen Zyperns unterliegen soll und für sämtliche Angelegenheiten die Gerichte in Larnaca, Zypern, zuständig seien. Auf der Website des Unternehmens ist auch eine deutsche Version der Geschäftsbedingungen verfügbar. Innerhalb der deutschen Version der AGB sind allerdings wichtige Abschnitte nur auf englisch zu finden. Eine solche „sprachengemischte“ Ausprägung von allgemeinen Geschäftsbedingungen ist bei seriösen Unternehmen kaum zu beobachten.

Laut einer Richtlinie sind bei Finanzdienstleistungen die Gesetze des Staates des Unternehmenssitzes zu beachten und nicht die des Heimatlandes des Kunden. Die allermeisten Provider, welche binary Options anbieten, sind in Zypern oder Malta ansässig und haben folglich die dortigen Gesetze zu beachten. Die staatliche Regulierung richtet sich also auch bei Binary Options Robot nach den örtlichen Vorschriften, selbst wenn die Kunden in anderen EU-Ländern ansässig sind.

Binary Options Robot -Welche Chancen haben Betroffene?

In den meisten Fällen gibt es mehrere Möglichkeiten das Investment bei Binary Options Robot zurückzuholen. Das gilt sowohl für geleistete Einzahlungen als auch für nicht ausgezahlte Gewinne.

Viele Klauseln in den AGBs der Händler mit binary Options sind für Kunden überraschend. Sie sind objektiv im Hinblick auf die besonderen Umstände des Falles so ungewöhnlich ist, dass der Vertragspartner nicht mit Ihnen zu rechnen braucht. Dies betrifft insbesondere Klauseln, auf die sich die Anbieter häufig stützen, um eine Auszahlung des Kapitals zu verweigern. Wegen des Überraschungseffekts können entsprechenden Klauseln jedoch unwirksam sein. Kunden können in diesen Fällen einen Rückzahlungsanspruch hinsichtlich geleisteter Einzahlungen geltend machen.

Gerät man an einen der betrügerischen Broker, bleibt danach nur noch der Weg zum Rechtsanwalt. Wir haben Erfahrung mit vielen hundert Fällen von Manipulationen beim Handel mit binary Options und konnten Rückzahlungen der Einzahlungen, Auszahlungen von Gewinnen und Übernahme der Rechtsanwaltskosten erreichen.

Kontaktieren Sie uns jetzt falls Sie Verluste durch den Anbieter Binary Options Robot erlitten haben.