Nardo Global Limited – Der Anbieter https://nardo-fx.com/ bewarb sich als Trading-Plattform. Die Internetpräsenz ist im Moment nicht mehr erreichbar. Hier seien kluge Investments realisierbar gewesen.

Wenn Sie bei Nardo Global Limited investiert haben und es Probleme bei der Ausschüttung gibt, stehen Ihnen die Juristen der Kanzlei Herfurtner mit Rat und Tat zur Seite.

Nardo Global Limited – Einschätzungen von Anlegern

Gegenwärtig gibt es eine außerordentlich hohe Zahl an Online-Handelsplattformen wie z.B. Nardo Global Limited. Damit war es noch nie so leicht aber auch riskant wie jetzt, in den unvorhersehbaren Finanzmärkten zu investieren.

Besonders weil es jede Menge Möglichkeiten gibt, kann die Wahl eines Online Brokers zeitaufwendig und abschreckend sein. Insbesondere dann, wenn diese Ihren jeweiligen Investitionsvorstellungen genügen soll.

Sie überlegen, bei Nardo Global Limited anzulegen? Dann sind die nachstehenden Punkte für Sie als Kapitalanleger relevant.

  • Im Bereich Online Trading lässt sich eine große Anzahl an Auftragsarten verwenden.
  • Der Zugriff zu den internationalen Finanzmärkten wird für Geldanleger durch Online-Investitionen vereinfacht und lukrativer.
  • Eine ideale Anlaufstelle für Geldanleger, die sich über Wertpapiere, Futures, Binäre Optionen und Kryptowährungen schlau machen möchten, ist eine Website wie diese.
  • Lizenzierte Broker im Internet, vertrauenswürdige Plattformen, Kosten und Vermittlungsgebühren, Produktoptionen und Kunden-Feedbacks sind nur beispielhafte Aspekte, die Sie bei Ihrer endgültigen Wahl berücksichtigen müssen.

Die folgenden Aussagen sind allgemeine Vorschläge für Investoren – unabhängig von der Plattform in die Sie Kapital investieren.

Sind Investment-Webseiten wie Nardo Global Limited vertrauenswürdig?

Den Anlegern steht eine große Bandbreite von Anlagechancen zur Auswahl, wobei vertrauenswürdige und fragwürdige Finanzdienstleister um ihre Gunst wetteifern.

Es gibt viele Anzeichen dafür, dass eine Leistung sowie ein Produkt nicht vertrauenswürdig ist, und es ist elementar, ein Auge darauf zu haben. An dieser Stelle erfahren Sie, auf was Sie schauen müssen, gesetzt den Fall, dass Sie Ihr hart erarbeitetes Kapital investieren.

Bank-, Finanzdienstleistungs- und Versicherungsgesellschaften wie Nardo Global Limited dürfen in der BRD lediglich mit staatlicher Autorisation agieren. Die Anbieter haben zwar eine Zulassung bekommen, aber das besagt keineswegs, dass die verkauften Dienstleistungen von exzellenter Qualität sind.

Gesetzt den Fall, dass zuvor ein von der deutschen Finanzaufsicht gebilligter Prospekt oder ein Informationsblatt publiziert wurde, können Aktien und Geldanlagen gleichermaßen dem allgemeinen Publikum zugänglich gemacht werden.

Die BaFin stellt schlicht und einfach sicher, dass die Prospekte vollständig, eingängig und kohärent sind. Der Prospekt oder das Informationsblatt von Nardo Global Limited ist keinesfalls in jedem Kontext nötig.

Bevor Sie Geld investieren, sollten Sie sich Gedanken über Ihre nachhaltigen Pläne machen und untersuchen, ob Sie die monetären Mittel haben, diese zu erlangen. Übereilen Sie den Prozess nicht. Bevor Sie Ihr Geld in eine Kapitalanlage stecken, sollten Sie sich Zeit nehmen, um die Vor- und Nachteile anzuschauen. Treffen Sie nicht direkt eine Entscheidung, auch wenn Sie sich mit anderen beraten haben.

