KL Winterbourne Associates – Der scheinbare Finanzdienstleister KL Winterbourne Associates lädt auf seiner Internetseite dazu ein, in die eigene Zukunft zu investieren. Dabei biete KL Winterbourne Associates seinen Klienten einzigartige Möglichkeiten in den spannendsten Sektoren an. Zudem könne man sein Portfolio von KL Winterbourne Associates betreuen lassen oder eine Beratung beanspruchen und selbst tätig werden.

Sie sind aktuell Kunde bei KL Winterbourne Associates beziehungsweise erwägen, bei diesem Anbieter Ihr zu investieren? In diesem Fall sind die nachfolgenden Fragestellungen für Sie sicher wichtig:

  • Ist der Broker KL Winterbourne Associates seriös?
  • Welche Erfahrungen haben Kunden bisher gemacht?
  • Was sollten Kunden bei Verlusten eventuell unternehmen?

Unsere Anwälte haben für Sie die Antworten auf diese Fragen in diesem Beitrag zusammengestellt.

Inhaltsverzeichnis

  1. KL Winterbourne Associates Erfahrungen
  2. Onlinepräsenz von KL Winterbourne Associates
  3. Kontakt zu KL Winterbourne Associates
  4. Staatliche Genehmigung von KL Winterbourne Associates
  5. Warnmeldungen zu KL Winterbourne Associates
  6. Exkurs – allgemeine Tipps
  7. Was tun bei Verlusten mit KL Winterbourne Associates?

Für den Fall, dass Sie prüfen lassen wollen, inwiefern KL Winterbourne Associates ein geeignetes Angebot bietet, stehen wir Ihnen zur Seite und beraten Sie bei Ihren Fragen und auch bei Problemen.

Bitte schicken Sie uns eine Mitteilung über unser Anfrageformular. Wir stehen Ihnen für eine unentgeltliche Erstberatung gern zur Verfügung.

Jetzt anfragen

KL Winterbourne Associates Erfahrungen

Auf der Website von KL Winterbourne Associates ist zu lesen, dass der Anbieter dafür bekannt sei, normalen Anlegern zu ermöglichen, die Chancen zu nutzen, die sich in der Welt der Finanzmarktinvestitionen böten. Dabei verfüge KL Winterbourne Associates über eine solide Grundlage im Bereich der traditionellen Aktienmarktinvestitionen.

Entsprechend würden viele der Kundenportfolios von KL Winterbourne Associates Aktien und Vermögenswerte enthalten, die von Unternehmen ausgegeben würden, die man allgemein als „Bluechip“ bezeichnen könne. Dennoch sei KL Winterbourne Associates auch Spezialist im Bereich der alternativen Anlagen, wo viele der Kunden des Anbieters durchweg hervorragende Renditen erzielten.

Denn KL Winterbourne konzentriere einen Großteil seiner Forschungsanstrengungen auf den Technologiesektor, wo Innovation die Investitionen und die Rentabilität antreibe, was dazu geführt habe, dass die technologielastigen Aktienindizes sowohl in den fortgeschrittenen als auch in den aufstrebenden Märkten in den letzten zehn Jahren eine glänzende Performance aufwiesen.

Des Weiteren bevorzuge KL Winterbourne Associates wachstumsstarke Hightech-Sektoren wie Cloud Computing, Software-as-a-Service (SaaS), disruptive Fintech (Finanztechnologie), soziale Medien und Biotechnologie. Denn in der Regel sei das Interesse institutioneller Anleger an Unternehmen, die in diesen Sektoren konkurrieren, sehr groß, sodass sie sich oft als äußerst profitabel erwiesen.

Überdies habe es sich KL Winterbourne Associates zur Aufgabe gemacht, über die Vielzahl von Chancen, die sich im kollektiven Bewusstsein der Investmentwelt abzeichneten, auf dem Laufenden zu bleiben und dafür zu sorgen, dass die eigenen Kunden in einer angemessenen Position seien, um sie in vollem Umfang zu nutzen.

KL Winterbourne Associates Onlinepräsenz

Details zum Angebot von KL Winterbourne Associates kann man auf der englischsprachigen Website des Anbieters unter der URL www.klwinterbourneassociates.com abfragen.

CEO

Die verantwortlich handelnden Akteure namentlich zu deklarieren, ist ein Kennzeichen für Transparenz. Auf der Webseite von KL Winterbourne Associates finden sich zum Zeitpunkt der Texterstellung keinerlei Informationen zu thematisch verantwortlichen Personen.

Internetadresse

Bei einer Domain handelt es sich um einen weltweit einzigartigen, eindeutigen Namen für einen logisch abgegrenzten Segment des Internets – z. B. eine Internetpräsenz.

Wir haben am 30.8.2021 die Daten für den Anbieter KL Winterbourne Associates mit folgendem Resultat abgerufen:

Domain Name: klwinterbourneassociates.com
Registry Domain ID: 2566410167_DOMAIN_COM-VRSN
Registrar WHOIS Server: whois.godaddy.com
Registrar URL: http://www.godaddy.com
Updated Date: 2021-03-05T01:02:58Z
Creation Date: 2020-10-17T02:10:59Z
Registrar Registration Expiration Date: 2024-10-17T02:10:59Z
Registrar: GoDaddy.com, LLC

Gibt es ein Impressum?

