GPS Forex Robot – Der Anbieter https://gpsforexrobot.com/ bewirbt sich selbst als Broker. Auf dessen Website seien geniale Investitionen mit EURUSD, EURGBP, GBPUSD und USDCHF-Paaren möglich.

Wenn Sie beim Online-Broker GPS Forex Robot investiert haben und es nun zu Schwierigkeiten bei der Rückführung kommt, beraten Sie unsere Rechtsanwälte im gesamten deutschsprachigen Raum.

GPS Forex Robot – Broker im Überblick

Derzeit gibt es eine sehr hohe Zahl an Investment-Dienstleistern wie z.B. GPS Forex Robot. Hierdurch war es noch nie so einfach aber auch unsicher wie heute, in den volatilen Finanzmärkten anzulegen.

Vorallem weil es eine große Anzahl Optionen gibt, kann die Wahl eines Brokers zeitaufwendig und einschüchternd sein. Speziell dann, wenn diese Ihren individuellen Investitionsvorstellungen gerecht werden soll.

Sie haben schon bei GPS Forex Robot investiert? Dann sind die nun folgenden Aspekte für Sie als Investoren relevant.

  • Der Eintritt zu den internationalen Börsenmärkten wird für Kapitalanleger durch Online-Investitionen bequemer und lukrativer.
  • Eine optimale Adresse für Geldanleger, die sich über Aktien, Futures, Optionen und Kryptogelder informieren wollen, ist eine Onlinepräsenz wie diese.
  • Im Bereich Online Trading kann man eine Vielzahl von Auftragsarten wählen.
  • Staatlich regulierte Online-Broker, seriöse Portale, Kosten und Vermittlungsprovisionen, Produktoptionen und Bewertungen von Kunden sind nur ein paar der Faktoren, die Sie bei Ihrer unwiderruflichen Entscheidung einplanen sollten.

Die kommenden Angaben sind allgemeine Tipps für Anleger – unabhängig von der Plattform in die Sie Geld investieren.

Ist GPS Forex Robot glaubhaft? Vertrauenswürdige Finanzdienstleister für Online Trading erkennen

Die folgenden Gedanken sollten Sie im Hinterkopf behalten, wenn Sie nach Chancen Ausschau halten, Ihr Kapital online anzulegen:

  1. Finanzdienstleister wie GPS Forex Robot müssen in Deutschland von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zugelassen werden. Die Firmendatenbank der BaFin enthält Informationen über zugelassene Dienstleister.
  2. Qualitätssiegel werden oft von Fake-Shops verwendet, um zu vortäuschen, dass sie seriös sind. Um herauszufinden, ob ein Link zur Website des Gütesiegels führt und ob das Geschäft dort auch aufgeführt ist, klicken Sie auf das Bild des Siegels. Es ist gut möglich, dass der Anbieter der Homepage das Qualitätsiegel schlicht und ergreifend von einer anderen Homepage kopiert und ohne die entsprechende Zertifizierung auf seine aktuelle Internetseite übertragen hat.
  3. Es kann sehr vorteilhaft sein, die Fragestellung zu beantworten, was andere Kunden über einen potenziellen Dienstleister sagen, auch wenn es nur im Netz ist.
  4. Achten Sie auf ein Impressum auf der Website des Anbieters. Ist dies nicht der Fall, heißt es: Finger weg! Berücksichtigen Sie aber auch, dass ein Impressum gefälscht werden kann.
  5. Das Impressum muss in Deutschland eine Adresse, die Kontaktdaten eines Vertretungsberechtigten von GPS Forex Robot und eine Rufnummer beinhalten.

Bei GPS Forex Robot Kapital anlegen? Keine überstürzten Entscheidungen treffen

Merken Sie den Druck einer knappen Frist? Der Broker ködert mittels einem Sonderangebot, aber Sie stehen unter dem Druck, schnell eine Entscheidung treffen zu müssen?

