Capital Managements ist Gegenstand einer Warnmeldung der österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde. Das Unternehmen habe sich ohne Erlaubnis im Wertpapiergeschäft betätigt. Die Website des Anbieters befand sich zum Betrachtungszeitpunkt im Wartungsmodus.

Haben Sie bei Capital Managements Geld angelegt und möchten Sie darüber sprechen? Auch wenn Sie Verluste erlitten haben und Anlegerschutz suchen, können Sie sich mit Ihrem Anliegen an einen Rechtsanwalt wenden.

Die in München und Hamburg niedergelassene Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner berät betroffene Anleger. Sie wird unter anderem im Kapitalmarktrecht, im Kapitalanlagerecht oder im Gesellschaftsrecht tätig. Zu den Mandanten zählen natürliche und juristische Personen aus dem DACH-Gebiet.

Möchten Sie Ihre Unterlagen von unseren Rechtsanwälten überprüfen lassen? Dann können Sie sich für die Vereinbarung eines Gesprächstermins mit uns in Verbindung setzen. Hier kommen Sie direkt zum Kontaktbereich.

Capital Managements Erfahrungen

Da die Website von Capital Managements unter https://capital-managements.net/nicht mehr abrufbar ist, können aus dieser Quelle keine Angaben über das Geschäftsmodell des Unternehmens abgeleitet werden. Hinweise gibt jedoch eine Warnmeldung der FMA, der österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde, zu Capital Managements vom 25. Mai 2019.

Diese informiert anlassbezogen darüber, wenn eine natürliche oder juristische Person nicht dazu berechtigt ist, bestimmte Wertpapierdienstleistungsgeschäfte vorzunehmen. Dies sei bei Capital Managements der Fall gewesen, weshalb die Warnung ergangen sei.

Als vermutlichen Geschäftssitz gibt die FMA einen Standort in Wien, Österreich sowie einen zweiten in Luxemburg an. Die „gewerbliche Anlageberatung in Bezug auf Finanzinstrumente“ sei dem Unternehmen nicht gestattet.

Betroffene Anleger können sich wehren

Wer Probleme mit dem Anbieter einer Geldanlage hat, sollte zunächst versuchen, die Umstände in einem persönlichen Gespräch zu klären. Ist dies aufgrund der Distanz oder anderer Gründe nicht möglich oder verläuft das Gespräch unbefriedigend, kann ein Rechtsanwalt kontaktiert werden.

Haben Sie mit einer Kapitalanlage Verluste erlitten? Dann sollten Sie Anlegerschutz suchen und aktiv handeln. Die Kanzlei Herfurtner vertritt Ihre Interessen gegenüber Ihrem Vertragspartner und analysiert, welche Ansprüche Sie geltend machen können.

Wenn Sie erfahren möchten, welche rechtlichen Maßnahmen unserer Anwälte ergreifen können, vereinbaren Sie bitte einen Gesprächstermin mit uns. Hier kommen Sie zur Kontaktaufnahme.