Blog

Porta Capitalis GmbH

Porta Capitalis GmbH - Anleger, die in Anleihen der Porta Capitalis GmbH investiert haben, müssen sich Sorgen um Ihre Investition machen. Die Porta Capitalis GmbH hat Anlegern Anleihen mit einer Mindestanlagesumme von Euro 100.000,00 angeboten. Die Investitionen sollten u.a. in den Erwerb, den Verkauf, die Vermietung und die Verwaltung von eigenen Immobilien fließen. Auch der Ankauf und die Verarbeitung von Gold war einer der Geschäftszwecke. Innerhalb einer festen Laufzeit von 4 Jahren sollten die Anlegern eine garantierte Verzinsung von 6,25 % jährlich erhalten. Porta Capitalis GmbH Für Anlagemodelle dieser Art besteht in Deutschland die Pflicht, potentielle Anleger mittels eines Anlageprospekts über sämtliche Risiken und andere anlegerelevanten Fakten im Zusammenhang mit der Anlage aufzuklären. Die Porta Capitalis GmbH hat wohl ein solches Prospekt bisher nicht zur Verfügung gestellt. Gegenwärtig ist im Handelsregister kein Geschäftsführer eingetragen. Auch die Website des Unternehmens ist nicht mehr zu erreichen. Die Firma ist mit Sitz in [...]

von | 2017-10-18T13:19:48+00:00 18/10/2017|Kategorien: Kapitalanlagerecht|Schlagwörter , , |keine Kommentare

Trade12 – Betrug oder seriöse Anlageform?

Trade12- Betrug oder seriös?- Uns erreichen vermehrt Anfragen zu dem Anbieter Trade12. Diese Handelsplattform, die sich auf Forex-Trades verschiedener Art spezialisiert hat, gibt sich viel Mühe, seriös zu erscheinen. Unter anderem warb Trade12 damit, Sponsor für namhafte Sportler, u.a. Mike Tyson, zu sein. Trade12 und Forex-Handel Bei dem Konzept des „Forex Trading“ handelt es sich um das Kaufen und Verkaufen verschiedener Währungen. Neben dieser Anlageform bietet Trade12 noch andere, tatsächlich existierende Handelsformen an. Beim Forex-Trading kann ein Händler zwischen einzelnen Handelsorten und Währungspaare, in denen er handeln möchte, wählen. Ein Kunde des Anbieters hat die Möglichkeit, an diesem Handel teilzunehmen. Trade12 stellt hierfür eine lizenzierte Software zur Verfügung, die eine schnelle und komfortable Teilnahme an den Geschäften ermöglichen soll. Eine Besonderheit dieser Handelsform liegt darin, dass sich mit nur minimalen Einsätzen durch eine sogenannten Hebelwirkung hohe Gewinne erwirtschaften lassen. Trade12 generiert auf diese Weise angeblich Erträge von bis zu „1:400“. [...]

von | 2017-10-06T18:45:02+00:00 06/10/2017|Kategorien: Kapitalanlagerecht|Schlagwörter , |1 Kommentar

Finmax Broker

Finmax Broker Erfahrungen Betrug? - Der Broker Finamax bietet binären Optionen, CFD-Trading und Forex-Handel an. Anbieter Finmax wird in letzter Zeit auch immer bekannter in Deutschland und verspricht Privatpersonen die Gelegenheit auf schnelle und einfache Gewinne. Zum Handel mit Optionen und Finmax findet man im Internet viele Informationen und Berichte. Positive Erlebnissen mit Brokern von binären Optionen werden geschildert. In zahlreichen Forum-Einträgen kann man von lukrativen Deals und schnellen Profiten erfahren. Doch nicht selten sind diese Informationen schlicht und einfach erfunden. Der Broker Finmax bietet folgende Handelsoptionen: Möglichkeit der Kauf von Verträgen von 30 Sekunden bis 8 Monaten. Garantierte Geldabhebung während 48 Stunden. Minimale Investitionen — 5 US-Dollar. Handel auf dem Demokonto ohne Einschränkungen. Sofortige Ordererfüllung Ohne Spread Über 70 Aktiva (Währungspaare, Indexe, Aktien, Rohstoff) In vielen Fällen können Anleger Ihre geleisteten Beträge vom Broker Finmax zurückfordern. Die Anwälte der Kanzlei Herfurtner bieten Ihnen Beratung bei Verlusten im Zusammenhang mit dem [...]