Das ist keine optimale Idee, denn es handelt sich meistens um eine List. Brechen Sie nichts übers Knie Sie können nicht nur jetzt seriöse Sonderangebote erhalten, sondern auch in Zukunft bei GPS Forex Robot Kapital investieren.

Um an ihr Ziel zu kommen, wissen Schwindler eingehend, was sie tun müssen. Sie strengen sich an, durch geschickt vorbereitete Anfragen so viele Informationen wie möglich über ihre ins Visier genommene Person zu kriegen. Darüber hinaus fragen sie nach dem Status des Gegenübers, zum Beispiel ob es allein Zuhause ist oder ob es Vermögen zu Hause aufbewahrt.

Im Übrigen spielen sie ein Spiel des „Abwartens“, um den Betroffenen zur Verzweiflung zu bringen. Sie können ihr Gegenüber ewig lange am Telefon halten, bis es sich bereit erklärt, zur Hausbank zu gehen und den Kriminellen Geld und zusätzliche Wertgegenstände zu überlassen.

Bei einem dieser Betrügereien wird dem Geschädigten ein Zeitdruck auferlegt. Mit so einer Taktik wird der Geschädigte dazu animiert, seine eigene Vorsicht außen vor zu lassen.

Gegenwärtige Support-Betrügereien benutzen die gleiche Formel. Da der Rechner der kontaktierten Person vorgeblich von einem außergewöhnlich schwerwiegenden Virus angegriffen ist, verlangen die Anrufer, die vermutlich im Auftrag von Microsoft oder einem Unternehmen wie GPS Forex Robot agieren, in englischer Sprache mit indischem Akzent die dringende Entlohnung eines Wartungsvertrags.

Die Betrüger maximieren den Druck, auf die Weise, dass sie den ins Visier genommenen Personen androhen, sie zur Kasse zu bitten, wenn ihr PC infiziert ist und die Infektionen überträgt.

Der Graue Kapitalmarkt: Seriöse Anbieter identifizieren

Nur wenige der Finanzmarktteilnehmer wie GPS Forex Robot unterliegen der offiziellen Regulierung und Kontrolle. Im Grauen Kapitalmarkt gibt es Finanzdienstleister, die keine Genehmigung der BaFin benötigen und lediglich ein paar regulatorische Anforderungen befolgen müssen.

Führen Sie nur ein Investment in den Grauen Kapitalmarkt aus, sofern Sie von der Zahlungsfähigkeit des Anbieters überzeugt sind und es als Unternehmen kennen. Wie gesagt, die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat keine Kontrolle über diese Finanzdienstleister.

Der Graue Kapitalmarkt beinhaltet eine Vielfalt von Möglichkeiten. Es gibt:

  • Darlehen mit Nachrangabrede
  • Direktinvestments wie in etwa in Holz, Edelmetalle oder anderweitige Rohstoffe
  • Unternehmensbeteiligungen
  • Crowdfunding-Angebote
  • Orderschuldverschreibungen

Eine Sache ist gewiss: Es ist unklar, wie es letztendlich für den Kapitalanleger ausgeht.

Ist es für Sie nicht einfach, das angebotene Produkt zu verstehen? In diesem Fall sollten Sie so viele Auskünfte wie möglich in Erfahrung bringen, ehe Sie eine Entscheidung treffen.

Investieren Sie in nichts, das Sie nicht hundertprozentig verstehen! Wenn es um Investments geht, gilt: Je mehr Fachkenntnisse Sie benötigen, desto anspruchsvoller ist das Finanzinstrument.

Es ist auch nicht ratsam das komplette Geld auf ein Produkt zu konzentrieren. Verteilen Sie Ihr Risiko über GPS Forex Robot hinaus.

Um sich nicht unzutreffend beeinflussen zu lassen, sollten Sie sich immer auf das Produkt selbst fokussieren anstatt auf den Markennamen oder die Darstellung der Finanzdienstleistung.

Cybertrading: Schützen Sie sich vor Risiken und Gefahren

Der klassische Investmentbetrug wird mit bekannten Methoden wie Reklame, Telefonakquise oder Börsenbriefen vorgenommen.

