Florian Trading sei eine Community für Trading Trends, mit deren Hilfe man zum Profi Trader werden könne. Die Internetpräsenz ist in deutscher Sprache präsent und über die URL https://floriantrading.com/ abrufbar. Das Angebot beinhalte die tägliche Übermittlung von Live Trends, die man kopieren könne. Zudem könne man die Grundlagen des Handelns erlernen.

Haben Sie Erfahrungen mit Florian Trading gemacht und möchten über Ihre Erlebnisse sprechen? Oder wollen sich zunächst ausführlich über diesen Anbieter oder das Online Trading generell sachkundig machen? Dann können Sie den Austausch mit einem Rechtsanwalt suchen.

Die Kanzlei Herfurtner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH betreut Anleger aus der Bundesrepublik Deutschland, Österreich und der Schweiz im Anlegerschutz. Zu den zusätzlichen Themenkreisen der in München und Hamburg ansässigen Anwaltsfirma zählen Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht oder Kapitalmarktrecht.

Wollen Sie sich mit einem unserer Rechtsberater austauschen? In diesem Fall gelangen Sie hier direkt zur Kontaktbereich.

Florian Trading Erfahrungen

Wer sich mit dem Themengebiet Online Trading auseinandersetzt, stellt fest, dass es eine Vielzahl von Firmen gibt, die sich mit ihren Produkten an Investoren wenden. Um deren Qualität einzuschätzen ist es hilfreich, auf die Erfahrungen von Anlegern zurückzugreifen, die dort schon investiert haben.

Im Web findet man eine Menge Foren oder Blogs, in denen Äußerungen zu Anbietern aus dem Finanzbereich wie Florian Trading geteilt werden. Sucht man zum Beispiel nach „Florian Trading Erfahrungen“ oder „Florian Trading Coach“, finden sich zahlreiche Beiträge, vornehmlich in deutscher Sprache. Das Meinungsbild über Florian Trading ist hierbei inhomogen.

Sitz des Unternehmens und Regulierung

Die Internetseite des jeweiligen Anbieters ist ebenso in die Recherche miteinzubeziehen. Denn hier finden sich zwar wenige objektive Inhalte, gleichwohl sollte man den Sitz des Unternehmens und dessen Regulierungsstatus unter die Lupe nehmen, bevor man ein Investment vornimmt.

Auf der Website von Florian Trading ist im Impressum eine Firma namens FS Trading Ltd. genannt. Diese habe ihren Sitz in London, Großbritannien. Die Kontaktaufnahme mit Florian Trading wird hingegen ausschließlich über Whatsapp angeboten. Hierfür ist eine Telefonnummer mit der Vorwahl von Österreich genannt (0043). Eine andere Kontaktmöglichkeit existiert nicht.

Ob die FS Trading Ltd als Anbieter von Florian Trading bei einer staatlichen Aufsichtsbehörde in Europa registriert ist, kann nicht belegt werden. Denn es gibt keinen Anhaltspunkt auf die Autorisation durch beispielsweise die deutsche BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) oder die britische FCA (Financial Conduct Authority).

Florian Trading Website

Die Website von Florian Trading ist als One-Pager aufgebaut; alle Inhalte des Web-Angebots sind auf einer Seite platziert. Im oberen Bereich der Seite liest man von den drei Vorteilen, von denen man durch einen Beitritt zur Community profitiere:

  • Jeden Tag Live-Trends: Täglich von montags bis freitags Trends, die man kopieren könne.
  • Unterstützung: Man erhalte Support beim Einstieg in die Welt des Tradings und könne sich jederzeit per Whatsapp melden.
  • Trading-Ausbildung: Die Gemeinschaft bei Florian Trading vermittle die Grundlagen des Tradings.

