Lextin Capital – Das Unternehmen bietet vermeintlich riskante Produkte an. Die Homepage des Unternehmens war zum Betrachtungszeitpunkt nicht mehr abrufbar. Darüber hinaus hat die belgische Finanzmarktaufsichtsbehörde FSMA den Anbieter Lextin Capital auf eine Warnliste gesetzt. Zusätzlich warnt die Aufsichtsbehörde von Hong Kong vor diesem Unternehmen.

Betroffene Kunden, die von Brokern telefonisch angerufen wurden, sind mit der Anwaltskanzlei Herfurtner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Kontakt getreten. Anleger sollten sich auf Trades mit Lextin Capital ohne weitere Prüfung nicht einlassen.

Niedergelassen in München und Hamburg sind die Anwälte der Kanzlei Herfurtner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Kontaktpersonen für Investoren, die Anlegerschutz suchen. Die Kanzlei betreut Investoren aus dem DACH-Gebiet.

Zu den weiteren Tätigkeitsfeldern gehören zudem das Gesellschaftsrecht, das Kapitalmarktrecht oder das Wirtschaftsrecht. Haben Sie mit Lextin Capital Erfahrungen gemacht und wollen Sie dazu mit einem Rechtsberater sprechen? Dann können Sie hier mit uns Kontakt aufnehmen.

Lextin Capital – Warnungen

Unserer Anwaltskanzlei liegen folgende Informationen zum Broker Lextin Capital vor:

Firma: Lextin Capital
Postalische Anschriften: International Commerce Centre, Nga Cheung Road, Yau Tsim Mong, Kowloon, Hong Kong; President Enterprise Corporation Tower, Songgao Road, Taipei, Taiwan; Beijing Nexus Center, 19-A East 3rd Ring Road, Beijing, China; Toranomon Hills Mori Tower, Toranomon 1-23-1, Minato-ku, Tokyo, Japan
Telefonnummer: +852 301-518-26

Die belgische FSMA warnt in einer Mitteilung vom 3.12.19 vor Lextin Capital im Zusammenhang mit sogenanntem Boiler Room-Scam. Demzufolge sei das Unternehmen Lextin nicht autorisiert, in Belgien Finanzdienstleistungen anzubieten.

Auch die Securities and Futures Commission von Hong Kong warnt in einer Mitteilung vom 28.5.19 vor Lextin Capital. Demnach sei die angegebene Adresse in Hong Kong ungültig.

Allgemeine Risiken für Kunden

Anleger wissen in der momentanen Phase niedriger Zinsen oft nicht, wie sie ihr Vermögen möglichst lukrativ und dennoch sicher investieren können. In nicht wenigen Einzelfällen werden als Folge Finanzprodukte angeboten, die es in der Realität überhaupt nicht gibt. Doch anstelle der erwartet attraktiven Renditen enden derartige Anlagegeschäfte immer wieder mit dem Totalverlust des eingesetzten Kapitals.

Entsprechend sollten sich Investoren ausführlich über Investmentanbieter wie Lextin Capital informieren, bevor sie ihr Geld Dritten anvertrauen. Denn häufig kann man Warnmeldungen von Behörden und Rechtsanwälten finden, die einem die Risiken bestimmter Finanzanlagen aufzeigen.

Grundsätzlich gilt, dass je höher die Renditeversprechen sind, umso größer auch die Verlustrisiken sind. Vorsicht ist auch dann angesagt, wenn der Anbieter in einem „exotischen“ Land sitzt.

Was Anleger berücksichtigen sollten

Liegen ein oder mehrere der folgenden Punkte vor, sollte man das Investment genau prüfen:

  • Die Plattformen werben mit ungewöhnlich hohen Renditen.
  • Der Mitarbeiter bekommt bei Vertragsabschluss eine hohe Gewinnbeteiligung.
  • Es wird zu einem raschen Abschluss des Geschäfts gedrängt um sich angebliche Vorteile zu sichern.
  • Der Kontakt zum Vermittler besteht einzig telefonisch.
  • Der Sitz des Geschäftspartners befindet sich im Ausland.

Viele nicht seriöse Unternehmen versuchen, Vertrauen zu erlangen, indem sie Investoren vermeintliche eigene Bürgschaften wie Garantien oder Wertbriefe vorlegen. Stellen Anbieter Gewinne von mehr als 50 % in Aussicht, ist nicht davon auszugehen, dass es sich um ein realistisches Angebot handelt.

Wachsamkeit ist immer dann nötig, wenn man das Gefühl hat, dass der Broker der Aufwand und die Risiken herunterspielt.

Was können Privatanleger bei Schwierigkeiten mit Lextin Capital unternehmen?

Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH vertritt Mandanten in rechtlichen Fachgebieten wie Telefonbetrug, Bank- und Kapitalmarktrecht, Gesellschaftsrecht und Anlegerschutz. Der erste Schritt einer Beratung stellt immer das persönliche Gespräch mit einem Rechtsberater dar. Hierbei werden die essenziellen Fragen geklärt und anschließend mögliche rechtliche Maßnahmen besprochen.

Unsere Rechtsanwaltskanzlei vertritt betroffene Investoren im DACH-Gebiet. Möchten Sie über Ihre Erfahrungen mit Lextin Capital berichten? In diesem Fall nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion. Für die Vereinbarung eines Termins mit uns gelangen Sie hier direkt in unseren Kontaktbereich.