Wenn es um die Durchführung von Betrug geht, wird die altmodische Vorgehensweise im Online-Zeitalter schnell hinfällig. Die aktuelle Art des Anlagebetrugs lässt sich mit dem Ausdruck „Cybertrading“ beschreiben. Investitionsprodukte werden hier in unlauterer Absicht über das World Wide Web gehandelt.

Zu den betrügerischen Geldanlagen gehören Finanzprodukte wie Differenzkontrakte und virtuelle Gelder. Selbst die Dienstleistungen von GPS Forex Robot wurden von anderweitigen Anbietern in vergleichbarer Weise benutzt, um Kapitalanleger in die Falle zu locken.

Die Anleger informieren sich zunehmend selbst im Internet über Anlageoptionen. Somit vertrauen die Personen bei ihrer Entscheidung auf ihr individuelles Know-how oder auf die Anregungen anderer in Blogs, Foren und anderen Online-Plattformen.

Der Wechsel zu immer neuen Finanzinstrumenten hat keinen nachhaltigen Effekt auf die gesetzeswidrigen Aktivitäten im Hinblick auf die Organisationsstruktur. Da sich die mafiösen Organisationen auf bereits existierende und weitläufig akzeptierte Infrastrukturen stützen, erübrigt sich die Umstellung auf ein neues “Geschäftsmodell”. Egal, welches Finanzprodukt gehandelt wird, der Ablauf des Cybertradings ist nahezu identisch.

Für diese Finanzprodukte wird penetrant in Social Media oder mit bezahlten Anzeigen Werbung betrieben. Hierbei geht es fast nur um die Darstellung aberwitzig hoher Erträge. Berechnen Sie die Wahrscheinlichkeit hohe Gewinne bei GPS Forex Robot zu erzielen, bevor Sie Geld investieren.

Aus Verträgen aussteigen: Auf Transparenz achten

Überprüfen Sie, wann und wie viel Geld ausgezahlt. Meiden Sie am besten langfristige Verträge, die nicht verfrüht aufgehoben werden können oder bei denen Sie enorme geldliche Verluste erleiden würden.

Schließen Sie längerfristige Verträge ohne vorzeitige Kündigungsmöglichkeit einzig und alleine mit Investment-Dienstleistern wie GPS Forex Robot ab, an deren Zuverlässigkeit Sie keine Zweifel haben.

Auch wenn Sie die Möglichkeit haben, jederzeit auf einen Vertrag zu verzichten oder ihn über einen entsprechenden Zeitraum zu kündigen, sollten Sie skeptisch sein. Sogar wenn Sie diese Absicherung haben, sein können Sie immer noch anfällig für wirtschaftliche Verluste. Vergewissern Sie sich, dass Sie exakt wissen, wie viel Geld Sie wiederbekommen, wenn die Sache schiefläuft.

Für Aktiengeschäfte zählt die nachfolgende Regel:

Informieren Sie sich vor Beendigung der Laufzeit, welche Möglichkeiten Sie haben, Aktien loszuwerden.

Nicht selten ist es entscheidend herauszufinden, ob es für Dienstleistungen – wie von GPS Forex Robot angeboten – einen liquiden Markt gibt.

Es ist möglich, Wertpapiere über einen Makler beziehungsweise ein Finanzinstitut zu veräußern. Alle 3 Varianten sind für die Erteilung eines Verkaufsauftrags zulässig. Der wirkliche Verkaufsvorgang wird demzufolge über eine Wertpapierbörse (z.B. Berlin, Stuttgart, Frankfurt, Tradegate oder Xetra) ausgeführt (z.B. bei Penny Stocks).

Mit Orderzusätzen kann die Ausführung der Order im Vorhinein gelenkt werden. Die Veräußerung der Wertpapiere erfolgt zu einem von Ihnen definierten Zeitpunkt und Ort.

