Coin Alliance – Die Firma bietet vermeintlich renditestarke Investitionsmöglichkeiten an.

Von Deals über Coin Alliance wird demnach ohne detaillierte Prüfung abgeraten, da sich Kunden wohl einem großen wirtschaftlichen Risiko aussetzen könnten.

Coin Alliance

Unserer Anwaltskanzlei liegen einige Informationen zum Broker Coin Alliance vor.

Risiken für Privatanleger

Anleger wissen in der aktuellen Niedrigzinsphase oft nicht, wie sie ihr Geld möglichst rentabel und andererseits sicher anlegen können.

Doch die Investments enden zumeist mit einem Totalverlust. Betrüger legen besonderen Wert darauf dank professionell gestalteten Webseiten psychologischen Manövern und geschultem Telefonverhalten einen vertrauenswürdigen Eindruck zu vermitteln.

Es verwundert daher nicht, dass selbst erfahrene Investoren und Geschäftsleute zu den Opfern der Anlagebetrüger zählen. Vor diesem Hintergrund sollten Investoren einfache Regeln befolgen, um zumindest gewisse Risiken zu vermeiden:

  • Lassen Sie sich nicht von hohen Renditeversprechen blenden! Wer Zinsen über dem Marktniveau erzielen möchte, muss dafür meist auf spekulative Anlageformen zurückgreifen.
  • Lassen Sie sich von Ihrem Anlageberater über dessen Vergütung aufklären! Hierzu sind Vermittler in der Regel ohnehin von sich aus verpflichtet. Ist die Provision hoch, bedenken Sie, dass der Berater ein Eigeninteresse daran hat, dass Sie bestimmte Anlagen abschließen.
  • Lassen Sie sich Zeit! Unterzeichnen Sie Verträge erst, nachdem Sie eingehend zu der Anlage recherchiert haben. Vergleichen Sie das Angebot auch mit anderen Anlageprodukten. Treffen Sie Ihre Entscheidung erst, wenn Sie alle Bedenken selbst (und nicht Ihr Vermittler!) ausgeräumt haben.
  • Bestehen Sie auf eine persönliche Beratung vor Ort! Vertrauen Sie Ihr Geld nicht jemandem an, dem Sie noch nie in die Augen geschaut haben. Seriöse Vermittler werden Sie in ihrer Filiale beraten oder auch gerne einen Termin bei Ihnen daheim vereinbaren.
  • Bevorzugen Sie Firmen mit Sitz im Inland! Ihre Forderungen können Sie so im Streitfall viel einfacher durchsetzen.

Was können Betroffene bei Coin Alliance tun

Die angemessene Reaktion von Geschädigten sollte das Einschalten einer Rechtsanwaltskanzlei sein, die sich auf Rechtsfelder wie Kapitalanlagebetrug und Kapitalanlagerecht spezialisiert hat. Zu Coin Alliance beraten Sie unsere Rechtsanwälte.