In Deutschland bestehen entsprechend §5 Telemediengesetz (TMG) grundsätzliche Pflichtangaben für das Impressum. Diese Pflicht zur „Kennzeichnung“ gilt für sämtliche geschäftsmäßig betriebenen Seiten im WWW.

Denn die Daten sollen den User einer Webseite dahingehend aufklären, mit wem er es zu tun hat. Nicht zuletzt spielt im Zuge dessen die ladungsfähige Anschrift des Website-Betreibers eine Rolle, falls rechtliche Ansprüche gegen ihn durchgesetzt werden sollen.

Entscheidend hierbei ist darüber hinaus der Fakt, dass das Vorhalten eines Impressums auch für im Ausland ansässige Finanzanbieter gilt, die in Deutschland ihren erwerbsmäßigen Tätigkeiten nachgehen.

Auf der Internetpräsenz von KL Winterbourne Associates ließ sich im August 2021 kein rechtsverbindliches Impressum finden.

Kontaktangaben

KL Winterbourne Associates – Daten zur Kontaktaufnahme:

  • E-Mail: info[a]klwinterbourneassociates.com
  • Tel.: 0081 3 4590 9387
  • Anschrift: Toranomon 37 Mori Building, 7F, 3-5-1 Toranomon, Minato-ku, Tokio 105-0001, Japan

Für den Fall, dass einmal Schwierigkeiten auftreten, kann die weite Entfernung zwischen Anbieter und Anleger deren Aufklärung verkomplizieren.

Generell genießen Kapitalanleger innerhalb der EU ein wenig mehr Rechtssicherheit und mehr Chancen, ihre Ansprüche – auch und vor allem bei Verlusten – gegebenenfalls mithilfe anwaltlicher Hilfe durchzusetzen.

Unterliegt der Dienstleister der Aufsicht einer europäischen Finanzaufsichtsinstanz?

Keine Angaben trifft der Anbieter im August 2021 zu einer Regulierung durch eine europäische Kontrollbehörde wie die MFSA (Malta), die FI (Schweden) oder die CONSOB (Italien).

Ergo sollte man nicht unbedingt davon ausgehen, dass das Unternehmen über die obligatorischen Zulassungen verfügt, die man für eine Geschäftstätigkeit in Europa benötigt.

KL Winterbourne Associates – öffentliche Warnmeldungen

Behörden und Anwaltskanzleien geben in regelmäßigen Abständen Warnungen heraus.

Nicht in allen Fällen ist aufgrund dessen jedoch davon auszugehen, dass es sich dabei um einen Kapitalanlagebetrug handelt.

Zum Zeitpunkt der Texterstellung im August 2021 lag uns zum Thema KL Winterbourne Associates keine offizielle Warnmeldung seitens einer europäischen Finanzaufsichtsbehörde vor.

Exkurs: Die große Gefahr – Totalverlust für den Investor

Im Internet findet man etliche Berichte von Anlegern, die erläutern, wodurch sie ihr Vermögen verloren haben. Ihnen gemein ist, dass sie aufgrund betrügerischer Absichten einen vollständigen Verlust ihres investierten Kapitals beklagen mussten – und die Aussichten auf einen Gewinn demgemäß bei null liegen.

Der Verlust einiger Kapitalanleger geht in die Hunderttausende, alles in allem geht man davon aus, dass der kumulierte Schaden im dreistelligen Millionenbereich liegt. Außerdem liegen den Verbraucherschützern einige Dutzend Beschwerden vor, die sich gegen verschiedene Dienstleister und Trading-Plattformen richten.

Sieht man sich die Berichte von geschädigten Anlegern an, erkennt man, dass das Ködern neuer Kunden bei fast allen Plattformen nach demselben Muster abläuft. Anfänglich solle der Anleger einen überschaubaren Betrag von 250 Euro oder $ investieren. In welcher Form dieses Geld eingesetzt wird, erfährt der Anleger nicht.

Bereits kurze Zeit später seien mit dem Kapital eindrucksvolle Erträge generiert worden. Deshalb regt ein Angestellter des Online-Brokers zusätzliche und höhere Investitionen an, um die Gewinne weiter zu vermehren. Lässt man sich darauf ein und füllt das Konto beim Anbieter weiter auf, setzen die Schwierigkeiten ein.

Denn wenn es so weit ist und man eine Auszahlung beantragt, wird man mit unterschiedlichsten Begründungen vertröstet. Nicht selten verläuft der anfänglich aktive Austausch an diesem Punkt nur noch eine Richtung, da der direkte Berater plötzlich nicht mehr ansprechbar ist.

Doch auch wenn man die Empfehlung weiterer Investments nicht annimmt, steht man vor einem Ärgernis. Denn die Anbieter sind hartnäckig und belästigen unwillige Kunden vehement mit Telefonanrufen.

Rechtsanwälte beraten zu KL Winterbourne Associates

Bei Verlusten sollte man augenblicklich davon absehen, zusätzliche Gelder nachzuschießen. Vielmehr sollten Sie in erster Linie mit dem Online-Trading-Anbieter eruieren, wieso es zu Verlusten kam und ob es Möglichkeiten gibt, diese Defizite auszugleichen.

Haben Sie Fragen zum Dienstleister KL Winterbourne Associates? In diesem Fall stehen unsere Rechtsanwälte für Auskünfte bereit.

Zu unseren Mandanten zählen viele Investoren aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz.