NRCToken – Das angebliche Finanzunternehmen NRCToken stellt sich auf seiner Website https://www.nrctoken.com/app/ als Online Plattform für den Handel mit Kryptowährungen.

Sie haben bei NRCToken investiert und möchten Ihr Geld zurück? Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner hilft Ihnen bei Hindernissen.

NRCToken – Merkmale seriöser Anbieter kennen

Aktuell existiert eine extrem hohe Zahl an Online-Handelsplattformen wie zum Beispiel NRCToken. Dadurch war es noch nie so leicht aber auch risikoreich wie jetzt, in den volatilen Finanzmärkten zu investieren.

Gerade weil es jede Menge Chancen gibt, kann die Wahl eines Brokers zeitintensiv und einschüchternd sein. Im Besonderen dann, falls diese Ihren jeweiligen Investitionsbedürfnissen gerecht werden soll.

Sie denken darüber nach, bei NRCToken Kapital zu investieren? Dann sind die nachstehenden Aspekte für Sie als Investoren relevant.

  • Beim Trading im Internet können Sie zahlreiche Auftragsarten anwenden.
  • Der Zugriff zu den globalen Börsenmärkten wird für Geldanleger durch Online-Investitionen vereinfacht und lukrativer.
  • Eine geeignete Adresse für Anleger, die sich über Anteilsscheine, Futures, Binary Options und Kryptowährungen schlau machen wollen, ist eine Webpräsenz wie diese.

Die nachfolgenden Hinweise sind generelle Empfehlungen für Investoren – unabhängig von der Plattform in die Sie anlegen.

Ist der Finanzdienstleister NRCToken lizenziert?

Sowohl die Finanzmärkte als auch der Schutz der Anleger ziehen Nutzen aus Verhaltensregeln und organisatorischen Verantwortlichkeiten. Wertpapierdienstleistungsunternehmen und Firmen wie NRCToken müssen eine Reihe von Verhaltensnormen einhalten. Dasselbe gilt für ihre Angestellten. Dadurch sollen Interessenskonflikte und damit einhergehende Benachteiligungen für Investoren verhindert werden.

Hierzu zählt die Verpflichtung des Dienstleisters, dessen Kunden vor Abschluss eines Anleihengeschäfts über die wichtigsten Eigenschaften des Geschäfts zu unterrichten. Dies zählt sowohl für den jeweiligen Investoren als auch für die Wertanlage selbst. Jenem Gedanken gemäß sind zusätzliche Fakten für Klienten unabdingbar, die sich auf hochspekulative oder riskante Geschäfte einlassen wollen.

Gegenüber ihren Klienten haben die Unternehmen wie NRCToken eine Verantwortlichkeit. Diese geht weit über die Zurverfügungstellung eines Produkts oder einer Leistung hinaus.

Hat der Anbieter eine Zulassung für den Verkauf von Finanzprodukten? Dies sollten Sie unbedingt ermitteln. Dafür können Sie die Broker-Check-Datenbank einer Finanzbehörde zu Rate ziehen und den Namen des Dienstleisters in die Suchfunktion eintippen.

Einmaliges Entwicklungspotenzial beim Anbieter NRCToken?

Kontrollieren Sie, wie vertrauenswürdig das Angebot von NRCToken ist. Ist der Zinssatz, der Ihnen offeriert wurde, ausgesprochen hoch? Kann man mit ein paar EURO eine Menge Geld machen?

Diese Angebote sind in aller Regel nichts weiter als eine Illusion. Seien Sie gewiss, dass sich hinter diesen verlockenden Chancen oft Ganoven verbergen. Bei diesen Investitions-Offerten wird in der Regel nicht das Mindeste investiert. Beurteilen Sie deshalb wie ehrlich das Angebot von NRCToken ist.

Betrügereien werden von Trickbetrügern oftmals auf ähnliche Art und Weise umgesetzt. Im World Wide Web werden an markanter Position Finanzprodukte beworben, die vorgeblich gewinnbringend sind. Die Täter versichern, sie würden jede Menge Kapital erhalten. Zu Anfang sind die Investitionsbeträge vergleichsweise gering.

