PatronFX ist eine webbasierte Trading-Plattform, die schwerpunktmäßig das Trading mit CFDs (Contracts for Difference) auf Assets wie Devisen (Forex Trading) anbietet. Die deutsche Homepage des Anbieters ist unter der URL https://www.patronfx.com/eu/de/ zu finden. Laut eigenen Angaben verlieren 57 % aller Kleinanlegerkonten Geld mit Trading von CFDs bei diesem Anbieter (Stand 28.4.20).

Haben Sie mit PatronFX Erfahrungen gemacht und möchten diese teilen? Oder interessiert Sie das Geschäftsmodell von PatronFX oder ganz generell für das Online Trading? Dann reden Sie mit einem Rechtsanwalt.

Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner Rechtsanwälte wird kontaktiert, sobald es um Anlegerschutz geht. Ferner sind die Anwälte im Urheberrecht, im Markenrecht oder im gewerblichen Rechtsschutz tätig.

Mit Büros in München, Frankfurt und Hamburg betreuen wir Mandanten mit Wohnsitz in Europa.

Wenn Sie mit uns über PatronFX sprechen wollen, können Sie einen Gesprächstermin ausmachen. Bitte begeben Sie sich hierzu in unseren Kontaktbereich.

PatronFX Erfahrungen

In der Regel tut man gut daran zu überprüfen, welcher Quelle die Informationen entstammen, die sich mit einer spezifischen Handelsplattform befassen. Denn nicht ausnahmslos sind die Beiträge aus einer neutralen Anschauungsweise heraus geschrieben. Wer entsprechendes Online Marketing-Wissen besitzt, kann man das Meinungsbild beeinflussen.

Online Broker selbst oder die ihnen angeschlossenen Werbepartner werden sich den Umständen entsprechend wohlwollend über das eigene respektive das beworbene Angebot äußern. Parallel ist es denkbar, dass Texte platziert werden, deren Tenor Kunden davon abbringen soll, sich bei einem Wettbewerber zu engagieren.

Investoren, die beabsichtigen, ihr Kapital einer Trading-Plattform anzuvertrauen, sollten sich vorweg die Mühe machen, möglichst viele Hinweise über den Anbieter zusammenzutragen. Hierfür kann das World Wide Web genutzt werden, beispielsweise um eine Suchanfrage nach „PatronFX Review“ oder „PatronFX Erfahrung“ zu starten.

Häufig tauschen sich Privatanleger in speziellen Blogs und Foren über die von ihnen gemachten Erlebnisse aus. Dort findet man auch Rezensionen der verschiedenen Trading Plattformen. Sucht man nach dem Unternehmen PatronFX, stößt man auf ein ambivalentes Meinungsbild.

Unternehmenssitz, regulatorischer Status von PatronFX

Zwar wird auch die eigene Unternehmenswebsite dafür genutzt, dem Leser einen positiven Eindruck zu vermitteln. Trotzdem finden sich an dieser Stelle auch für den interessierten Anleger nützliche Informationen zum Sitz des Unternehmens und zu dessen Regulierungsstatus.

Auf der Website von PatronFX findet sich kein rechtsverbindliches Impressum. Angaben zum Betreiber der Website sind in der Fußzeile platziert. Dort heißt es, dass die Marke PatronFX im Besitz einer Forex TB Limited sei und von dieser betrieben werde. Das Unternehmen hinter PatronFX sei von der CySec, der zyprischen Finanzaufsichtsbehörde, reguliert und autorisiert. Der Firmensitz befinde sich in Nikosia, Zypern.

Die Kontaktseite des Webauftritts von PatronFX verfügt lediglich über ein Formular und eine E-Mail-Adresse. Zudem gebe es die Möglichkeit, über eine Chat-Funktion mit dem Kundendienst von PatronFX in Verbindung zu treten. Eine Telefonnummer hingegen findet sich in diesem Bereich nicht. Ein persönliches Gespräch mit dem Support von PatronFX scheint daher nicht möglich zu sein.

PatronFX Webpräsenz

Auf seiner Homepage beschreibt sich PatronFX als „Klassenbester“ in Bezug auf das CFD Trading. Insgesamt könne man bei PatronFX mit über 250 Vermögenswerten handeln. Zu diesen zählten Contracts for Difference auf verschiedene Basiswerte wie Devisen (Forex Trading), Rohstoffe oder Aktien.

Sich selbst charakterisiert PatronFX anhand von drei Kernargumenten:

  • Innovation: Trading mit einer leistungsfähigen Plattform
  • Sicherheit: diverse Methoden für finanzielle Transaktionen
  • Regulierung: Zulassung durch zyprische Finanzbehörde

Angebotene Technologien

Für ihre Trading-Aktivitäten brauchen Investoren Zugang zu einer Handelssoftware. Online Trading-Anbieter stellen ihren Anlegern diese Anwendungen in aller Regel kostenfrei zur Verfügung. Bei den Programmen handelt es sich entweder um Eigenentwicklungen oder um von Dritten herausgebrachte Anwendungen.