Binary Trade Center Login

Binary Trade Center Login- Der Anbieter für binäre Optionen Binary Trade Center bewirbt seine Produkte vermehrt in Europa. Vermehrt melden sich Kunden von Binary Trade Center, die teilweise beträchtliche Verlusten erlitten haben. Zum Handel mit binary Options und Binary Trade Center findet man im Internet viele Informationen und Berichte. Positive Erfahrungen mit Anbietern von binären Optionen werden geschildert. In zahlreichen Forum-Einträgen kann man von erfolgreichen Deals und schnellen Profiten erfahren. Doch nicht selten sind diese Informationen schlicht und einfach unwahr. Binary Trade Center bietet 60-Sekunden-Trading von Montag bis Freitag. Der Mindeseinsatz mnuss 5 USD betragen. Der Anbieter verspricht bis zu 70% Profite. Voraussetzung sei, dass man den Strategiehinweisen folgt und schlaues Geld-Management betreibt. Bei Long-Term-Investments laufen nicht kürzer als 3 Tage. Auf der One-Touch-Trading Plattform geht es um „all-or-nothing trading“. Dort locken angeblich Gewinne von bis zu 500%. Die Webseite von BTC Binary Trade Center wird von GN Management EOOD, Aleksandar Scramboliiski [...]

XMarkets – Verluste mit binären Optionen

XMarkets - Der Anbieter für binäre Optionen XMarkets (https://www.xmarkets.com/) bewirbt seine Produkte vermehrt in Deutschland und verspricht Kunden die Möglichkeit auf rasche und einfache Erlöse. Der Anbieter XMarkets sollte nicht mit dem Angebot der Deutschen Bank X-markets verwechselt werden. Zum Handel mit binary Options und XMmarkets findet man im Internet viele Informationen und Berichte. Positive Erlebnissen mit Plattformen von binären Optionen werden geschildert. In zahlreichen Forum-Einträgen kann man von lukrativen Deals und schnellen Profiten erfahren. Doch des Öfteren sind diese Informationen schlicht und einfach falsch. In vielen Fällen können Kunden Ihre eingezahlten Gelder vom jeweiligen Provider zurückfordern. Die Anwälte der Anwaltskanzlei Herfurtner bieten Ihnen Rechtsberatung bei Verlusten im Zusammenhang mit dem Unternehmen XMarkets. XMarktes stellt sich auf seiner Website als "innovatives, dynamisches Unternehmen, das die aktuellsten Dienstleistungen anbietet" dar. Mit zu verlässigen und modernen Sicherheitsmaßnahmen sollen Investoren einen hohen Schutz genießen. Auf seiner "binären Börse" können Finanzinstrumente mit zuvor feststehendem Risiko-/Gewinn-Verhältnis genutzt [...]

EZTrader Erfahrung

EZTrader Erfahrung - Die Plattform für binäre Trades EZTrader bewirbt seine Produkte vermehrt in der Bundesrepublik. Der Anbieter EZTrader ist weltweit tätig und verspricht Kunden die Chance auf schnelle und einfache Erlöse. Zum Handel mit Optionen und EZTrader findet man im Internet viele Informationen und Berichte. Positive Erfahrungen mit Brokern von binary Options werden geschildert. In zahlreichen Forum-Einträgen kann man von lukrativen Geschäften und schnellen Gewinnen lesen. Doch in der Regel sind diese Informationen schlicht und einfach unrichtig. In den meisten Fällen können Privatpersonen Ihre eingezahlten Gelder vom jeweiligen Provider zurückverlangen. Die Anwälte der Kanzlei Herfurtner bieten Ihnen Rechtsberatung bei Verlusten im Zusammenhang mit dem Anbieter EZTrader. In den meisten uns bekannten Fällen sind Privatpersonen von Anbietern von binären Optionen getäuscht worden. Diesen Anlegern steht deshalb ein Anspruch auf Rückzahlung der geleisteten Beträge zu. Auf der Website von EZTrader finden sich folgende Informationen zu dem Unternehmen: "Das Angebot der Investment-Dienstleistungen richtet [...]

AlldayOption

AlldayOption - Zum Handel mit binären Optionen und AlldayOption findet man im Internet viele Informationen und Berichte. Positive Erlebnissen mit Brokern von binary Options werden geschildert. In zahlreichen Forum-Einträgen kann man von erfolgreichen Deals und raschen Profiten erfahren. Doch nicht selten sind diese Schilderungen schlicht und einfach erfunden. In vielen Fällen können Mandanten Ihre geleisteten Gelder von AlldayOption zurückverlangen. Die Anwälte der Kanzlei Herfurtner bieten Ihnen Beratung bei Verlusten im Zusammenhang mit dem Unternehmen AlldayOption. Betrogene Kunden haben einen Anspruch, Ihr geleistetes Geld zurückzufordern. Auch erlangte Gewinne können teilweise verlangt werden. Unsere Rechtsanwaltskanzlei besitzt umfangreiche Erfahrungen mit zahlreichen Anbietern von binary Options und AlldayOption. In vielen Fällen konnte eine teilweise oder vollständige Rückvergütung der geleisteten Gelder erzielt werden. Die Kontaktdaten von AlldayOption lauten: Indy Group Ltd, 1408 Sofia city, Sofia District (Metropolis); Metropolitan Municipality, Triaditsa region, R.A. Ivan Vazov, Burel, N.36 Bulgaria Das Unternehmen behauptet: "Der spannendste Teil des binären Handels ist, [...]