Einsatz von Zeitdruck auch bei Nardo Global Limited möglich?

Merken Sie den Druck einer knappen Frist? Der Online Broker ködert mithilfe einem speziellem Angebot, aber Sie stehen unter dem Druck, direkt eine Wahl treffen zu müssen?

Das ist sicher keine ausgezeichnete Idee, denn es handelt sich vielmals um eine List. Übereilen Sie nichts! Sie können nicht nur jetzt zuverlässige Sonderangebote erhalten, sondern auch noch zukünftig bei Nardo Global Limited investieren.

Um ihr Ziel zu erreichen, wissen Kriminelle ganz genau, was sie tun müssen. Sie strengen sich an, durch gut zurechtgelegte Anfragen so viele Auskünfte wie es geht über ihre ins Visier genommene Person zu erhalten. Obendrein fragen sie nach der Konstitution des Gesprächspartners, z. B. ob es allein Zuhause ist oder ob es Geld Daheim hat.

Zusätzlich spielen sie ein Spiel des „Abwartens“, um den Betroffenen zur Verzweiflung zu bringen. Sie können ihr Gegenüber sehr lange am Telefon halten, bis es sich bereit erklärt, zum Finanzinstitut zu gehen und den Betrügern Bargeld und anderweitige Wertgegenstände zu überreichen.

Bei solch einem dieser Betrügereien wird dem Geschädigten ein zeitlicher Druck auferlegt. Mit solch einer Maßnahme wird der Geschädigte dazu animiert, seine eigene Vorsicht beiseite zu lassen.

Gegenwärtige Support-Betrügereien nutzen die gleiche Methode. Da der PC der kontaktierten Person angeblich von einem außergewöhnlich gravierenden Virus angegriffen ist, verlangen die Anrufer, die mutmaßlich im Einsatz von Microsoft oder solch einem Finanzdienstleister wie Nardo Global Limited arbeiten, in englischer Sprache mit indischem Akzent die dringende Tilgung eines Wartungsvertrags.

Die Verbrecher potenzieren den Druck, dadurch, dass sie den ins Visier genommenen Personen drohen, sie zur Kasse zu bitten, wenn ihr PC infiziert ist und die Infektionen überträgt.

Pump & Dump – Erklärung

Der Ausdruck Pump and Dump wird herangezogen, um eine Situation zu erläutern, in dieser der Marktpreis einer Aktie von Insidern künstlich in die Höhe getrieben wird. Darauffolgend wird dieselbe Aktie mit Verlust an die sonstigen Anleger wieder abgestoßen.

Es handelt sich folglich um einen Betrug. Eine Täuschung, die von der Naivität der Kleinanleger und Börsenneulinge profitiert.

Diese Strategie ist daher auf einem kontrollierten Aktienmarkt und für Anbieter wie Nardo Global Limited nicht erlaubt. Der Kryptomarkt im Gegensatz dazu ist, was derartige Taktiken betrifft, noch größtenteils „Wilder Westen“. Aus diesem Grund ist äußerste Vorsicht erforderlich!

Pump-and-Dump-Betrügereien sind dort im Kontext mit den so genannten Altcoins des Öfteren vorzufinden. Die Pump & Dump Betrugsmethode wird von Betrügern genutzt, um den Wert einer unbekannten oder sogar eigenhändig geschaffenen Währung in die Höhe zu treiben. Dies erreichen sie auf die Weise, dass sie im WWW oder in den sozialen Medien Falschinformationen verbreiten oder Mitinvestoren mit unangemessenen Gewinnerwartungen locken.

Stellen Sie also sicher, dass Ihnen vom Anbieter Nardo Global Limited gegebenenfalls alle nötigen Fakten zu ebendiesem Themenkomplex zur Verfügung gestellt werden.

