Endotech

Endotech – Das Unternehmen Endotech bietet auf seiner Webseite https://endotech.io/ Lösungen für automatisiertes Trading an. Die Firma wurde laut Angaben auf der zugehörigen Webseite 2012 gegründet und hat ihren Hauptsitz vermutlich in Israel. Sie bietet vorgeblich eine Vielzahl von Tools und Dienstleistungen an, die auf die Bedürfnisse von Krypto-Investoren und -Händlern zugeschnitten seien.

Hierbei handelt es sich um sogenannte „Expert Advisors“, also Software, die Empfehlungen für bestimmte Trades abgibt oder diese selbstständig ausführt. Dazu sollen unter anderem automatisierte Handelssoftware, Datenanalyse-Tools und Finanzberatungsdienstleistungen gehören.

Laut Informationen von Verbrauchern und Endotech-Kunden, bietet das Unternehmen mit dem Anbieter iGenius mindestens ein gemeinsames Leistungspaket an.

Sind Sie derzeit Kunde bei Endotech oder ziehen Sie in Erwägung, in naher Zukunft Kapital anzulegen? Dann sind die folgenden Fragen für Sie bestimmt gewichtig:

  • Gibt es Erfahrungen von anderen Anlegern mit Endotech?
  • Ist der Broker Endotech seriös?
  • Was können die Nutzer der Trading Software bei Verlusten tun?

Die Anwälte der Anwaltskanzlei Herfurtner haben Antworten auf diese Fragen in diesem Artikel zusammengetragen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Endotech: Was ist das?
  2. Endotech Erfahrungen
  3. Endotech Daisy – Crowdfunding Handel
  4. Doch wie sind die Erfahrungen der Nutzer?
  5. Endotech Kontaktdaten
  6. Endotech Autorisierung
  7. Risiken von automatisiertem Trading
  8. Unterscheidungsmerkmale von seriösen und unseriösen Trading Bot Angeboten
  9. Welche Quellen zur Bewertung eines Anbieters sind seriös?
  10. Sind Trading-Foren und Bewertungsportale eine gute Quelle?
  11. Wenn eine Seite Werbung für den Anbieter macht – ist das vertrauenswürdig?
  12. Instagram und Trading-Anbieter
  13. Warum gehen Trading Anbieter in Social Media auf Kundenfang und nicht wie früher per Telefon?
  14. Nutzen auch unseriöse Anbieter Instagram und Facebook oder unterbindet das der Betreiber?
  15. Verhaltensweisen bei Verlusten

Endotech: Was ist das?

„Algorithmisches Krypto-Investieren für Jedermann. Erhalten Sie Hedge-Fonds-Ergebnisse automatisch auf Ihr gesichertes Krypto-Konto“ – so lautet die plakative Werbeaussage auf der Startseite des Anbieters Endotech.

Auf seiner Website bezeichnet sich Endotech als Anbieter des ersten zusammenhängenden und umsetzbaren Service von KI- und Machine Learning-Technologien für Kryptowährungen. Entsprechend bediene man die Zielgruppe des Blockchain Investment-Markts. Auch Erdöl, Silber und Gold werden im Leistungsspektrum aufgeführt.

Außerdem seien Lösungen von Endotech so konzipiert, dass sie mit der zunehmenden Größe der verschiedenen für den Handel verfügbaren Kryptowährungen skalieren. Zudem sei der Anbieter eigenen Aussagen zufolge dazu in der Lage, wertvolle Daten über alle Entwicklungen an den Kryptomärkten zu liefern.

Darüber hinaus ist zu lesen, dass es die Vision von Endotech sei, seinen Kunden die Vorzüge des automatisierten Tradings näherzubringen. Insbesondere spiele hierbei die hohe Effizienz eine Rolle. Entsprechend entwickle das Unternehmen leistungsstarke und KI-basierte Bots und Strategien, die man der eigenen Klientel zur Nutzung anbiete.

Die Gründung von Endotech sei laut Website-Angaben im Jahr 2012 erfolgt. Außerdem stellt der Anbieter auf seiner Homepage einige Vorzüge des eigenen Dashboards vor:

  • Wahl des Investment-Bots,
  • Marktübersicht durch KI-basierte Technologie,
  • Informationen über das den Markt beeinflussende Pareto-Prinzip,
  • Investments in aufsteigende Märkte,
  • aktuelle Nachrichten, die den Markt beeinflussen.

