Global Solutions MCI – Das vermeintliche Finanzunternehmen Global Solutions MCI stellt sich auf seiner Internetpräsenz https://mciglobalsolutions.com/ als Handelsplattform dar… Hier seien Investments im Bereich Aktien, Kryptowährungen und Metalle möglich.

Sie haben bei Global Solutions MCI investiert und möchten Ihr Geld zurück? Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner hilft Ihnen bei Schwierigkeiten.

Global Solutions MCI – Wie ist der Online Broker einzuschätzen?

Gegenwärtig existiert eine sehr hohe Zahl an Anbietern wie etwa Global Solutions MCI. Hierdurch war es noch nie so einfach aber auch riskant wie jetzt, in den unberechenbaren Finanzmärkten anzulegen.

Gerade weil es zahlreiche Chancen gibt, kann die Auswahl eines Anbieters zeitintensiv und entmutigend sein. Speziell dann, wenn diese Ihren persönlichen Investitionsvorstellungen genügen soll.

Sie haben bereits bei Global Solutions MCI investiert? Dann sind die folgenden Aspekte für Sie als Investoren wichtig.

  • Regulierte Online-Broker, seriöse Anbieter, Gebühren und Boni, Angebots-Optionen und Rezensionen der Kunden sind nur ein paar der Gesichtspunkte, die Sie bei Ihrer endgültigen Entscheidung berücksichtigen müssten.
  • Beim Trading im Internet können Sie eine breite Palette an Auftragsarten wählen.
  • Eine ideale Adresse für Geldanleger, die sich über Wertpapiere, Futures, Binäre Optionen und Kryptogelder informieren wollen, ist eine Onlinepräsenz wie diese.
  • Der Zugriff zu den internationalen Börsenmärkten wird für Investoren durch Online-Investitionen praktischer und lukrativer.

Die folgenden Angaben sind allgemeine Tipps für Investoren – unabhängig von der Plattform in die Sie Geld investieren.

Finanzaufsichtsbehörden: Welche Funktion haben sie bei Anbietern wie Global Solutions MCI?

Sowohl die Finanzmärkte als auch der Anlegerschutz profitieren von Verhaltensregeln und organisatorischen Zuständigkeiten. Wertpapierdienstleistungsunternehmen und Anbieter wie Global Solutions MCI müssen eine Vielzahl von Vorschriften erfüllen. Dasselbe gilt für ihre Mitarbeiter. Hiermit sollen Interessenskonflikte und damit zusammenhängende Nachteile für Anleger umschifft werden.

Dazu zählt die Verantwortung des Dienstleisters, seine eigenen Kunden vor Abschluss eines Finanzgeschäfts über die gewichtigsten Merkmale des Geschäfts zu unterrichten. Dies zählt sowohl für den speziellen Kapitalanleger als auch für die Investition selbst. Diesem Gedanken gemäß sind erweiterte Infos für Firmenkunden geboten, die sich auf hochspekulative oder riskante Geschäfte einlassen wollen.

Gegenüber ihren Unternehmenskunden haben die Firmen wie Global Solutions MCI eine Verantwortlichkeit. Diese geht bei weitem über die Zurverfügungstellung eines Angebots oder einer Dienstleistung hinaus.

Hat der Anbieter eine Genehmigung für den Verkauf von Kapitalanlageprodukten? Dies sollten Sie unbedingt kontrollieren. Hierzu können Sie die Broker-Check-Liste einer Finanzaufsicht einsetzen und den Namen des Finanzdienstleisters in die Suchfunktion eintragen.

Global Solutions MCI – Risiken bei Banküberweisungen auf Konten im Ausland?

Ist es für Sie vorteilhaft, Vermögen ins Ausland zu transferieren? Schauen Sie genau darauf, was Sie tun. Zahlreiche Anleger haben in diesem Zusammenhang schon Kapital verloren. Es ist möglich, dass Sie den Gesamtüberblick darüber einbüßen, wohin Ihr Geld fließt und wie es investiert wird.

Wenn einem Unternehmen Kapital zur Verfügung gestellt wurde, ist es bereits vielmals vorgekommen, dass der Online Broker den erhaltenen Betrag nicht wie abgemacht oder auch gar nicht investierte. Es gab Fälle, in denen die Firma auch schlichtweg nicht existent war, obwohl es sich vergleichbar wie Global Solutions MCI darstellte.

Abgesehen von den lizenzierten Dienstleistern gibt es viele zwielichtige Online Trading Plattformen, bei denen sich in den meisten Fällen ein nahezu identisches Vorgehen beobachten lässt. Neue Anleger werden von Mitarbeitern der jeweiligen Handelsplattform kontaktiert. Etwa telefonisch, sobald vom Investoren unverbindlich Kontaktdaten auf der Dienstleister-Internetseite angegeben worden sind.

In beträchtlichen Fällen aber auch auf Grund von massenhaft versendeten E-Mails. Jene werben mit vermeintlich gewinnbringenden Investitionen.