Rückzahlung von Investitionen bei GPS Forex Robot: Steigern Sie Ihre Aussichten

Um bewerten zu können, ob Sie einen Rückzahlungsanspruch gegen den Dienstleister GPS Forex Robot haben, bedarf es stets der Überprüfung Ihres Einzelfalles. Selbige nehmen die Anwälte der Kanzlei Herfurtner im Rahmen einer kostenlosen ersten Beratung für Sie vor.

Ausgangspunkt dieser Analyse ist stets der von Ihnen erläuterte Sachverhalt. Obendrein können oft Ähnlichkeiten zu ähnlich gelagerten Fällen gezogen werden. Sie ziehen also einen Nutzen aus den weitreichenden Erfahrungswerten unserer Rechtsanwälte.

Nach der vollständigen Überprüfung aller Unterlagen und der juristischen Einordnung, richtet sich das Vorgehen erst einmal gegen den Anbieter GPS Forex Robot selbst, sollten bestimmte Pflichtverletzungen überprüfbar sein. Um jene Pflichtverletzungen belegen zu können, sollten die Vertragsdokumente, die E-Mail-Kommunikation und eventuell auch ergänzende Papiere ausgewertet werden.

Ferner sind regulierte Online-Trading-Anbieter gleichermaßen in der Pflicht, Telefonaufzeichnungen zu den Konversationen mit den Investoren anzufertigen und zu archivieren. Die Forderung nach Herausgabe dieser Dokumentationen und die anschließende Auswertung ist gleichwohl ein sinnvoller und unerlässlicher Schritt zur Durchsetzung Ihrer Ansprüche.

Mit Hilfe dieser Beweismittel können Ansprüche der Käufer sowohl im außergerichtlichen als auch im gerichtlichen Verfahren zivilrechtlich durchsetzt werden.

Auch die Geldinstitute und Kryptobörsen, die auf Empfängerseite stehen, sind in diesem Zusammenhang in den Blickpunkt zu nehmen. Weil es sich oft um Geldsummen in in beachtlicher Höhe handelt, kommt immer wieder die Frage auf, ob die Institutionen ihren Informationspflichten und den Verpflichtungen nach dem Geldwäschegesetz nachgegangen sind. Eine allgemeine Aussage lässt sich dazu nicht treffen, vielmehr ist der Einzelfall zu überprüfen.

Das gleiche gilt für den Begünstigten auf Empfängerseite, der oft nicht äquivalent mit dem Dienstleister selbst ist. Unter bestimmten Bedingungen ist auch ebendieser in Anspruch zu nehmen, sofern Pflichtverletzungen nachweisbar sein sollten.

Nachdem alle zivilrechtlichen Möglichkeiten ausgeschöpft sind, bleibt noch das Vorgehen auf strafrechtlicher Ebene, sollte sich der Verdacht einer strafbaren Handlung erhärten. Dabei bedarf es der Kontaktaufnahme mit Ermittlungsbehörden im In- und Ausland und die Koordination weiterführender Maßnahmen.

Viele Bundeländer haben mittlerweile Sonderabteilungen für die Themengebiete Betrugsfälle im Bereich Online und Krypto-Handel errichtet. Mit selbigen stehen die Anwälte der Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner konstant in Kontakt.

Es sollte nicht vergessen werden, dass auch Hosting Provider wertvolle Angaben zu dem Domaininhaber bieten. Mit den, oft außerhalb der EU ansässigen Internet Providern, Verbindung aufzunehmen, ist für den Laien allerdings außerordentlich umständlich.

Gleichwohl sind Finanzaufsichten im In- und Ausland nützliche Anlaufstellen für geschädigte Anleger.

Abgesehen von der Beschwerde gegen den bestimmten Finanzdienstleister, die noch weitere eventuelle Käufer vor Investitionen schützen soll, können durch die Finanzbehörden als Informationsquelle möglicherweise sonstige Details erlangt werden.

Diese Informationen erlauben oft eine Zusammenführung von Ermittlungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland, Österreich und der Schweiz.