Außerdem liest man auf der Website, dass sich Endotech an institutionelle Investoren richte. Entsprechend könne man zum Preis von 125.000 US-Dollar eine Jahreslizenz für die Nutzung einer institutionellen Lizenz erwerben. Darüber hinaus könne man über eine API die Verbindung zu Binance, Biance.US, Gemini oder Coinbase Pro herstellen.

Endotech bietet scheinbar gemeinsam mit dem Network-Marketing Unternehmen iGenius Kundenpakete an, die Trading Schulungen und die Endotech Trading Software miteinandern kombinieren soll.

Endotech Erfahrungen

Im Internet finden sich verschiedene Erfahrungsberichte von Endotech-Nutzern in bekannten Bewertungsportalen wie Trustpilot. Während einige überaus positiv sind, spiegeln andere Meinungen das genaue Gegenteil wider (Stand 20.03.23):

„Die schlimmste Erfahrung meines Lebens. Sie haben mein Konto gesperrt und verlangt, dass ich ihnen Geld schulde. Der Kundendienst ist furchtbar. Sie haben jede meiner Fragen ignoriert und ständig langsam und nur per E-Mail geantwortet.“

„Auch ich bin auf dieses automatische Handelsprogramm dieser Firma hereingefallen. Mir wurde zugesichert, dass keine weiteren Zahlungen mehr fällig werden. Doch nach einem Monat wurde eine weitere Geldsumme abgebucht, woraufhin ich mich mit der Kontaktperson von Endotech in Verbindung setzte und ihn bat, damit aufzuhören. Schon wieder wurde mir versichert, es werde keine weiteren Zahlungen geben. Trotzdem hat die Seite immer weiter Geld abgebucht. Die haben mir auch Spam Links geschickt.“

„Ich hab mir das Endotech und iGenius Paket gekauft und nur Verluste gemacht. Dazu kommen noch die monatlichen Zahlungen für die Nutzung. Können Sie mir helfen, mein Geld zurückzuholen oder ist es verloren?

„Offensichtlich bin ich ein Opfer des neuesten und raffiniertesten Online-Betrugs. Es ging um automatische Einnahmen, Geldverdienen durch Technologie, Manifestationen, Lehrvideos, Affiliate-Marketing und astronomisch hohe Gebühren. Ich musste mehrere Tausend € ausgeben, nur um „anzufangen“ und dabei zu bleiben. Dieses Geld ist nun weg. Ich kann persönlich bezeugen, wie viele Dinge gefälscht sind. Ich habe zusätzliche Geldsummen pro Monat ausgegeben, um einer Telegram Trading Gruppe beizutreten, in der Handelssignale bereitgestellt werden. Endotech fing gut an, aber dann änderte sich alles: große Verluste, unerwartete Kosten für Kündigung und Ausstieg. Dies ist das Ergebnis eines massiven Betrugs.“

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Anbieter Endotech gemacht? Stoßen Sie auf Schwierigkeiten bei der Gewinnausschüttung? Bereden Sie Ihre Situation in einer kostenfreien Erstberatung mit einem unserer Rechtsanwälte.

Endotech Daisy – Crowdfunding Handel

Daisy ist nach eigenen Angaben ein Crowdfunding Projekt von Endotech. So heißt es, dass D.AI.SY ein von der Gemeinschaft betriebener, dezentraler Smart Contract sei, der auf der TRON-Blockchain basiert und von EndoTech entwickelt wurde. Er wird durch einen Crowdfunding-Netzwerkansatz unterstützt. Die zugehörige Internetseite lautet: https://endotech-trading.com/

„Das neueste Krypto-Handelsgeschäft, das gehyped wird, ist D.AI.SY Global. Daisy Global Crowdfunding ist ein disruptives Crowdfunding-Modell für Finanztechnologien. Die zugrunde liegende Technologie wird von Endotech bereitgestellt, einem Unternehmen, das transparenten KI-Handel mit einer Erfolgsbilanz von 3 Jahren anbietet.“ So wird das Projekt beworben.