Dem Investor wird zeitnah ein eigener Online Broker zur Verfügung gestellt, der ihn bzgl. der Erstellung eines Kundenkontos und erster Investments unterweist. Der Anleger fühlt sich erst einmal gut unterstützt und das Online Trading beginnt in aller Regel mit kleineren Beträgen.

Aber schon bald werden größere Investitionen verlangt – meist auf Konten im Ausland. Selbige Zahlungen sollen die möglichen Profite vergrößern.

Zu Schwierigkeiten bei unseriösen Online Trading Plattformen kommt es im Endeffekt dann, sobald der Investor eine Ausschüttung einfordert. Diese wird vielmals immer wieder aufgeschoben oder auch an sonstige Einzahlungen wie angebliche Steuern und Provisionen geknüpft.

Früher haben die Betrüger ausschließlich von unklaren Orten aus gehandelt. Heute sind sie von komplett verschiedenen Standorten wie dem Vereinigten Königreich (inkl. London), den Niederlanden, Kanada, Spanien, Dubai und vielen anderen aus aktiv.

Für die Mehrheit der Leute ist es schwer, trickreiche Methoden zu durchschauen. Unternehmen empfangen oftmals E-Mail-Bestellungen mit riesigen Auftragsvolumina, die in keinem Verhältnis zu den üblichen Kaufbeträgen stehen. Um das deutsche Unternehmen zu ködern, wird mit sehr großen Gewinnversprechen gearbeitet.

Das erhebliche Auftragsvolumen dient jedoch einzig und alleine als Druckmittel in Gesprächen mit dem Erzeuger, um entsprechend hohe Zulassungs- und Registrierungskosten zu zu fordern.

Nicht jederzeit ist nachzuvollziehen, ob der Empfänger ebendieser Zahlung auch der Auftraggeber der Produkte ist. Unabhängig davon kann man vermuten, dass Firmen, die im Ausland tätig sind, auch in nächster Zukunft keine lokalen Steuerabgaben auf Sendungen in andere Staaten zahlen müssen. Überprüfen Sie, ob dies auch auf Geldanlagen bei Global Solutions MCI zutrifft.

Zum Großteil nicht reguliert: der Graue Kapitalmarkt

Lediglich ein geringfügiger Teil der Finanzmarktteilnehmer wie Global Solutions MCI unterliegt der offiziellen Regulierung und Überwachung. Im Grauen Kapitalmarkt positionieren sich Investment-Dienstleister, die gar keine Genehmigung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht brauchen und nichts weiter als ein paar regulatorische Kriterien einhalten müssen.

Legen Sie nur in den Grauen Kapitalmarkt an, wenn Sie von der Liquidität des Anbieters überzeugt sind und es Ihnen als Unternehmen bekannt ist. Wie gesagt, die BaFin hat keinerlei Kontrolle über diese Finanzdienstleister.

Der Graue Kapitalmarkt hält eine Vielfalt von Optionen bereit. Es gibt:

  • Kredite mit Nachrangabrede
  • Genussrechte und andere hybride Anleiheformen
  • Crowdfunding-Angebote
  • Direktinvestments wie in etwa in Holz, Edelmetalle oder anderweitige Rohstoffe
  • Orderschuldverschreibungen

Eins ist gewiss: Es ist unklar, was dabei am Ende für den Geldanleger herauskommt.

Fällt es Ihnen schwer, das angepriesene Produkt zu durchschauen? In diesem Fall sollten Sie so viele Fakten wie möglich in Erfahrung bringen, bevor Sie einen Entschluss treffen.

Kaufen Sie nichts, das Sie nicht vollständig verstehen! Wenn es um Finanztransaktionen geht, gilt: Je mehr Erfahrungen Sie brauchen, desto komplexer ist das Finanzprodukt.

Es ist auch nicht anzuraten das ganze Kapital auf eine Karte zu setzen. Diversifizieren Sie Ihr Risiko über Global Solutions MCI hinaus.

Um sich nicht falsch beeinflussen zu lassen, ist es sinnvoll, sich stets auf das Produkt selbst zu fokussieren anstatt auf den Markennamen oder die Darstellung der Finanzdienstleistung.

Cybertrading Anbieter souverän einschätzen

Der übliche Investmentbetrug wird mit bekannten Mitteln wie Reklame, Telefonakquise oder Börsenbriefen durchgeführt.

Wenn es um Betrug geht, wird die altmodische Methode im digitalen Zeitalter schnell hinfällig. Die moderne Art des Finanzbetrugs könnte man mit dem Begriff „Cybertrading“ beschreiben. Finanzprodukte werden hier in unlauterer Absicht über das World Wide Web gehandelt.

Zu den betrügerischen Investments gehören Investitionsprodukte wie Differenzkontrakte und virtuelle Währungen. Selbst die Angebote von Global Solutions MCI wurden von anderweitigen Dienstleistern in vergleichbarer Art und Weise benutzt, um Anleger hinters Licht zu führen.

