Elezeno Capital ist eine Investment- und Finanzplanungsberatungsfirma, die 2014 gegründet wurde. Diese Angaben finden sich zumindest auf der Unternehmenswebseite unter http://www.elezenocap.com/.

Elezeno Capital Hong Kong

Das Unternehmen behauptet registriert und lizenziert zu sein. Zu den Dienstleistungen des Unternehmens gehören:

  1. Finanzdienstleistungen
  2. Vermögensverwaltung
  3. Managed Portfolio Services
  4. Nachlassplanung Beratung
  5. Alternative Investition

Zudem wirbt das Unternehmen gegenüber potentiellen Kunden mit folgenden Vorteilen:

  • Rechenschaftspflicht: Enge Zusammenarbeit mit Kunden.
  • Sachverstand: Know-how in allen Investitionsbereichen.
  • Geschwindigkeit: Schnelle Marktanpassung.
  • Ergebnisse: Zielerreichung für die Kunden.

Obliegt das Unternehmen der Überprüfung einer europäischen Finanzaufsichtsinstanz?

Inwiefern das Unternehmen von einer europäischen Finanzbehörde kontrolliert und überwacht wird, geht aus der Internetpräsenz nicht hervor. Zwar behauptet das Unternehmen reguliert und lizensiert zu sein, weitere Informationen hierzu sind allerdings nicht zu finden.

Daher ist nicht vorbehaltlos davon auszugehen, dass der Anbieter über die Lizenzen verfügt, die für einen Wirtschaftsbetrieb in Europa vorgeschrieben sind.

Allgemeine Kontaktangaben – welche Informationen liegen zu Elezeno Capital vor?

  • Website: http://www.elezenocap.com/index.php

  • Adresse: 2838 28f AIA Central, 1 Connaught Road, Central, Hongkong

  • Email: contact@elezenocap.com

  • Telefon: + 852-5808-6604

Warnmeldung zu Elezeno Capital

Die neuseeländische Finanzaufsichtsbehörde hat am 22. Dezember 2020 eine Warnmeldung zu dem Unternehmen veröffentlicht.

Aus dieser geht hervor, dass die Hong Kong Securities and Futures Commission (SFC) die Öffentlichkeit gewarnt hat, dass www.elezenocap.com nicht mit Elezeno Capital Limited verbunden ist, die unter https://www.sfc.hk/en/alert-list/2577 eine widerrufene SFC-Lizenz hat.

Zudem ist das Unternehmen kein registriertes Unternehmen oder Finanzdienstleister in Neuseeland.

Anlegern wird daher geraten von Investitionen abzusehen.

Auskünfte vom Rechtsvertreter bei Trading-Problematiken

Wenn Sie beim Online-Trading Kapital verloren haben, sollten Sie zeitnah tätig werden. Zunächst sollten Sie von weiteren Ein- bzw. Nachzahlungen Abstand nehmen. Ferner ist es angeraten, beim Online-Broker die Gründe für die Einbußen zu erfragen und zu ermitteln, welche Aussichten es gibt, die verlorene Investition wiederzubekommen.

Darüber hinaus können Sie eine Unterredung mit unseren Rechtsanwälten suchen und sich zu Elezeno Capital besprechen.

Wir behandeln Fragestellungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und stehen Privatanlegern unterstützend zur Seite.

kostenfreie Anfrage

Autor

Arthur Wilms

Rechtsanwalt
Associate