Doch wie sind die Erfahrungen der Nutzer?

In Bezug auf Daisy Global gibt es eine gemischte Meinung von Anlegern und Investoren. Einige Anleger wollen positive Erfahrungen mit dem Passiv-Einkommensmodell von Daisy Global gemacht haben. Andere berichten jedoch von sehr negativen Erfahrungen, bezeichnen das Ganze im Internet als „Betrug“ und kritisieren das Unternehmen dafür, dass es ein Pyramidensystem sei.

Unabhängig von Endotech oder Endotech Daisy ist es grundsätzlich wichtig zu beachten, dass automatisierte Handelsplattformen und Passiv-Einkommensmodelle mit Risiken verbunden sind und Anleger sollten immer ihre Due Diligence durchführen, bevor sie in eine solche Plattform investieren.

Anleger sollten sich über die Handelsstrategien, die Leistung, die Gebührenstruktur und die Regulierung der Plattform informieren. Sie sollten auch darauf achten, ob das Unternehmen transparente Berichterstattung und klare Risikomanagementstrategien bietet.

Endotech Kontaktdaten

Kundensupport sowie transparente Kontaktdaten, die namentliche Nennung von Ansprechpartnern und Möglichkeiten der Kontaktaufnahme für Kunden sind wesentliche Merkmale seriöser Unternehmen.

Auf der Onlinepräsenz von Endotech waren im Augenblick der Texterstellung die folgenden Daten zu finden:

  • Rufnummer von Endotech: k. A.
  • Postanschrift von Endotech: k. A.
  • E-Mail-Adresse von Endotech: support[a]endotech.io

Endotech Autorisierung

Die Existenz einer gültigen Zulassung einer staatlichen europäischen Finanzaufsichtsbehörde kann ein wichtiges Merkmal dafür sein, ob es sich um einen vertrauenswürdigen Dienstleister handelt. Denn für die Vergabe einer Lizenz bedarf es eines hohen finanziellen Aufwand seitens des Dienstleisters.

Allerdings muss es sich nicht zwingend um einen Betrug handeln, falls ein Online-Broker auf Angaben zu dessen Genehmigung oder zum eigenen Regulierungsstatus verzichtet.

Die folgenden Finanzaufsichtsbehörden sind neben anderen für die Erteilung von Lizenzen und die Überwachung von Finanzdienstleistern zuständig:

  • BaFin, Deutschland (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht)
  • CySec, Zypern (Cyprus Securities and Exchange Commission)
  • SFC, Hongkong (Securities and Futures Commission)
  • CSSF, Luxemburg (Commission de Surveillance du Secteur Financier)
  • FSMA, Belgien (Financial Services and Markets Authority)

Auf der Onlinepräsenz von Endotech ließen sich zum Zeitpunkt der Texterstellung im März 2023 keine Auskünfte über eine behördliche Lizenzierung finden. Was dies bedeutet, können Anleger im Austausch mit einem Rechtsbeistand unserer Kanzlei erörtern.

Risiken von automatisiertem Trading

Es gibt einige Risiken, die mit automatisiertem Trading verbunden sind, und es ist wichtig, diese zu verstehen, bevor man sich entscheidet, diese Art des Tradings zu nutzen. Hier sind einige der Risiken:

  • Technische Probleme: Automatisierte Handelssoftware basiert auf komplexen Algorithmen und muss ständig überwacht und aktualisiert werden, um sicherzustellen, dass sie korrekt funktioniert. Technische Probleme wie Software-Fehler, Server-Ausfälle oder Verbindungsprobleme können zu Verzögerungen oder sogar zum Verlust von Trades führen.
  • Überoptimierung: Wenn die Handelsstrategie zu sehr auf historischen Daten basiert, besteht das Risiko, dass sie überoptimiert wird, was bedeutet, dass sie zu spezifisch auf vergangene Marktbedingungen ausgerichtet ist und in zukünftigen Marktbedingungen möglicherweise nicht gut funktioniert.
  • Marktrisiken: Automatisiertes Trading kann nicht alle Marktbedingungen vorhersehen und reagieren. Es besteht daher das Risiko, dass unvorhergesehene Ereignisse wie politische Ereignisse, Naturkatastrophen oder unerwartete Nachrichten den Markt beeinflussen und die Handelsstrategie negativ beeinflussen können.
  • Missbrauch von Algorithmen: Es besteht die Möglichkeit, dass böswillige Akteure automatisierte Handelsalgorithmen manipulieren oder missbrauchen, um den Markt zu beeinflussen oder von anderen Anlegern zu profitieren.
  • Verluste: Wie bei jeder Form des Handels gibt es das Risiko von Verlusten. Automatisiertes Trading ist keine Ausnahme. Wenn eine Handelsstrategie nicht gut funktioniert oder der Markt nicht wie erwartet reagiert, kann es zu Verlusten kommen.