Cybertrading: Wissenswertes für Kapitalanleger

Der übliche Anlagebetrug wird mit bekannten Mitteln wie Werbung, Telefonakquise oder Börsenbriefen durchgeführt.

Wenn es um die Durchführung von Betrug geht, wird die veraltete Methode im digitalen Zeitalter schnell obsolet. Die moderne Art des Anlagebetrugs könnte man mit der Bezeichnung „Cybertrading“ beschreiben. Investitionsprodukte werden hier in betrügerischer Absicht über das World Wide Web getradet.

Zu den betrügerischen Investments gehören Investitionsprodukte wie Differenzkontrakte und Kryptogelder. Selbst die Dienstleistungen von Nardo Global Limited wurden von anderweitigen Anbietern in ähnlicher Art und Weise benutzt, um Kapitalanleger hinters Licht zu führen.

Die Anleger informieren sich vermehrt selbst im Internet über Investment-Möglichkeiten. So verlassen sich die Personen bei ihren Entscheidungen auf ihr persönliches Know-how oder auf die Anregungen anderer in Weblogs, Foren und sonstigen Online-Portalen.

Der Wechsel zu immer neuen Finanzinstrumenten hat keinen nachhaltigen Effekt auf die rechtswidrigen Aktivitäten im Zusammenhang mit der Organisationsstruktur. Da sich die mafiösen Verbrecherringe auf schon existierende und weithin akzeptierte Infrastrukturen stützen, erübrigt sich die Anpassung auf ein neues “Geschäftsmodell”. Ganz gleich, welches Finanzinstrument getradet wird, der Vorgang des Cybertradings ist nahezu deckungsgleich.

Für diese Finanzinstrumente wird offensiv in den sozialen Medien oder mit Affiliate Marketing geworben. Hierbei dreht es sich quasi nur um die Darstellung gigantisch hoher Renditen. Berechnen Sie die Wahrscheinlichkeit hohe Gewinne bei Nardo Global Limited zu erzielen, ehe Sie Kapital investieren.

Nicht angeforderte Angebote zur Rückholung von Investitionen?

Jeder, der schon einmal Kapital durch eine betrügerische Anlageplattform verloren hat, weiß, wie verhängnisvoll das sein kann. Das allein ist schon schrecklich genug. Doch obendrein nehmen die Betrüger, die hinter dem Schein-System stecken, in überschaubarer Zeit per E-Mail oder Telefonanruf Verbindung zu Ihnen auf.

Diesmal geben sie sich jedoch nicht als Finanzberater von Nardo Global Limited aus. Stattdessen garantieren sie, gegen eine Gebühr, bei der Wiederbeschaffung des gestohlenen Vermögens Hilfe zu leisten. Viele Betrüger scheinen sogar von vertrauenswürdigen Unternehmen wie einer Finanzaufsicht angeheuert oder ermächtigt worden zu sein.

Nachdem sie Ihre personenbezogenen Daten gestohlen haben, geben sich die Betrüger vielmals als gute Samariter aus. Sie garantieren, Ihnen bei der Wiederbeschaffung des gestohlenen Geldes zu helfen. Auch wenn Sie bei einem Anbieter wie Nardo Global Limited Geld angelegt haben, kann es sein, dass Ihre Kontaktdaten geklaut werden.

Wer einen hohen Geldbetrag verloren hat, ist meist verzweifelt. Die Kriminellen nutzen die Verzweiflung der Personen aus, indem sie sich als Firmen für die Rückholung von Geldern ausgeben. Ihre Dienstleistungen bieten sie unter dem Scheingrund an, ihnen dabei behilflich zu sein, ihr Vermögen zurückzukriegen. Das heißt, sie verbriefen in unseriöser Art und Weise, dass sie das verlorene Geld wiederbekommen.