Brokerage Capital

Brokerage Capital - Der Anbieter für binäre Trades Brokerage Capital wird in letzter Zeit immer bekannter in der Bundesrepublik. Der Anbieter Brokerage Capital ist global tätig und verspricht Anlegern die Möglichkeit auf schnelle und leichte Erlöse. Zum Handel mit Optionen und Brokerage Capital findet man im Internet viele Informationen und Berichte. Positive Erfahrungen mit Anbietern von binären Optionen werden geschildert. In zahlreichen Forum-Einträgen kann man von erfolgreichen Geschäften und schnellen Profiten erfahren. Doch nicht selten sind diese Schilderungen schlicht und einfach unwahr. Auch zahlreiche Warnungen vor Brokerage Capital sind zu finden. In den meisten Fällen können Mandanten Ihre eingezahlten Beträge vom jeweiligen Provider zurückverlangen.Die Anwälte der Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner bieten Ihnen rechtlichen Beistand bei Verlusten im Zusammenhang mit dem Unternehmen Brokerage Capital. Getäuschte Kunden haben das Recht, Ihr eingezahltes Geld zurückzufordern. Auch erlangte Gewinne können zum Teil verlangt werden. Unsere Kanzlei besitzt umfangreiche Erfahrungen mit zahlreichen Anbietern von Optionen. In [...]

SLS Trade Scam?

SLS Trade - Betroffene Kunden, die von Brokern von SLS Trade fernmündlich kontaktiert worden sind, melden sich bei Herfurtner Rechtsanwälte. Ein vermeintlicher Berater nimmt telefonisch mit Ihnen Kontakt auf? Er bietet Ihnen den Erwerb von Aktien zum Vorzugspreis an oder will Sie zu einem neuen Fonds benachrichtigen? Ein persönlicher Kontakt mit dem Berater von SLS Trade kommt aber zu keiner Zeit zustande? Hinter solchen Anrufen verstecken sich zumeist Gauner, die aus dem Ausland agieren. Die vermeintlichen Kontaktdaten von SLS Trade lauten: SLS Trade Shelton Street, 71-75 Covent Garden, London, WC2H 9JQ Tel: +44 203 608 5235 Email: info@slstrade.com; support@slstrade.com Website: www.slstrade.com SLS Trade - vermeintlicher Anlagebetrug Gauner legen besonderen Wert darauf dank professionell gestalteten Webseiten wie bei SLS Trade, psychologischen Manövern und überzeugendem Telefonverhalten einen vertrauenerweckenden Eindruck zu vermitteln. Es verwundert daher nicht, dass selbst erfahrene Investoren und Geschäftsleute zu den Opfern der Anlagebetrüger gehören. Häufig startet alles mit [...]

Warnungen Oktober 2017

Betrug - Anlagebetrug - Kapitalanlagebetrug - Viele tausend nicht regulierte Firmen aus der Finanzbranche versuchen Anleger um Ihr Vermögen zu bringen. In nicht wenigen Fällen handelt es sich dabei um Betrug. Die Anwälte der Kanzlei Herfurtner haben diese Warnliste aus Hinweisen von geschädigten Anlegern und aktuellen Warnungen von Finanzaufsichtsbehörden zusammengestellt. Bei vielen der genannten Unternehmen liegt in verschiedenen Ländern keine Genehmigung oder Zulassung für die angebotene Tätigkeit vor. Viele der genannten Unternehmen sind in Boiler-Room-Aktivitäten verwickelt. Anleger werden dabei unaufgefordert telefonisch kontaktiert - sog. Cold-Calling - und zu teilweise hohen "Investitionen" überredet. In den meisten Fällen werden wertlose oder frei erfundene Produkte angeboten. Wir weisen darauf hin, das es nicht ratsam ist, weitere Zahlungen an Anlagebetrüger in dem Glauben zu leisten, dass man dann Teile seiner investierten Gelder zurückerhält. Betroffene Anleger sollten sich umgehend mit den entsprechenden Strafverfolgungsbehörden oder spezialisierten Rechtsanwälten in Verbindung setzen. Verdacht auf Betrug? Folgen Sie [...]