Es ist wichtig, sich bewusst zu sein, dass automatisiertes Trading nicht ohne Risiko ist und dass man sich vor der Nutzung gründlich über die möglichen Risiken informieren sollte. Es ist auch ratsam, eine robuste Handelsstrategie zu entwickeln und regelmäßig zu überwachen, um sicherzustellen, dass sie immer auf dem neuesten Stand ist.

Unterscheidungsmerkmale von seriösen und unseriösen Trading Bot Angeboten

Es gibt einige Unterscheidungsmerkmale, die zwischen seriösen und unseriösen Trading Bot Angeboten zu beachten sind. Hier sind einige wichtige Punkte:

  1. Transparenz: Ein seriöser Trading Bot-Anbieter sollte transparent sein und klare Informationen über ihre Handelsstrategien, Risiken, Gebühren und Ergebnisse bereitstellen. Unseriöse Anbieter hingegen können vage oder widersprüchliche Informationen liefern, um potenzielle Kunden zu locken.
  2. Regulierung: Seriöse Trading Bot-Anbieter sollten von einer anerkannten Finanzaufsichtsbehörde reguliert werden. Dies bietet den Kunden zusätzliche Sicherheit und Schutz. Unseriöse Anbieter hingegen können nicht reguliert sein oder sich als reguliert ausgeben, um das Vertrauen der Kunden zu gewinnen.
  3. Erfolgsbilanz: Seriöse Trading Bot-Anbieter sollten eine nachweisliche Erfolgsbilanz haben, die auf echten Ergebnissen basiert. Sie sollten in der Lage sein, Informationen über ihre Handelsleistung und historische Ergebnisse bereitzustellen. Unseriöse Anbieter hingegen können gefälschte Ergebnisse oder ungenaue Behauptungen liefern, um Kunden zu locken.
  4. Kundensupport: Seriöse Trading Bot-Anbieter sollten einen guten Kundensupport bieten, um Fragen und Bedenken der Kunden zu beantworten. Unseriöse Anbieter hingegen können nicht auf Kundenanfragen oder -beschwerden reagieren oder unklare Antworten geben.
  5. Kosten: Seriöse Trading Bot-Anbieter sollten klare Informationen über ihre Gebühren und Kosten bereitstellen. Unseriöse Anbieter hingegen können versteckte Gebühren oder überhöhte Kosten haben.
  6. Bewertungen und Feedback: Es ist immer ratsam, Bewertungen und Feedback von anderen Kunden zu lesen, um zu sehen, welche Erfahrungen sie mit einem Trading Bot-Anbieter gemacht haben. Seriöse Anbieter sollten positive Bewertungen und Feedback von zufriedenen Kunden haben, während unseriöse Anbieter möglicherweise negative Bewertungen und Beschwerden haben.

In Bezug auf Trading Bot-Anbieter sollte eine seriöse und vertrauenswürdige Plattform auch eine gute Ausstiegsstrategie bieten, die auf fundierten Entscheidungen basiert und den Nutzern dabei hilft, potenzielle Verluste zu minimieren und Gewinne zu sichern. Ein zuverlässiger Trading Bot sollte in der Lage sein, eine Ausstiegsstrategie zu entwickeln und automatisch zu implementieren, basierend auf den Parametern, die der Nutzer festgelegt hat.

Es ist wichtig, sorgfältig zu prüfen, bevor Sie sich für einen Trading Bot-Anbieter entscheiden und sicherzustellen, dass er seriös und vertrauenswürdig ist.

Welche Quellen zur Bewertung eines Anbieters sind seriös?