Bei PatronFX ist von einer leistungsfähigen und nutzerfreundlichen Trading-Plattform die Rede. Nutzbar sei diese über stationäre Desktop-Rechner und mobile Geräte wie Smartphones und Tablets. Des Weiteren ist von einem WebTrader, von der Software Metatrader 4 und von einem anpassbaren Web Mobile Rede.

Anmeldung und unterschiedliche Kontomodelle bei PatronFX

Wer sich auf das Angebot von PatronFX einlassen und auf der Online-Tradingplattform Handel treiben möchte, müsse sich zunächst registrieren. Nachdem der Kunden-Account eingerichtet ist, müsse man ein Live-Handelskonto wählen. Dabei stünden Angaben von PatronFX zufolge vier verschiedene Kontotypen bereit:

  • Basic-Konto: Mindesteinzahlung von 250 Euro
  • Gold-Konto: Mindesteinzahlung von 25.000 Euro
  • Platin-Konto: Mindesteinzahlung von 100.000 Euro
  • VIP-Konto: Mindesteinzahlung von 250.000 Euro

Außerdem liest man hier, dass es für Privatkunden einen Hebel (Leverage) von 1:30 gebe. Für professionelle Trader liege dieser bei bis zu 1:400.

Ein- und Auszahlungen ließen sich laut Aussagen von PatronFX anhand verschiedener Methoden durchführen. So stünden etwa die Banküberweisung, die Überweisung per Kreditkarte oder eine elektronische Transaktion zur Auswahl.

Aus- und Weiterbildung bei PatronFX

Für das Thema Bildung hat PatronFX auf der eigenen Internetpräsenz einen spezifischen Abschnitt unter dem Begriff „Weiterbildung“ eingerichtet. Hier finden sich Informationen zu verschiedenen Analyse-Techniken oder ein Glossar. Außerdem gibt es Videos und E-Books sowie Informationen zur Hebelwirkung und zur Margin sowie einen Wirtschaftskalender.

Investitionen genau abwägen

Auch nach dem Umbruch an der Spitze der europäischen Zentralbank prognostizieren Experten, dass es in naher Zukunft keine grundlegende Anpassung der Geldpolitik geben wird. Anleger, die vor nicht allzu langer Zeit noch mit einer Anlage in Tagesgeld zufrieden waren, wenden sich daher renditestärkeren Alternativen zu.

Wer das Dienstleistungsangebot eines Trading-Anbieters nutzen will, sollte sich immer über dessen Ruf und Ruf kundig machen. Die Digitalisierung hat zur Folge, dass auch im Finanz- und Anlagebereich die Liberalisierung des Welthandels Einzug gehalten und das Angebot ausgebaut hat.

Im Regelfall steht bei den Online Anbietern eine Reihe von schwer verständlichen Produkten im Vordergrund, unter ihnen Crypto Currencys, Differenzkontrakte oder das Forex Trading (Devisenhandel). Diese Angebote sind gleichwohl nicht unbedingt für jeden zu empfehlen.

Bei Online Trading Plattformen erfolgt die Beratung nicht immer so, wie man es von der Bank oder vom Anlageberater kennt. Häufig steht kein fester Ansprechpartner zur Verfügung und die eigene Risikopräferenz wird bei der Selektion der angebotenen Produkte übergangen.

Dies führt dazu, dass Anleger unter Umständen zu falschen Erkenntnissen kommen, wenn sie die Risiken bewerten wollen. Infolgedessen wächst die Gefahr, dass es zu einer Fehlinvestition kommt und man das investierte Geld abschreiben muss.

Einbußen beim Online Trading?

Wer beim Trading auf einer Online Plattform Geld verloren hat, sollte zunächst zusätzliche Zahlungen stoppen. Im Anschluss sollte man mit dem Provider sprechen und ergründen, welche Auslöser es für das Verlustgeschäft gab und welche Aussichten zur Erstattung bestehen.

Die Anwaltskanzlei Herfurtner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH prüft den Vorgang und ermittelt, welche Ansprüche gegebenenfalls gegen die Online Trading Plattform geltend gemacht werden können. Die Rechtsberater nehmen Ihre Interessen wahr und setzen sich direkt mit dem Anbieter in Verbindung, unabhängig davon, ob dieser seinen Unternehmenssitz in Deutschland oder im Ausland hat.

Um zu erfahren, wie man sich im Falle eines Verlustes beim Online Trading verhält, können Sie Anlegerschutz beanspruchen und jederzeit den Dialog mit einem Rechtsbeistand von uns suchen. Für die Festlegung eines Termins wählen Sie bitte aus einer der Möglichkeiten, die wir Ihnen in unserem Kontaktbereich anbieten.