Jene, die sich anmelden, werden von einem fiktiven Broker oder Wertpapiermakler konsultiert. Die Betrugsopfer erhalten dann nach Zahlung des Geldes Zutritt zu einer scheinbaren Investitionssoftware.

Zweifelhafte Offerten lassen sich auch an Renditeversprechen ermitteln, die offensichtlich über dem Marktdurchschnitt liegen.

Das Wagnis eines Anlegers, Investments zu einzubüßen, wächst auch bei NRCToken in direktem Verhältnis zur erwarteten Marge. Eine Chance, sich über die mittelwertige Marktrendite zu informieren, sind die Wirtschaftsteile der Zeitungen oder die Webpräsenz der Deutschen Bundesbank.

Gleichfalls sollten Sie Tipps für Firmen mit außergewöhnlichem Wachstumspotenzial mit Vorsicht behandeln. Geringe Kosten und niedrige Handelsvolumina machen z.B. Penny Stocks äußerst empfänglich für Spekulationen und Manipulationen.

Was für Nachteile gehen vom Grauen Kapitalmarkt aus?

Nur sehr wenige der Finanzmarktteilnehmer wie NRCToken unterliegen der behördlichen Regulierung und Überwachung. Im Grauen Kapitalmarkt handeln Finanzdienstleister, die keine Genehmigung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht benötigen und nichts weiter als einige regulatorische Bedingungen befolgen müssen.

Legen Sie nur in den Grauen Kapitalmarkt an, wenn Sie von der Bonität des Anbieters überzeugt sind und es Ihnen als Unternehmen bekannt ist. Wie gesagt, die BaFin hat keinerlei Kontrolle über diese Dienstleister.

Der Graue Kapitalmarkt beinhaltet eine Fülle von Möglichkeiten. Es gibt:

  • Genussrechte und andere hybride Anleiheformen
  • Unternehmensbeteiligungen
  • Direktinvestments wie in etwa in Holz, Edelmetalle oder anderweitige Rohstoffe
  • Orderschuldverschreibungen
  • Kredite mit Nachrangabrede

Eine Sache ist gewiss: Es ist unsicher, was dabei am Ende für den Investoren herauskommt.

Ist es für Sie schwierig, das angepriesene Produkt zu überblicken? Dann sollten Sie so viele Fakten wie nur möglich in Erfahrung bringen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Kaufen Sie nichts, was Sie nicht völlig begreifen! Wenn es um Investitionen geht, gilt: Je mehr Erfahrungen Sie brauchen, desto komplexer ist das Finanzprodukt.

Es ist auch nicht sinnvoll das komplette Geld auf eine Karte zu setzen. Diversifizieren Sie Ihr Risiko über NRCToken hinaus.

Um sich nicht unzutreffend beeinflussen zu lassen, ist es sinnvoll, sich stets auf das Produkt selbst zu fokussieren anstatt auf den Markennamen oder die Präsentation der Finanzdienstleistung.

Beschäftigen Sie sich mit den Risiken beim Cybertrading

Der klassische Investmentbetrug wird mit bekannten Methoden wie Werbung, „Cold Calling“ oder Börsenbriefen durchgeführt.

Wenn es um die Durchführung von Betrug geht, wird die veraltete Methode im Online-Zeitalter schnell obsolet. Die neue Art des Finanzbetrugs lässt sich mit dem Ausdruck „Cybertrading“ beschreiben. Investitionsprodukte werden dabei in unredlicher Absicht über das World Wide Web getradet.

Zu den unlauteren Investitionen gehören Investitionsprodukte wie Differenzkontrakte und Kryptowährungen wie Bitcoin & Co.. Selbst die Angebote von NRCToken wurden von anderen Anbietern in ähnlicher Art eingesetzt, um Investoren in die Falle zu locken.

Die Anleger erkundigen sich vermehrt selbst im Web über Investitionsmöglichkeiten. Somit vertrauen die Personen bei ihrer Entscheidung auf ihr persönliches Wissen oder auf die Informationen anderer in Weblogs, Foren und sonstigen Online-Portalen.