Es gibt verschiedene Quellen, auf die man sich zur Bewertung eines Trading-Anbieters wie Endotech beziehen kann. Hier sind einige der seriösesten Quellen:

I. Finanzaufsichtsbehörden: Überprüfen Sie, ob der Trading-Anbieter von einer anerkannten Finanzaufsichtsbehörde reguliert wird. Diese Behörden überwachen und regulieren Finanzdienstleistungsunternehmen, um sicherzustellen, dass sie den geltenden Gesetzen und Vorschriften entsprechen.

II. Kundenbewertungen: Lesen Sie Kundenbewertungen und Feedback von anderen Kunden des Trading-Anbieters. Bewertungen und Feedback von echten Kunden können Einblicke in die Qualität des Service und die Erfolgsbilanz des Anbieters geben.

III. Unabhängige Prüfungsstellen: Überprüfen Sie, ob der Trading-Anbieter von einer unabhängigen Prüfungsstelle geprüft wurde. Unabhängige Prüfungsstellen überprüfen die Handelsalgorithmen und -strategien des Anbieters, um sicherzustellen, dass sie fair und transparent sind.

IV. Finanznachrichten und Analyse-Websites: Überprüfen Sie Finanznachrichten- und Analyse-Websites, um Informationen über den Trading-Anbieter und dessen Erfolgsbilanz zu erhalten. Diese Websites können auch Einblicke in die Marktbedingungen und die Risiken des Tradings bieten.

V. Expertenmeinungen: Lesen Sie Expertenmeinungen und Analysen von renommierten Finanzexperten. Diese Experten können wertvolle Einblicke und Bewertungen zu Trading-Anbietern bieten.

Es ist wichtig, mehrere Quellen zu nutzen, um eine umfassende Bewertung des Trading-Anbieters durchzuführen und sicherzustellen, dass er seriös und vertrauenswürdig ist.

Sind Trading-Foren und Bewertungsportale eine gute Quelle?

Trading-Foren und Bewertungsportale können eine gute Quelle sein, um Informationen über einen Trading-Anbieter zu erhalten. Allerdings sollten Sie bei der Nutzung dieser Quellen vorsichtig sein, da es auch gefälschte Kundenfeedbacks geben kann.

Einige Trading-Foren und Bewertungsportale können von Werbetreibenden oder Betreibern manipuliert werden, um gefälschte Bewertungen oder Feedbacks zu veröffentlichen, um das Image des Trading-Anbieters zu verbessern. Es ist daher wichtig, nicht nur auf die positiven Bewertungen zu achten, sondern auch die negativen Bewertungen zu berücksichtigen.

Eine gute Möglichkeit, um gefälschte Bewertungen zu identifizieren, ist auf deren Qualität und Vertrauenswürdigkeit zu achten. Wenn eine Bewertung oberflächlich oder unklar ist, kann dies ein Hinweis darauf sein, dass sie gefälscht ist. Bewertungen, die detaillierte Informationen über die Erfahrung des Kunden mit dem Trading-Anbieter enthalten, sind in der Regel glaubwürdiger. Es kann auch hilfreich sein, nach Bewertungen von verifizierten Benutzern zu suchen, um sicherzustellen, dass sie von echten Kunden stammen.

Wenn eine Seite Werbung für den Anbieter macht – ist das vertrauenswürdig?

Wenn eine Seite Werbung für einen Trading-Anbieter macht, bedeutet dies nicht automatisch, dass der Anbieter vertrauenswürdig ist. Es ist wichtig zu verstehen, dass Werbung oft darauf abzielt, potenzielle Kunden zu gewinnen und das Image des Anbieters zu verbessern.

Wenn Sie auf eine Anzeige für einen Trading-Anbieter stoßen, sollten Sie sich immer die Zeit nehmen, um Ihre eigenen Nachforschungen anzustellen und sich zu informieren, bevor Sie sich entscheiden, ihre Dienstleistungen zu nutzen. Wie bereits erwähnt, können Sie verschiedene Quellen nutzen, um eine umfassende Bewertung des Trading-Anbieters durchzuführen und sicherzustellen, dass er seriös und vertrauenswürdig ist.

