Money Management Key – das Unternehmen bezeichnet sich selbst auf der eigenen Internetpräsenz https://www.mm-kinc.com/ als Online Broker. Dabei biete Money Management Key seinen Klienten unterschiedliche Services in den Segmenten CFDs, Devisen und Edelmetallen an.

Wenn Sie beim Investment-Dienstleister Money Management Key Kapital angelegt haben und es nun zu Schwierigkeiten bei der Auszahlung kommt, beraten Sie unsere Rechtsanwälte im gesamten deutschsprachigen Raum.

Money Management Key – Was ist über den Online Broker bekannt?

Gegenwärtig existiert eine sehr hohe Anzahl an Investment-Dienstleistern wie zum Beispiel Money Management Key. Hierdurch war es noch nie so einfach aber auch risikoreich wie heute, in den unberechenbaren Finanzmärkten anzulegen.

Vor allem weil es etliche Optionen gibt, kann die Auswahl eines Online Brokers zeitaufwendig und entmutigend sein. Insbesondere dann, wenn diese Ihren jeweiligen Investment-Vorhaben genügen soll.

Sie erwägen, bei Money Management Key anzulegen? Dann sind die nun folgenden Aspekte für Sie als Anleger relevant.

  • Staatlich lizenzierte Broker im Internet, vertrauenswürdige Anbieter-Seiten, Kosten und Provisionen, Angebots-Optionen und Eckdaten sind nur ein paar der Aspekte, die Sie bei Ihrer finalen Wahl berücksichtigen sollten.
  • Eine geeignete Anlaufstelle für Anleger, die sich über Wertpapiere, Futures, Binary Options und Kryptogelder schlau machen möchten, ist eine Internetseite wie diese.
  • Der Zutritt zu den länderübergreifenden Börsenmärkten wird für Kapitalanleger durch Online-Investitionen bequemer und vielseitiger.
  • Im Bereich Handel im Netz können Sie eine breite Palette von Auftragsarten anwenden.

Die nachfolgenden Hinweise sind grundsätzliche Ratschläge für Investoren – unabhängig von der Plattform in die Sie investieren.

Verlustrisiken beim Online Trading – auch bei Money Management Key?

So wie die Börse und sonstige Finanzmärkte speziellen Gefahren ausgesetzt sind, so ist gleichermaßen der Online-Handel anfällig.

Sie als Investor sollten deshalb Money Management Key in puncto nachfolgender Themen überprüfen:

  • Risiken und Gefahren, welche sich aus inkorrektem oder inkompetentem Handel ergeben
  • Nicht ausreichende Sachkenntnis über das Angebot
  • Anbieter, welche nicht vertrauenswürdig sind
  • Nachteile, die mit entsprechendem Angebot verbunden sein können, bspw. potenzielle Verlustgeschäfte

Reduzieren sie das Risiko, indem Sie bei der Wahl eines Finanzdienstleisters auf eine verifizierte Erfolgsbilanz acht geben. In diesem Kontext ist es darüber hinaus wesentlich, dass Ihnen eine verlässliche Geldverwaltung zugesichert wird. Nur so können Sie sich in der Online Trading Welt souverän bewegen.

Online Trader, die ein geschicktes Händchen haben, können sehr wohl hiervon profitieren, und ihre Einkünfte sind potenziell überdurchschittlich.

Solange sie die ideale Strategie haben. Eines sollte jedem klar sein, der mit dem Trading anfängt: Die Bedrohung, beim Trading an der Wertpapierbörse mehr finanzielle Mittel zu verlieren, als auf das Bankkonto des Anbieters Money Management Key eingezahlt wurde, besteht jederzeit.

Vorsicht – für den Fall, dass Money Management Key mit Zeitdruck arbeitet

Verspüren Sie den Druck einer knappen Frist? Der Anbieter lockt mit einem Sonderangebot, aber Sie stehen unter dem Druck, blitzschnell eine Wahl treffen zu müssen?