Rückzahlung von Anlagen bei Nardo Global Limited: Steigern Sie Ihre Aussichten

Um einschätzen zu können, ob Sie einen Anspruch auf eine Rückzahlung gegen den Anbieter Nardo Global Limited haben, bedarf es immer der Überprüfung Ihres Einzelfalles. Diese nehmen die Anwälte der Anwaltskanzlei Herfurtner im Rahmen einer kostenfreien ersten Beratung für Sie vor.

Grundlage dieser Begutachtung ist stets der von Ihnen beschriebene Sachverhalt. Darüber hinaus können oft Parallelen zu vergleichbar gelagerten Fällen gezogen werden. Sie profitieren also von den umfangreichen Erfahrungen unserer Anwälte.

Nach der vollständigen Auswertung aller Dokumente und der rechtlichen Einordnung, orientiert sich die Vorgehensweise zuallererst gegen den Anbieter Nardo Global Limited selbst, sollten entsprechende Pflichtverletzungen feststellbar sein. Um derartige Pflichtverletzungen nachweisen zu können, sollten die Vertragsunterlagen, der E-Mail-Nachrichtenverlauf und gegebenenfalls auch ergänzende Dokumente untersucht werden.

Zudem sind lizenzierte Online-Trading-Dienstleister gleichermaßen in der Pflicht, Telefonaufzeichnungen zu den Konversationen mit den Investoren anzufertigen und abzuspeichern. Die Forderung nach Aushändigung jener Dokumentationen und die nachfolgende Auswertung ist ebenso ein sinnvoller und nötiger Schritt zur Durchsetzung Ihrer Ansprüche.

Mittels dieser Beweismittel können Anforderungen der Investoren sowohl im außergerichtlichen als auch im gerichtlichen Verfahren zivilrechtlich durchsetzt werden.

Auch die Bankinstitute und Kryptobörsen, die auf Empfängerseite stehen, sind hierbei in den Fokus zu nehmen. Weil es sich meist um Geldbeträge in großem Umfang handelt, kommt immer wieder die Frage auf, ob die Unternehmen ihren Informationspflichten und den Pflichten gemäß dem Geldwäschegesetz nachgekommen sind. Eine generelle Aussage lässt sich hierzu nicht treffen, vielmehr ist der Einzelfall zu überprüfen.

Dasselbe betrifft den Begünstigten auf Empfängerseite, der meist nicht äquivalent mit dem Finanzdienstleister selbst ist. Unter bestimmten Bedingungen ist auch dieser in Anspruch zu nehmen, sollten Pflichtverletzungen nachweisbar sein.

Nachdem alle zivilrechtlichen Möglichkeiten ausgeschöpft sind, bleibt noch das Vorgehen auf der strafrechtlichen Ebene, sollte sich der Verdacht einer Straftat erhärten. Hierfür bedarf es der Kontaktaufnahme mit Strafverfolgungsbehörden im In- und Ausland und die Koordinierung weiterer Maßnahmen.

Viele Bundeländer haben inzwischen Sonderabteilungen für die Themengebiete Betrugsfälle im Bereich Online und Krypto-Trading gegründet. Mit selbigen stehen die Anwälte der Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner wiederkehrend in Kontakt.

Es sollte nicht vergessen werden, dass auch Hosting Provider nützliche Auskünfte zu zu dem Inhaber der Website liefern. Mit den, oft im Ausland ansässigen Web Hostern, Verbindung herzustellen, ist für jemand unerfahrenen jedoch ausgesprochen kompliziert.

Auch sind Finanzaufsichten im In- und Ausland hilfreiche Kontaktstellen für geschädigte Anleger.

Zusätzlich zu der Beschwerde gegen den entsprechenden Anbieter, die noch weitere eventuelle Kunden vor Geldanlagen bewahren soll, können durch die Finanzaufsichtsbehörden als Informationsgeber wahrscheinlich weitere Details in Erfahrung gebracht werden.

Diese Hinweise ermöglichen oft eine Vernetzung von Ermittlungsverfahren in Deutschland, Österreich und der Schweiz.