Die Anleger erkundigen sich vermehrt selbst im Internet über Investitionsmöglichkeiten. Somit verlassen sich die Menschen bei ihren Entscheidungen auf ihr persönliches Know-how oder auf die Hinweise anderer in Weblogs, Foren und weiteren Online-Portalen.

Der Übergang zu immer anderen Finanzprodukten hat keinen nachhaltigen Einfluss auf die kriminellen Aktivitäten in Bezug auf die Bandenstruktur. Da sich die mafiösen Gruppierungen auf bereits vorhandene und weitläufig anerkannte Infrastrukturen verlassen, erübrigt sich die Umstellung auf ein neues “Geschäftsmodell”. Egal, welches Finanzinstrument gehandelt wird, der Ablauf des Cybertradings ist weitestgehend identisch.

Für diese Investitionsprodukte wird offensiv in den sozialen Medien oder mit Affiliate Marketing geworben. In diesem Zusammenhang geht es im Prinzip nur um die Abbildung gigantisch hoher Profite. Berechnen Sie die Wahrscheinlichkeit hohe Gewinne bei Global Solutions MCI zu erlangen, bevor Sie Geld investieren.

Recovery Scam verstehen: Der Betrug nach dem Kapitalanlagebetrug – sichern Sie sich ab

Jeder, der schon einmal Vermögen durch eine betrügerische Anlageplattform verloren hat, weiß, wie verhängnisvoll das sein kann. Das allein ist schon schlimm genug. Doch obendrein nehmen die Abzocker, die hinter dem Schein-Gebilde stecken, binnen überschaubarer Zeit per E-Mail oder Telefonanruf Verbindung zu Ihnen auf.

Dieses Mal geben sie sich jedoch nicht als Finanzberater von Global Solutions MCI aus. Stattdessen garantieren sie, gegen eine Vorauszahlung, bei der Wiederbeschaffung des gestohlenen Vermögens behilflich zu sein. Viele Kriminelle scheinen sogar von vertrauenswürdigen Unternehmen wie einer Finanzaufsichtsbehörde angeheuert oder angewiesen worden zu sein.

Nachdem sie Ihre persönlichen Daten geklaut haben, geben sich die Betrüger nicht selten als gute Samariter aus. Sie garantieren, Ihnen bei der Wiederbeschaffung des gestohlenen Geldes zu helfen. Auch wenn Sie bei einem Dienstleister wie Global Solutions MCI Geld angelegt haben, kann es sein, dass Ihre Daten geklaut werden.

Wer einen hohen Geldbetrag verloren hat, ist zumeist verzweifelt. Die Kriminellen nutzen die Sorge der Personen aus, indem sie sich als Firmen für die Wiederbeschaffung von Geldern ausgeben. Ihre Dienstleistungen bieten sie unter dem Vorwand an, ihnen dabei behilflich zu sein, ihr Kapital zurückzuerhalten. Das heißt, sie garantieren in unseriöser Art und Weise, dass sie das verloren gegangene Kapital zurückerlangen.

Einzahlungen von Global Solutions MCI zurückerhalten: schnell handeln

Sie sollten schnellstens Vorkehrungen treffen, sobald sich die Vermutung bestätigt, dass ein Finanzdienstleister nicht gewissenhaft arbeitet und das Risiko existiert, dass der Online Broker seine Zahlungen verweigert. Neben einer Strafanzeige, die wir für unsere Klienten bei der Polizeibehörde stellen, und einer Meldung an die Finanzbehörde sollte der Dienstleister möglicherweise auch rechtlich zur Verantwortung gezogen werden.

Dabei werden die vertraglich vereinbarten Ansprüche gegen den Broker sowie etwaige Chancen auf Entschädigung überprüft.

Bei Geldtransaktionen ist es ebenso relevant zu prüfen, ob Geldinstitute im Falle eines Fehlers haftbar gemacht werden können. Schadensersatzansprüche gegen Banken können beispielsweise bei Geldwäsche oder anderen rechtswidrigen Aktivitäten bestehen. Dies muss allerdings abhängig vom jeweiligen Sachverhalt geprüft werden.

Falls Ihr Broker die Zahlug hinauszögert,sollten Sie sich also unmittelbar an eine professionelle Kanzlei wenden:

  1. Geben Sie uns die Namen und Kontaktinfos jeglicher Personen, mit denen Sie in Kontakt standen
  2. Beschreiben Sie unseren Anwälten per E-Mail Ihren Fall
  3. Teilen Sie uns mit, wie lange der Online Broker bereits die Ausschüttung hinauszögert

Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner werden eine unentgeltliche Ersteinschätzung im Zusammenhang mit Global Solutions MCI für Sie durchführen. Zudem teilen wir Ihnen zeitnah mit, ob wir glauben, dass Sie reelle Chancen haben, Ihre Verluste zurückzuerhalten.