Das ist sicher keine ausgezeichnete Idee, denn es handelt sich häufig um eine List. Überhasten Sie nichts! Sie können nicht nur jetzt seriöse Offerten erhalten, sondern auch in Zukunft bei Money Management Key Geld investieren.

Um ihr Ziel zu erlangen, wissen Verbrecher exakt, was sie tun müssen. Sie strengen sich an, durch geschickt formulierte Fragen so viele Informationen wie möglich über ihre ins Visier genommene Person zu kriegen. Zusätzlich fragen sie nach den Gegebenheiten des Gegenübers, zum Beispiel ob es allein zu Hause ist oder ob es finanzielle Mittel Zuhause aufbewahrt.

Zudem verwenden Sie eine Methode des „Abwartens“, um den Betroffenen zu ermüden. Sie können ihr Gegenüber ewig lange am Telefon halten, bis es sich bereit erklärt, zur Kreditanstalt zu gehen und den Kriminellen Bargeld und weitere Wertgegenstände zu übergeben.

Bei solch einem dieser Betrügereien wird dem Geschädigten ein Termindruck auferlegt. Mit dieser Taktik wird der Geschädigte dazu gebracht, seine eigene Wachsamkeit nicht zu beachten.

Aktuelle Support-Betrügereien benutzen die gleiche Formel. Da der Rechner der kontaktierten Person mutmaßlich von einem äußerst gravierenden Virus befallen ist, verlangen die Anrufer, die mutmaßlich im Einsatz von Microsoft oder solch einem Unternehmen wie Money Management Key arbeiten, in englischer Sprache mit indischem Akzent die dringende Vergütung eines Wartungsvertrags.

Die Schwindler maximieren den Druck, indem sie den ins Visier genommenen Personen androhen, sie zur Kasse zu bitten, wenn ihr PC infiziert ist und die Infektionen überträgt.

Seriöse Investment-Broker befolgen immer Ihre Orders

Die Vergabe von Orders für Wertpapiertransaktionen ohne die Zustimmung des Kontoinhabers kann im Einzelfall zu einem sprunghaften Anstieg des Kurses besonderer Aktien führen.

Im Besonderen gilt dies für Open-Market-Geschäfte mit illiquiden ausländischen Aktien (Freiverkehr). Seien Sie deswegen skeptisch, wenn Sie unter Berufung auf vermeintlich lukrative Geschäfte oder Gewinnankündigungen aufgefordert werden, persönliche Daten über das Investment bei Money Management Key komplett ohne Ihr Einverständnis preiszugeben.

Ihre Internationale Bank Account Number, Business Identifier Code und sonstige Bankleitzahlen sollten Sie niemals an einen anderen übermitteln, der Ihnen nicht bekannt ist. Genauso wenig sollten Sie Ihre Bankkonto- oder Depotnummern und Passwörter preisgeben.

Überreichen Sie keine Depotunterlagen oder Wertpapierabrechnungen von Money Management Key an einen Dritten, der Ihnen fremd ist. Auch Anrufer, die sich als Anlageberater, Online Broker oder Mitarbeiter einer Finanzaufsicht ausgeben, sind gefährlich.

Wie sind Ihre Erfahrungen mit Online Handelsplattformen

Auf unseriösen Anbieter-Websiten gibt es eine Vielfalt von Kapitalgütern, welche in Internetforen und Social Media penetrant beworben werden, um Investoren zu überzeugen.

Außerdem wird mit „Netzwerk-Marketing“ um neue Kapitalanleger geworben. In der Werbung wird vor allem das Versprechen auf kurzfristige Rentabilität herausstellt.

Um mit der Investition zu starten, muss ein interessierter Anleger zuallererst ein Konto bei der Online Trading Plattform – so wie bei Money Management Key – anlegen. Als nächstes treten die Täter über ein Callcenter mit dem Investoren in Verbindung und versuchen ihn zu überzeugen, große Geldbeträge zu zahlen.

Die hoffnungsvolle Haltung der Anleger zum Cybertrading wird zum Teil durch die Vorstellung von zukünftigen Gewinnen verstärkt.

