Deniz Financial Investment – bei dem Unternehmen (firmierend auch unter: Deniz Finanzinvestition) handelt es sich um ein Unternehmen, welches angeblich Finanzdienstleistungen vertreibt.

Wurden Sie von Deniz Financial Investment angerufen bzw. kontaktiert und wollen Sie sich über das Unternehmen unterhalten? Oder interessieren Sie sich als Investor für geeignete Finanzierungsmöglichkeiten? Dann steht Ihnen ein Anwalt für einen Austausch zur Verfügung.

Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH betreut Investoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Anlegerschutz. Zu den weiteren Themengebieten der in Hamburg und München ansässigen Anwaltskanzlei zählen WirtschaftsrechtGesellschaftsrecht oder Kapitalmarktrecht. Möchten Sie sich mit einem unserer Rechtsanwälte besprechen?

In diesem Fall kommen Sie hier direkt zur Kontaktbereich.

Deniz Financial Investment Erfahrungen

Das Unternehmen spreche laut einem Artikel der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) potentielle deutsche Kunden per E-Mail an und werbe unter anderem für den Abschluss von persönlichen Darlehen, gewerblichen Krediten und Geschäftskrediten.

Das Unternehmen treffe dabei weiterhin die Aussage, es sei „eine private und legitime Kreditvergabegesellschaft“, die Kredite bis zu einem Höchstbetrag von 20 Millionen Euro vergebe. Zudem erbringe das Unternehmen auch ansonsten „alle Arten von Darlehensdienstleistungen“ erbringe.

Keine Erlaubnis

Nach Aussage der BaFin habe das Unternehmen Deniz Financial Investment jedoch gerade keine Erlaubnis nach § 32 Kreditwesengesetz (KWG) zum Betreiben von Bankgeschäften im Inland erteilt bekommen. Das Unternehmen sei somit nicht in Deutschland lizensiert und unterstehe daher auch nicht der Aufsicht der BaFin.

Hinweise

Die BaFin beaufsichtigt und kontrolliert als Finanzmarktaufsichtsbehörde im Rahmen der Finanzaufsicht alle Bereiche des Finanzwesens in Deutschland.

Nach den Ausführungen der BaFin wählten unerlaubt tätige Unternehmen wie die Deniz Financial Investment bzw. Deniz Finanzinvestition häufig Namen, die bei potentiellen Kunden Vertrauen wecken. Die Deniz Financial Investment suggeriere danach mit ihrer Firmierung und der von ihr verwendeten EMail-Adresse als beaufsichtigtes Institut tätig zu sein.

Achtsamkeit

Oftmals versuchen unerlaubt tätige Unternehmen ihre potentiellen Kunden direkt zu kontaktieren und mit besonders günstigen Finanzprodukten zu ködern. Diese Finanzprodukte wirken im Vergleich zu denjenigen der klassischen Finanzdienstleistungsunternehmen wie z.B. Banken besonders attraktiv. Hierbei ist aber nicht immer klar, woher die Gelder stammen und inwieweit das Unternehmen seriös und legal handelt.

Nicht legal bzw. seriös handelnde Unternehmen werden versuchen Ihnen als potentielle Kunden zunächst selbst etwaige Gelder zu entlocken, bevor es zu einer tatsächlichen Auszahlung eines Kredites o.ä. kommt. Einige Unternehmen werden auch von Anfang an nicht die Absicht haben, Ihnen als potentielle Kunden jemals Geld in Form eines Kredites auszuzahlen. Unsere Erfahrung zeigt, dass hierbei oftmals reine betrügerische Absichten gegeben sind.

Sie sollten daher erhöhte Wachsamkeit an den Tag legen und sich über das Unternehmen welches Sie kontaktiert genau informieren bevor Sie hier eine geschäftliche Verbindung eingehen.

Bei Verlusten mit Deniz Financial Investment handeln

Haben Sie durch dieses Unternehmen oder ähnliche Geld verloren? Dann sollte zunächst auf weitere Zahlungen verzichtet werden, auch für den Fall, dass diese von Mitarbeitern des Unternehmens eingefordert werden. Zudem sollte ergründet werden, aus welchem Grund es zum Verlust kam und welche Möglichkeiten vorhanden sind, das verlorene Geld wiederzubeschaffen.

Kommt man mit seinem Anliegen nicht weiter, kann man im Dialog mit einem Rechtsberater Rechtsschutz suchen. Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner Rechtsanwälte prüft den Vorgang und ergründet, inwieweit der Mandant Forderungen geltend machen kann. Möchten Sie sich mit einem unserer Rechtsberater besprechen? Dann können Sie hier mit uns Kontakt aufnehmen.

PHILIPP BARRING

RECHTSANWALT / ASSOCIATE