BlueHill Asset Management bezeichnet sich als Spezialisten für Risikokapital und Private Equity-Investitionen. Die Website des in Singapur ansässigen Unternehmens liegt in englischer Sprache vor und ist unter der URL http://www.bluehill.com.sg/ abrufbar.

Kennen Sie BlueHill Asset Management und möchten Sie Ihre Erfahrungen teilen? Oder wurden Sie von diesem Unternehmen kontaktiert und suchen nach näheren Informationen? Dann steht Ihnen ein Rechtsanwalt für einen Austausch zur Verfügung.

Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner berät Kapitalanleger, die Anlegerschutz suchen. Zudem wird die Kanzlei im Kapitalmarktrecht, im Gesellschaftsrecht oder im Wirtschaftsrecht tätig. Mit Büros in München und Hamburg betreuen die Rechtsanwälte Mandanten aus Deutschland, aus Österreich und aus der Schweiz.

Möchten Sie erfahren, welche rechtlichen Möglichkeiten sich Ihnen bieten? Dann können Sie einen Termin mit uns vereinbaren. Hier gelangen Sie direkt zur Kontaktaufnahme.

BlueHill Asset Management Singapore

Auf der eigenen Website gibt BlueHill Asset Management an, in einem Zeitraum von vier Jahren über 450 Millionen US-Dollar an Kapital eingesammelt zu haben. Ein Investitionsfokus liege auf schnell wachsenden Technologieunternehmen in Asien.

Im Bereich des Risikokapitals investiere BlueHill Asset Management in Unternehmen, die auf der Suche nach Wachstumskapital seien. Hierbei lege man Wert auf Alleinstellungsmerkmale und eine hohe Skalierbarkeit des Angebots.

Außerdem biete man Unternehmen, die in strategischen Märkten etabliert sind, Eigenkapital-Finanzierungen an, vorzugsweise im Immobilienbereich. Dabei arbeite man mit institutionellen Investoren zusammen, um attraktive Investmentchancen anzubieten und zu finanzieren.

Die Fonds von BlueHill Asset Management würden von einem Team verwaltet, das aus Beratern, Spezialisten und Partnern bestehe. Kennzeichnend sei das Know-how in den Bereichen der Strategieberatung, der Finanzierung, des Business Developments sowie der Rechtsberatung.

BlueHill Asset Management Unternehmenssitz und Regulierung

Auf der Website von BlueHill Asset Management gibt es kein rechtsverbindliches Impressum, aus dem Angaben zur Gesellschaftsform, zum Unternehmenssitz und zur Geschäftsführung hervorgingen.

Im Kontaktbereich findet sich lediglich eine postalische Adresse in Singapur sowie eine E-Mail-Adresse und ein Formular für schriftliche Anfragen. Eine Telefonnummer für die persönliche Kontaktaufnahme wird nicht angeboten.

Ein mit „Disclaimer“ (Haftungsausschluss) überschriebener Bereich der Website enthält die Information, dass die BlueHill Asset Management Pte. Ltd. kein Finanzberater gemäß Definition des Singapore Financial Advisers Acts sei und keine regulierte Tätigkeit im Sinne des Singapore Securities and Futures Act betreibe.

Vor Investitionen den Anbieter überprüfen

Bevor man sein Geld einem Dritten anvertraut, sollte man sich so gut wie möglich über dessen Ruf und Expertise informieren. Gerade bei im Ausland ansässigen Dienstleistern ist dies oftmals keine leichte Aufgabe.

Kann man sich direkt vor Ort kein Bild machen, bietet es sich an, im Internet zu recherchieren, ob es Angaben anderer Anleger gibt, die mit dem Anbieter bereits direkte Erfahrungen gemacht haben. Für BlueHill Asset Management finden sich diesbezüglich allerdings kaum Informationen.

Grundsätzlich können Investitionen bei ausländischen Anbietern durch eventuelle Sprachbarrieren und die räumliche Distanz für den Anleger zum Nachteil werden, falls es zu Schwierigkeiten kommt. Denn das persönliche Gespräch ist in diesen Situationen häufig mit großem Aufwand verbunden.

Anleger sollten daher überlegen, ob sich die Risiken eines Investment-Angebots vollumfänglich beurteilen lassen. Denn falls sich die Anlage in eine falsche Richtung entwickelt, sollte man in der Lage sein, schnell zu handeln.

Haben Sie bei einer Investition Geld verloren? Dann können Sie sich an einen Rechtsanwalt wenden und Anlegerschutz suchen – auch wenn der Anbieter seinen Unternehmenssitz im Ausland hat.

Die Kanzlei Herfurtner prüft, welche Möglichkeiten es gibt, das eingesetzte Kapital zurückzugewinnen und vertritt Ihre Interessen direkt bei Ihrem Vertragspartner. Wenn Sie erfahren möchten, welche rechtlichen Maßnahmen sich in Ihrem Fall ergreifen lassen, können Sie sich mit unseren Rechtsanwälten austauschen.

Um einen Besprechungstermin mit uns zu vereinbaren, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.