Der Übergang zu immer neuen Finanzinstrumenten hat keinen langfristigen Einfluss auf die gesetzeswidrigen Aktivitäten im Hinblick auf die Organisationsstruktur. Da sich die mafiösen Verbrecherringe auf bereits vorhandene und weitläufig anerkannte Infrastrukturen verlassen, erübrigt sich die Anpassung auf ein neues “Geschäftsmodell”. Ganz gleich, was für ein Finanzprodukt getradet wird, der Ablauf des Cybertradings ist weitestgehend identisch.

Für diese Investitionsprodukte wird aggressiv in auf Social Media Plattformen oder mit Affiliate Marketing Werbung betrieben. In diesem Zusammenhang dreht es sich fast nur um die Abbildung gigantisch hoher Renditen. Kalkulieren Sie die Wahrscheinlichkeit hohe Gewinne bei NRCToken zu erwirken, bevor Sie investieren.

Informieren Sie sich vor einer Investitionen über Provisionen

Informieren Sie sich vor eines Investments bei NRCToken, wie viel von Ihrer Investitionssumme zur Deckung von Kosten wie Gebühren und Provisionen aufgewendet wird. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um die von den Anbietern bereit gestellten Informationen eingehend zu betrachten!

Anleger müssen über alle veranschlagten Kosten und deren Auswirkung auf die Marge von Finanzdienstleistern in Kenntnis gesetzt werden. Darüber hinaus müssen die Vergütungen einzeln dargestellt werden.

Sofern Sie eine Darstellung aller Kosten fordern, sind die Wertpapierdienstleister verpflichtet, Ihnen diese Auskünfte zu geben.

Ein Dienstleister wie NRCToken ist aus nachvollziehbaren Motiven im Normalfall an möglichst vielen Transaktionen interessiert. Meist sind die Kosten so exorbitant, dass es schwer ist, einen Gewinn zu erzielen. Die Kosten können das angelegte Geld in kürzester Zeit sogar verschlingen.

Beachten Sie daher unbedingt die Kosten! Die Provisionsgebühren des Brokers müssen öffentlich einsehbar sein. Die Transparenz der Kostenstruktur ist ebenfalls in den gesetzlichen Bestimmungen und Regulierungen vorgegeben.

Bei einem vorliegenden Vergehen kann dem Anbieter die behördliche Genehmigung aberkannt werden.

Rückerstattung von Investitionen bei NRCToken: Steigern Sie Ihre Chancen

Sie sollten schnellstens Maßnahmen ergreifen, sobald sich der Verdacht bestätigt, dass ein Online Trading Anbieter nicht vorschriftsgemäß arbeitet und das Risiko besteht, dass der Broker seine Rückzahlungen hinauszögert. Neben einer Anzeige, die unsere Rechtsanwälte für unsere Mandanten bei der Polizei erstatten, und einer Meldung an die Finanzaufsicht sollte der Online Broker eventuell auch rechtlich zur Rechenschaft gezogen werden.

Dabei werden die vertraglich vereinbarten Forderungen gegen den Broker sowie eventuelle Entschädigungsmöglichkeiten geprüft.

Bei Geldtransaktionen ist es ebenso wesentlich zu prüfen, ob Finanzinstitute im Falle eines Fehlers haftbar gemacht werden können. Schadensersatzansprüche gegen Banken können zum Beispiel bei Geldwäsche oder anderen gesetzeswidrigen Aktivitäten bestehen. Dies muss allerdings abhängig vom jeweiligen Sachverhalt geprüft werden.

Wenn Ihr Online Broker die Ausschüttung verweigert,sollten Sie sich also augenblicklich an eine erfahrene Anwaltskanzlei wenden:

  1. Umschreiben Sie unserer Anwaltskanzlei per E-Mail den Sachverhalt
  2. Sagen Sie uns, wie lange der Anbieter bereits die Auszahlung verweigert
  3. Nennen Sie uns die Namen und Kontaktinfos aller Personen, mit denen Sie geredet haben

Unsere Rechtsanwälte werden Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung im Zusammenhang mit NRCToken geben. Ebenso teilen wir Ihnen kurzfristig mit, ob wir annehmen, dass Sie gute Aussichten haben, Ihre Verluste zurückzuerhalten.