Wenn eine Webseite, die Werbung für den Anbieter macht, auch Bewertungen oder Kundenfeedbacks enthält, sollten Sie diese ebenfalls sorgfältig prüfen und andere Quellen zur Überprüfung heranziehen. Eine Seite, die Werbung für einen Anbieter macht, kann auch gefälschte Bewertungen oder Feedbacks enthalten, um das Image des Anbieters zu verbessern.

Insgesamt sollten Sie bei der Bewertung eines Trading-Anbieters immer gründlich vorgehen und verschiedene Quellen nutzen, um sicherzustellen, dass er seriös und vertrauenswürdig ist.

Instagram und Trading-Anbieter

Das Unternehmen Endotech verlinkt von seiner Internetpräsenz auf dessen Social Media Kanäle und ist laut Aussagen unserer Mandanten auch sehr aktiv in der Kundenakquise über Messenger-Dienste wie Signal, WhatsApp und Telegram. Der Instagram-Account von Endotech nennt sich „EndotechaIgo“ und hat derzeit (17.03.2023) 1.714 Follower. Die Inhalte bestehen maßgeblich aus Performance-Diagrammen. Ab und zu werden Bilder der Unternehmens-Mitarbeiter gepostet, in Kombination von Zitaten.

Warum gehen Trading Anbieter in Social Media auf Kundenfang und nicht wie früher per Telefon?

Trading-Anbieter wie Endotech nutzen heute vermehrt Social Media, um potenzielle Kunden zu erreichen und anzusprechen, anstatt wie früher hauptsächlich telefonisch zu agieren. Es gibt mehrere Gründe, warum Social Media ein effektiver Kanal für Trading-Anbieter geworden ist:

  1. Reichweite: Social Media bietet eine breite Reichweite und ermöglicht es Trading-Anbietern, eine größere Anzahl potenzieller Kunden zu erreichen als es telefonisch möglich wäre. Durch die Verwendung von Social Media-Plattformen können Trading-Anbieter ihre Produkte und Dienstleistungen einem breiten Publikum präsentieren und mehr Menschen erreichen.
  2. Zielgenauigkeit: Social Media ermöglicht es Trading-Anbietern, ihre Zielgruppe gezielter anzusprechen. Durch die Verwendung von Werbung und gezieltem Marketing können Trading-Anbieter bestimmte demografische Merkmale, Interessen und Verhaltensweisen ihrer Zielgruppe ansprechen.
  3. Interaktionsmöglichkeiten: Social Media bietet eine breite Palette von Interaktionsmöglichkeiten, die Trading-Anbietern helfen können, Kundenbindung und Vertrauen aufzubauen. Durch regelmäßige Updates, interaktive Inhalte und Community-Aktivitäten können Trading-Anbieter das Engagement ihrer Kunden erhöhen und ihnen das Gefühl geben, Teil einer Gemeinschaft zu sein.
  4. Effizienz: Social Media ist ein effizienter und kosteneffektiver Weg, um potenzielle Kunden zu erreichen und zu akquirieren. Es erfordert weniger Ressourcen als eine telefonische Akquise, da Social Media-Tools und -Plattformen den Prozess automatisieren und vereinfachen können.

Insgesamt bietet Social Media eine Vielzahl von Vorteilen für Trading-Anbieter, um potenzielle Kunden zu erreichen und anzusprechen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass eine erfolgreiche Nutzung von Social Media auch eine klare Strategie und ein Verständnis der Plattformen und ihrer Zielgruppe erfordert.

Nutzen auch unseriöse Anbieter Instagram und Facebook oder unterbindet das der Betreiber?

Betrügerische Trading-Anbieter nutzen durchaus auch Instagram und Facebook, um potenzielle Opfer zu erreichen. Die Betreiber dieser Plattformen unternehmen zwar Maßnahmen, um betrügerische Aktivitäten auf ihren Plattformen zu unterbinden, aber es ist schwierig, alle Betrüger zu identifizieren und zu blockieren.

Instagram und Facebook haben Richtlinien und Systeme zur Überprüfung von Anzeigen und Inhalten, um sicherzustellen, dass sie den Community-Standards entsprechen und keine Betrugsversuche darstellen. Beide Plattformen haben auch Verfahren zur Meldung und Entfernung von Inhalten, die gegen ihre Richtlinien verstoßen.