Die Kunden sind schneller bereit, in die Zukunft zu investieren, wenn sie genau die Art von Ergebnissen sehen, die sie sich erträumen. In dieser Phase werden die Geldanleger von einem korrumpierten Trading-Algorithmus bezüglich der wahren Entwicklung der Börsendaten und -kurse getäuscht. Money Management Key muss nicht zwangsläufig in diese Kategorie fallen.

Die Täter benutzen ihre eigenen, einseitig definierten Preiswerte für die Berechnung der Erträge. Das heißt, dass der Trading Anbieter die vollständige Kontrolle darüber hat, ob ein Gewinn erzielt wird oder nicht.

Bis zur Ausschüttung der angeblichen Gewinne wird diese Manipulation weitergehen. Fordert der Kapitalgeber die Ausschüttung, haben die Kunden mit einem Mal keinen Zugang mehr zu ihren Accounts und die damit verbundenen persönlichen Kontaktpersonen. Die Mehrheit aller Anleger verlieren ihr vollständig in solch illegalen Handel angelegtes Geld, sodass sie dazu gezwungen sind, einen Rechtsberater einzuschalten.

Vorsicht vor Vereinbarungen die keine Ausstiegsmöglichkeiten lassen

Bringen Sie in Erfahrung, zu welchem Zeitpunkt und wie viel Geld Sie ausgezahlt bekommen. Vermeiden Sie bestenfalls längerfristige Verträge, die nicht frühzeitig aufgehoben werden können oder bei denen Sie enorme geldliche Verluste erleiden würden.

Schließen Sie langfristige Verträge ohne vorzeitige Kündigungsmöglichkeit einzig und alleine mit Dienstleistern wie Money Management Key ab, an deren Zuverlässigkeit Sie keine Zweifel haben.

Auch wenn Sie die Möglichkeit haben, jederzeit auf einen Vertrag zu verzichten bzw. ihn über einen entsprechenden Zeitraum zu kündigen, sollten Sie kritisch sein. Sogar wenn diese Möglichkeiten doch bestehen, bleiben Sie immer noch anfällig für monetäre Schäden. Stellen Sie sicher, dass Sie exakt wissen, wie viel Geld Sie zurückbekommen, wenn das Investment schiefgeht.

Für Wertpapiergeschäfte zählt die nachstehende Regelung:

Erkundigen Sie sich vor Beendigung der Laufzeit, welche Optionen Ihnen zur Verfügung stehen, Anteilsscheine loszuwerden.

Meist ist es ausschlaggebend zu wissen, ob es für Dienstleistungen – wie von Money Management Key bereitgestellt – einen liquiden Markt gibt.

Es besteht die Möglichkeit, Wertpapiere über einen Online Broker beziehungsweise ein Geldinstitut zu verkaufen. Alle drei Varianten sind für die Erteilung eines Verkaufsauftrags rechtmäßig. Der eigentliche Verkaufsvorgang wird anschließend über eine Börse (z.B. Berlin, Stuttgart, Frankfurt, Tradegate oder Xetra) abgeschlossen (z.B. bei Penny Stocks).

Mit Orderzusätzen kann die Ausführung der Order von vornherein gelenkt werden. Das Abstoßen der Aktien vollzieht sich zu einem von Ihnen definierten Termin und Ort.

Anwälte informieren zu Money Management Key

Anleger, die bei einem Unternehmen wie Money Management Key Verluste hinnehmen mussten, oder die Schwierigkeiten haben , sich ihre Gewinne ausbezahlen zu lassen, sollten zuallererst weitere Einzahlungen stoppen. Dann ist es unbedingt ratsam, sich einen Rechtsbeistand zu suchen und von diesem alle Optionen zur Wiederbeschaffung Ihres Geldes zu begutachten.

Wichtig ist:

  1. anwaltliche Hilfe einholen
  2. nicht verzagen
  3. rasches Agieren

Möchten Sie sich zum Dienstleister Money Management Key mit uns austauschen? Dann stehen unsere Rechtsberater zur Verfügung.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, um sich zum Thema Money Management Key zu besprechen.