Olive Tree Invest sei laut Informationen, die man auf der Internetpräsenz des Unternehmens findet, ein unabhängiger Anbieter für Investments, der seinen Kunden diverse Services zur Verfügung stelle. Entsprechend identifiziere Olive Tree Invest Investitionsgelegenheiten für Anleger jeder Erfahrungsstufe. Allerdings rät die FCA zu Vorsicht beim Umgang mit Olive Tree Invest.

Gehören Sie derzeitig zum Kundenkreis von Olive Tree Invest? Oder ziehen Sie in Betracht, in naher Zukunft anzulegen? Dann sind folgende Überlegungen für Sie gewiss gewichtig:

  • Verfügt das Unternehmen über eine Berechtigung einer offiziellen Finanzaufsicht aus Europa?
  • Was können Verbraucher, die das Angebot des Anbieters nutzen, bei Verlusten möglicherweise tun?
  • Liegen zu diesem Thema Erfahrungen anderer Investoren vor, aus denen man Rückschlüsse ziehen kann?
  • Welche Hinweise liegen vor, um einzuschätzen, ob es sich bei dem Finanzdienstleister um einen seriösen Dienstleister handelt?

Der von den im Rechtsgebiet Bank- und Kapitalmarktrecht tätigen Anwälten unserer Kanzlei erstellte Beitrag beantwortet viele dieser Fragen. Darüber hinaus stehen wir Ihnen sehr gern für individuelle Informationen zur Verfügung.

Inhaltsverzeichnis

  1. Olive Tree Invest Erfahrungen
  2. Webseite
  3. Kontaktdaten
  4. Zulassung
  5. Behördenwarnung
  6. Exkurs – grundsätzliche Tipps
  7. Was tun bei Verlusten mit Olive Tree Invest?

Sollten Sie unsicher sind, inwiefern Olive Tree Invest ein seriöses Angebot bereithält, stehen wir Ihnen zur Verfügung und beraten Sie bei Ihren Fragen und auch bei Problemen.

Bitte schicken Sie uns Ihre Nachricht über unser Onlineformular. Wir stehen Ihnen für eine gebührenfreie Erstberatung gern zur Verfügung.

Olive Tree Invest Erfahrungen

Olive Tree Invest sei laut Informationen auf der Website des Anbieters eine unabhängige Investmentgesellschaft mit Hauptsitz in Liverpool, die Anlegern aller Ebenen Investitionsmöglichkeiten biete. Dabei stelle Olive Tree Invest seinen Kunden Anlagemöglichkeiten vor, die einfach zu verstehen und zu verwalten seien und über ein starkes Wachstumspotenzial verfügten.

Zudem kümmere sich Olive Tree Invest um die Details, damit man als Kunde die Dinge einfach halten könne. Überdies könne Olive Tree Invest jedem Kunden helfen, unabhängig davon, welcher Anlegertyp man sei. Entsprechend richte sich das Angebot Olive Tree Invest an anspruchsvolle und erfahrene Privatanleger, aber auch an Anfänger.

Des Weiteren liest man auf der Website von Olive Tree Invest, dass Aktien eine der gängigsten Optionen für Investments seien, die es gebe. Außerdem seien Anleihen, bei denen man sich Geld zu einem festen Zinssatz leihe, eine weitere beliebte Anlagemethode mit niedrigeren Renditen und geringerem Risiko.

Darüber hinaus gebe es laut Olive Tree Invest Rohstoffe und Immobilien als weitere Anlagemöglichkeiten, wobei man direkt in Rohstoffe investieren oder in Fonds investieren könne. Zudem könne man in Immobilien durch physischen Erwerb oder über Vehikel wie REITS (Real Estate Investment Trusts) investieren.

Olive Tree Invest Webseite

Das Angebot von Olive Tree Invest lässt sich über die englischsprachige Website unter der URL www.olivetreeinvestments.co.uk aufrufen.

Webadresse

Bei einer Domain handelt es sich um einen weltweit individuellen, eindeutigen Namen für einen logisch abgegrenzten Teilbereich des Netzes – zum Beispiel eine Webseite.

Wir haben am 10. Dezember 2021 die Angaben für den Anbieter Olive Tree Invest mit folgendem Ergebnis in Erfahrung gebracht:

Domain name: olivetreeinvestments.co.uk
Registered on: 05-Mar-2018
Expiry date: 05-Mar-2024
Last updated: 08-Mar-2021

Geschäftsleitung

Die verantwortlich zeichnenden Akteure namentlich zu benennen, ist ein Merkmal für Transparenz. Auf der Internetseite des Anbieters finden sich zum Zeitpunkt der Texterstellung Informationen zu thematisch verantwortlichen Personen.

Impressum

In der Bundesrepublik Deutschland gibt es gemäß §5 Telemediengesetz (TMG) allgemeine Informationspflichten für das Impressum. Diese Pflicht zur „Kennzeichnung“ betrifft sämtliche geschäftsmäßig betriebenen WWW-Seiten.

