Firstradecfd – Der Investment-Dienstleister war nach Angaben, die man auf der Internetpräsenz des Unternehmens http://tradecfd.com/ bis vor kurzem vorfinden konnte, ein Dienstleister für Online Trading, der seinen Kunden verschiedenste Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben soll. Als dieser Text verfasst wurde, war die Website des Online Brokers offline.

Wenn Sie beim Broker Firstradecfd Geld angelegt haben und es nun zu Problemen bei der Rückzahlung kommt, helfen Ihnen unsere Rechtsanwälte bundesweit.

Firstradecfd – was sollten Anleger bedenken?

Derzeitig existiert eine enorm hohe Anzahl an Online Trading Plattformen wie etwa Firstradecfd. Hierdurch war es noch nie so leicht aber auch risikoreich wie jetzt, in den unvorhersehbaren Finanzmärkten zu investieren.

Besonders weil es zahlreiche Chancen gibt, kann die Auswahl einer Online-Plattform zeitaufwendig und frustrierend sein. Im Besonderen dann, falls diese Ihren jeweiligen Investitionsbedürfnissen gerecht werden soll.

Sie haben schon bei Firstradecfd investiert? In diesem Fall sind die folgenden Aspekte für Sie als Kapitalanleger bedeutsam.

  • Eine geeignete Adresse für Geldanleger, die sich über Anteilsscheine, Futures, Binäre Optionen und Kryptowährungen erkundigen wollen, ist eine Homepage wie diese.
  • Beim Online Trading können Sie zahlreiche Auftragsarten wählen.
  • Der Zutritt zu den internationalen Börsen wird für Kapitalanleger durch Online-Investitionen bequemer und erschwinglicher.

Die folgenden Hinweise sind grundsätzliche Vorschläge für Investoren – unabhängig von der Plattform in die Sie investieren.

Wie risikobehaftet ist Online Trading bei Investment-Anbietern wie Firstradecfd?

So wie die Aktienbörse und andere Finanzmärkte gewissen Gefährdungen gegenübergestellt sind, so ist genauso das Online Trading anfällig.

Sie als Investor sollten deshalb Firstradecfd in Hinblick auf die folgenden Themenfelder prüfen:

  • Online Trading Plattformen, die nicht vertrauenswürdig sind
  • Risiken und Gefahren, welche sich aus ungenauem oder unfähigem Handel herausbilden
  • Lückenhafte Kenntnis über das Angebot
  • Die Gefahren der Online-Sicherheit
  • Bedrohungen, welche mit entsprechendem Angebot verbunden sind, beispielsweise eventuelle Verlustgeschäfte

Minimieren sie das Risiko, dadurch, dass Sie bei der Wahl eines Anbieters auf eine nachgewiesene Erfolgsbilanz schauen. In diesem Kontext ist es außerdem relevant, dass Ihnen eine sichere Geldverwaltung zugesichert wird. Nur so können Sie sich in der Internet-Handelsarena souverän bewegen.

Online Trader, die ein geschicktes Händchen haben, können definitiv hiervon profitieren, und ihre Profite sind gegebenenfalls überdurchschittlich.

Soweit sie die perfekte Vorgehensweise haben. Eines sollte jedem klar sein, der mit dem Handel beginnt: Das Risiko, beim Handel an der Börse mehr Geld zu verlieren, als auf das Bankkonto des Brokers Firstradecfd eingezahlt wurde, existiert jederzeit.

Firstradecfd: Kontaktanfrage und Angebote via E-Mail?

Haben Sie schon einmal Aktienvorschläge per E-Mail von einem Finanzdienstleister wie Firstradecfd erhalten, die Ihnen unbekannt sind? Kriegen Sie Faxe von der Börse, die Sie keineswegs angefordert haben? Oder haben Sie einen angeblichen „Geheimtipp“ erhalten?

Investoren sollten sich vor derartigen Tipps in Acht nehmen, denn sie werden oft von kriminellen Menschen sowie Online Brokern verbreitet, welche mit dem Vertrieb von Wertpapiere aus einer falschen Erfolgsgeschichte Gewinn schlagen möchten.

Es sind auch Fälle bekannt geworden, in denen Verbraucherinnen und Kunden von einer angeblichen Börsenaufsichtsbehörde konsultiert werden.

Es wird irrtümlich vorgegeben, dass die angeschriebenen Personen Geschädigte eines Betrugs geworden seien und dass die entsprechenden Daten von der angeblichen Bundesanwaltschaft in Karlsruhe an die Börsenaufsicht weitergereicht worden seien. Von den angeschriebenen Personen wird das Ausfüllen eines Internet-Formulars erwartet.

Es handelt sich dabei um einen klaren Betrugsversuch. Wir raten in auf alle Fälle davon ab, mit dieser Person in Austausch zu treten oder persönliche Informationen, wie z.B Benutzernamen, Passwörter, Kreditkartennummern oder sonstige identifizierende Infos wie beispielsweise Ihre Accountdaten bei Firstradecfd, anzugeben.

Die große Bedrohung durch nicht gestattete Orders

Die Erteilung von Aufträgen für Transaktionen mit Aktien ohne das Einverständnis des Kontoinhabers kann im Einzelfall zu einem sprunghaften Anstieg des Kurses bestimmter Aktien führen.