Trotz dieser Maßnahmen gibt es jedoch immer noch betrügerische Anbieter, die versuchen, ihre Dienstleistungen auf diesen Plattformen zu bewerben und ahnungslose Opfer zu ködern. Es ist wichtig, bei der Nutzung von Social Media und der Suche nach Trading-Anbietern vorsichtig zu sein und sich über den Anbieter zu informieren, bevor man in ihn investiert.

Es ist auch ratsam, verdächtige Anzeigen und Inhalte auf Instagram und Facebook zu melden, um andere Nutzer zu schützen und die Plattformbetreiber auf betrügerische Aktivitäten aufmerksam zu machen.

Trading: Reichtum Lifestyle und psychologischer Druck

Das Thema Trading wird oft mit Versprechungen von Reichtum, einem luxuriösen Lifestyle und psychologischem Druck in Verbindung gebracht. Einige Trading-Anbieter nutzen aggressive Verkaufsstrategien, um Kunden zu überzeugen, ihre Dienstleistungen oder Produkte zu nutzen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Trading mit erheblichen Risiken verbunden ist und keine Garantie für Reichtum oder einen luxuriösen Lifestyle bietet.

Anleger sollten sich sorgfältig über die Risiken des Tradings informieren und unabhängige Beratung in Anspruch nehmen, bevor sie sich für den Einsatz von Trading-Dienstleistungen oder -Produkten entscheiden.

Verhaltensweisen bei Verlusten

Für den Fall, dass man vermutet, beim Trading einem Betrug aufgesessen zu sein, wird empfohlen, umgehend weitere Zahlungen zu blockieren. Dies gilt insbesondere für den Fall, dass der Online-Broker Nachzahlungen empfiehlt, um Defizite zu kompensieren.

Im Übrigen sollte man versuchen, das verlorene Kapital zurückzuholen. In diesem Zusammenhang können Geschädigte Anlegerschutz suchen und sich an die Rechtsanwälte unserer Anwaltskanzlei wenden. Unsere Rechtsanwaltskanzlei prüft sowohl zivilrechtliche als auch strafrechtliche Möglichkeiten sowie eventuelle Schadenersatzansprüche gegen den Anbieter und gegen beteiligte Zahlungsdienstleister wie Bankinstitute.

„Ein privater Investor, der im Zuge von Online-Trading mit automatisierter Software sein Kapital verliert, ist beileibe kein Einzelfall. Etliche Anleger lassen sich von dem professionellen Verhalten der Dienstleister täuschen und erfassen erst zu spät, dass sie ihre Einbußen nicht selbst zu vertreten haben.“

Unser Ratschlag lautet deswegen, nicht zu verzagen, sondern schnell und aktiv zu reagieren. Denn die Aussicht auf eine Rückgewinnung des verlorenen Geldes ist oftmals größer, als die geschädigten Anleger es ahnen.

Wollen Sie sich mit einem von unseren Rechtsanwälten zum Themenbereich Endotech unterhalten? Dann kommen Sie hier geradewegs in unseren Kontaktbereich.

Unsere Rechtsanwälte stehen Ihnen bundesweit und im deutschsprachigen Ausland zur Verfügung.

Rechtsanwalt Arthur Wilms - Kanzlei Herfurtner

Arthur Wilms | Rechtsanwalt | Associate

Philipp Franz Rechtsanwalt

Philipp Franz | Rechtsanwalt | Associate

Anwalt Wolfgang Herfurtner Hamburg - Wirtschaftsrecht

Wolfgang Herfurtner | Rechtsanwalt | Geschäftsführer | Gesellschafter

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Herfurtner Rechtsanwälte. Mehr Infos anzeigen.

Aktuelle Beiträge aus dem Rechtsgebiet Meldungen für Investoren

ottoat.net – ein seriöser Broker?

ottoat.net - die Firma ist über die Unternehmenswebsite https://www.ottoat.net/ zu finden. Dabei stehen dem User kaum Informationen zu Dienstleistungen zur Verfügung. Lediglich eine Login-Funktion wird angezeigt. Ein Impressum oder Kontaktdaten sind für den Seitenbesucher zum ... mehr