Denn die Informationen sollen den Besucher einer Website über die Tatsache aufklären, wer sich hinter dem Auftritt verbirgt. Nicht zuletzt spielt dabei die ladungsfähige Anschrift des Website-Betreibers eine Rolle, falls rechtliche Ansprüche gegen diesen durchgesetzt werden sollen.

Entscheidend hierbei ist darüber hinaus der Umstand, dass das Vorhalten eines Impressums auch für ausländische Unternehmen gilt, die hierzulande ihren erwerbsmäßigen Betätigungen nachgehen.

Auf der Webseite des Unternehmens ließ sich im Dezember 2021 kein rechtsverbindliches Impressum ausfindig machen.

Kontaktinformationen

Diese Angaben liegen unseren Rechtsanwälten im Dezember 2021 zu diesem Anbieter vor:

  • Telefonnummer: 00441514336081
  • Postanschrift: 1 Mann Island 3rd Floor Liverpool L3 1BP
  • E-Mail: info[a]olivetreeinvestments.co.uk

Für den Fall, dass einmal Konflikte auftreten, kann die weite Entfernung zwischen Anbieter und Investor für Komplikationen bei deren Klärung sorgen.

Generell genießen Investoren innerhalb der EU etwas mehr Rechtssicherheit und mehr Chancen, ihre Ansprüche – auch und gerade bei Verlusten – bei Bedarf auch unter Einbezug rechtsanwaltlicher Assistenz durchzusetzen.

Ist der Anbieter in Europa behördlich reguliert?

Inwiefern das Unternehmen von einer europäischen Finanzaufsicht wie der FMA (Österreich), der FI (Schweden) oder der CySec (Zypern) reguliert und überwacht wird, ist auf der Internetpräsenz im Dezember 2021 nicht zu erfahren.

Mithin sollte man wenigstens in Frage stellen, dass dem Anbieter eine Lizenz einer Kontrollbehörde vorliegt, die für seinen Geschäftsbetrieb in Europa notwendig ist.

Olive Tree Invest – britische FCA rät Anlegern zur Vorsicht

Von Finanzaufsichtsbehörden und Anwaltskanzleien gibt es periodisch Warnmeldungen.

Das bedeutet nicht in jedem Fall automatisch, dass es hierbei um Betrug geht.

Am 21. Oktober 2021 erschien eine Warnmeldung der britischen Finanzaufsichtsbehörde FCA zum Thema Olive Tree Invest. Dabei äußert die Behörde ihre Vermutung, dass der Anbieter ohne Autorisierung Finanzdienstleistungen oder Finanzprodukte anbieten könnte.

Zudem weist die Behörde darauf hin, dass man sich nicht an den Financial Ombudsman Service wenden könne und nicht durch das Financial Services Compensation Scheme (FSCS) geschützt sei, sodass es unwahrscheinlich sei, dass man sein Geld zurückbekomme, falls etwas schiefgehe.

Exkurs: Verbraucherschutzvereine raten zu Vorsicht

Zahlreiche Internetauftritte unseriöser Händler verzichten auf ein rechtsgültiges Impressum. Zusätzlich lässt sich bei der Kontrolle der Domain immer wieder herausfinden, dass hinter verschiedenen Portalen die gleichen Hinterleute stecken.

Ist das Kapital erst einmal beim Broker eingegangen, wird es baldmöglichst über viele unterschiedliche Kanäle ins Ausland verbracht. Obendrein schließen einige Plattformen, für den Fall, dass sie zu stark im Vordergrund stehen, nur um nach kurzer Zeit als neue Handelsmarke wieder aufzutauchen.

Besonders oft wird als Firmenstandort eine Offshore-Postanschrift verwendet, bei der es sich um eine Strohfirma handelt. Das macht es für Verbraucher so mühsam, im Falle eines Betrugs ihr Vermögen zurückzubekommen.

Die Berichte der Verbraucher decken sich mit den Beobachtungen der Polizei und der Finanzaufsichten. Sobald man bei einer nicht vertrauenswürdigen Plattform einen Account angelegt hat, beginnt sich das Rad zu drehen und der Telefonbetrug nimmt seinen Lauf. Anrufer stellen sich als Angestellte eines Brokers vor und berufen sich auf ihre jahrelange Praxiserfahrung.

Auf diese Weise versuchen sie, das Vertrauen von potenziellen Neukunden zu erschleichen. Zudem berichten Ermittler von fingierten Online-Trading-Plattformen, auf welchen Anleger online ihr vermeintliches Guthaben einsehen könnten.

Verluste mit Olive Tree Invest – Handlungsempfehlungen

Haben Sie im Rahmen von Investment-Deals Kapital verloren? Dann sollten Sie schnell handeln. Zuallererst sollten Sie von zusätzlichen Ein- bzw. Nachzahlungen Abstand nehmen. Zudem ist es angeraten, beim Dienstleister nach den Ursachen für die Verluste zu fragen und zu eruieren, welche Möglichkeiten sich bieten, die verlorene Kapitalanlage zu kompensieren.

Lassen Sie sich von unseren Anwälten in Verbindung mit Olive Tree Invest beraten.