Im Besonderen gilt dies für Open-Market-Geschäfte mit illiquiden ausländischen Aktien (Freiverkehr). Seien Sie deswegen skeptisch, wenn Sie mit Verweis auf vermeintlich gewinn bringende Geschäfte oder Gewinnankündigungen aufgefordert werden, persönliche Daten über das Investment bei Firstradecfd ganz ohne Ihre Erlaubnis preiszugeben.

Ihre Internationale Bank Account Number, SWIFT-Code und weitere Bankleitzahlen sollten Sie auf keinen Fall an jemanden übermitteln, den Sie nicht kennen. Ebenso wenig sollten Sie Ihre Bankkonto- oder Depotnummern sowie Passwörter offenbaren.

Überlassen Sie keine Depotunterlagen oder Wertpapierabrechnungen von Firstradecfd an jemanden, der Ihnen unbekannt ist. Auch Anrufer, die sich als Anlageberater, Broker oder Mitarbeiter einer Finanzaufsicht darstellen, sind gefährlich.

Seriöse Cybertrading Dienstleister erkennen

Der übliche Investmentbetrug wird mit bekannten Methoden wie Reklame, „Cold Calling“ oder Börsenbriefen ausgeführt.

Wenn es um die Durchführung von Betrug geht, wird die altmodische Methode im digitalen Zeitalter schnell hinfällig. Die neuartige Art des Finanzbetrugs lässt sich mit der Bezeichnung „Cybertrading“ beschreiben. Finanzprodukte werden hier in unredlicher Absicht über das World Wide Web gehandelt.

Zu den unredlichen Investitionen zählen Investitionsprodukte wie Differenzkontrakte und Kryptogelder. Auch die Dienstleistungen von Firstradecfd wurden von anderen Anbietern in ähnlicher Art und Weise genutzt, um Anleger hinters Licht zu führen.

Die Anleger erkundigen sich zunehmend selbst im Web über Anlagemöglichkeiten. So vertrauen die Menschen bei ihren Entscheidungen auf ihr persönliches Wissen oder auf die Informationen anderer in Weblogs, Foren und anderen Online-Plattformen.

Der Übergang zu immer anderen Finanzprodukten hat keinen dauerhaften Einfluss auf die rechtswidrigen Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Organisationsstruktur. Da sich die kriminellen Organisationen auf schon bestehende und weitläufig akzeptierte Infrastrukturen verlassen, erübrigt sich die Anpassung auf ein neues “Geschäftsmodell”. Ganz gleich, welches Finanzprodukt gehandelt wird, der Prozess des Cybertradings ist weitestgehend deckungsgleich.

Für diese Investitionsprodukte wird offensiv in Social Media oder mit bezahlten Anzeigen Werbung betrieben. Hierbei geht es quasi nur um die Abbildung aberwitzig hoher Renditen. Berechnen Sie die Wahrscheinlichkeit hohe Gewinne bei Firstradecfd zu erzielen, ehe Sie Geld investieren.

Broker-Vermittlungsprovision: Achten Sie frühzeitig auf transparente Informationen

Erkundigen Sie sich vor eines Investments bei Firstradecfd, wie viel von Ihrer Investitionssumme zur Deckung von Kosten wie Gebühren und Provisionen aufgewendet wird. Dies ist ein sinnvoller Zeitpunkt, um die von den Dienstleistern zur Verfügung gestellten Auskünfte eingehend zu überprüfen!

Geldanleger müssen über alle kalkulierten Kosten und deren Wirkung auf die Marge von Wertpapierdienstleistern informiert werden. Darüber hinaus müssen die Vergütungen separat dargestellt werden.

Sobald Sie eine detaillierte Übersicht jeglicher Gebühren fordern, sind die Finanzdienstleister in der Verpflichtung, Ihnen diese Angaben zu geben.

Ein Dienstleister wie Firstradecfd ist aus ersichtlichen Motiven in der Regel an möglichst vielen Tradingtransaktionen interessiert. In nicht wenigen Fällen sind die Gebühren so enorm, dass es schwierig ist, einen Gewinn zu erzielen. Die Kosten können das angelegte Geld in sehr kurzer Zeit sogar verschlingen.

Beachten Sie daher unbedingt die Kosten! Die Tradinggebühren des Online Brokers müssen für jeden zugänglich sein. Die Klarheit der Kostenstruktur ist auch in den gesetzlichen Bestimmungen und Lizenzierungen vorgegeben.

Im Zusammenhang mit einem Verstoß kann dem Dienstleister die behördliche Genehmigung entzogen werden.

Einzahlungen von Firstradecfd zurückerhalten: Anwälte helfen

Investoren, die bei einem Anbieter wie Firstradecfd mit Verlusten konfrontiert wurden, oder die Schwierigkeiten haben , sich ihren Gewinn auszahlen zu lassen, sollten erst einmal zusätzliche Einzahlungen unterlassen. Anschließend ist es dringend anzuraten, sich einen Rechtsbeistand zur Seite zu stellen und von diesem jedwede Möglichkeiten zur Erstattung Ihres Geldes zu beleuchten.

Wichtig ist:

schnelles Handeln, juristische Hilfe in Anspruch nehmen, nicht die Hoffnung verlieren

Möchten Sie sich zum Unternehmen Firstradecfd mit uns austauschen? Dann stehen unsere Rechtsanwälte zur Verfügung.

Sprechen Sie uns gerne an. Sie kommen an dieser Stelle zu unserem Formular auf unserer Kontakt-Seite, um sich zum Thema Firstradecfd zu besprechen.