Im nächsten Abschnitt der Website von Florian Trading findet sich ein fiktiver Dialog aus insgesamt sechs Frage- und Antwortpaaren. Hier geht es um verschiedene Themen:

  • Risiko: Da der Anbieter von Florian Trading nur mit Brokern arbeite, bei denen es keine Nachschusspflicht gebe, könne man nie mehr Geld verlieren als man auf seinem Handelskonto eingezahlt habe.
  • Voraussetzungen: Man benötige lediglich die App von Florian Trading sowie die Registrierung bei einem Broker. Dann könne man die Florian Trading Signale für eigene Trades nutzen.
  • Profitaussichten: Der Gewinn hänge ab von der Risikobereitschaft, der Höhe des Investments und der Anzahl der Trades. Schon wenige Minuten reichten aus, um Profite zu erzielen.
  • Anfangsinvestition: Die Höhe der Mindesteinzahlung variiere von Broker zu Broker. In der Regel starte man mit einem Investment zwischen 250 und 500 Euro.
  • Profiterzielung: Da man selbst über den Einsatz bestimme und selbstständig handle, behalte man stets die Kontrolle über Risiken und Gewinne.
  • Trading Signale: Dies seien Indikatoren, die man bei Florian Trading kostenlos zur Verfügung gestellt bekomme und für eigene Aktivitäten nutzen könne.

Registrierung

Wie man sich bei Florian Trading als Kunde registrieren kann, ist auf der Website nicht explizit beschrieben. Die einzige Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit Florian Trading ist eine schriftliche Nachricht über den Kurznachrichtendienst Whatsapp. Womöglich erhält man Informationen zum Anmeldeprocedere, sobald man mit dem Anbieter von Florian Trading Kontakt aufgenommen hat.

Im unteren Bereich der Website von Florian Trading sieht man die Fotos vermeintlicher Testimonials, die bereits Mitglied der Community seien. Unter den Fotos stehen jeweils kurze Aussagen über eigene Erfahrungen. Der Tenor der Aussagen ist hier durchweg positiv, zum Teil ist von Dank für die von Florian Trading zur Verfügung gestellten Tipps zu lesen.

Investitionen im Internet gründlich abwägen

Auch nach dem Umbruch an der Spitze der europäischen Zentralbank glauben Fachleute, dass es in nächster Zeit keine signifikante Korrektur der Geldpolitik geben wird. Investoren, die vor einiger Zeit noch mit einer Anlage in Tagesgeld zufrieden waren, wenden sich daher renditestärkeren Optionen zu.

Die Liberalisierung des Welthandels hat unverkennbare Auswirkungen auf die Finanzindustrie. Weltweite Märkte sind leicht zugänglich, zudem vereinfacht die Digitalisierung den Zugriff. Dies führt dazu, dass immer mehr Anbieter – auch aus dem Ausland – auf den Markt drängen, um Anleger für ihre Angebote zu gewinnen.

Gleichwohl ist das Investieren auf Online-Tradingplattformen nicht für jeden und nicht unumschränkt empfehlenswert. Neben der etwaigen Sprachbarriere ist nicht immer deutlich zu eruieren, ob die Anbieter für eine Geschäftstätigkeit in der EU auch legitimiert sind.

Das Internet ermöglicht es vielen Anbietern aus der ganzen Welt, ihre Produkte auch in Deutschland bzw. Europa anzubieten. Immer häufiger finden sich darunter auch Online Tradingplattformen, die Investments in Währungen, in Crypto Trading oder Contracts for Difference (CFDs) offerieren.

Bei Online Trading Plattformen ist die Beratung jedoch nicht immer so, wie man es vom Geldinstitut oder vom Anlageberater kennt. Nicht selten steht kein fester Ansprechpartner zur Verfügung und das persönliche Risikoprofil wird bei der Auswahl der angebotenen Produkte ignoriert.

Dies hat zur Folge, dass Investoren möglicherweise zu falschen Erkenntnissen kommen, wenn sie die Risiken bewerten wollen. Folglich steigt die Gefahr, dass es zu einer Fehlinvestition kommt und man das investierte Vermögen abschreiben muss.

Verlustrisiko beim Online Trading

Haben Sie beim Online Trading schlechte Erfahrungen gemacht? Wenn Sie Verluste in Kauf nehmen mussten, sollten Sie erst einmal zusätzliche Einzahlungen bleiben lassen und sich beim Anbieter nach den Gründen informieren.

Wird das Anliegen vom Anbieter nicht zufriedenstellend gelöst, kann man sich an einen Anwalt wenden und Anlegerschutz suchen. Die Anwaltskanzlei Herfurtner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH überprüft, in welchem Ausmaß Ihnen Ansprüche gegen die Tradingplattform zustehen und setzt diese auf Wunsch direkt beim Vertragspartner durch.

Für die Terminvereinbarung eines ersten Gesprächs mit unseren Anwälten nutzen Sie bitte unseren Kontaktbereich.