PB Capital – Der Online Broker hat sich auf seiner Internetpräsenz http://pbcapitalgmbh.com/ als Dienstleister im Bereich Finanzen ausgegeben. Entsprechend könne man als Kapitalanleger hohe Gewinne erzielen. Zum Zeitpunkt der Texterstellung war die Internetseite des Dienstleisters nicht mehr abrufbereit.

Sie stoßen auf Probleme bei der Auszahlung Ihrer Kapitalanlage? Unsere Rechtsanwälte helfen Ihnen bei Ansprüchen gegen PB Capital.

PB Capital – Bewertungen

Aktuell existiert eine extrem hohe Anzahl an Online-Handelsplattformen wie beispielsweise PB Capital. Hierdurch war es noch nie so leicht aber auch riskant wie heute, in den unbeständigen Finanzmärkten anzulegen.

Vorallem weil es eine Menge Möglichkeiten gibt, kann die Auswahl einer Online-Plattform zeitaufwendig und einschüchternd sein. Insbesondere dann, falls diese Ihren individuellen Investment-Vorhaben genügen soll.

Sie haben bereits bei PB Capital investiert? In diesem Fall sind die nun folgenden Punkte für Sie als Kapitalanleger wichtig.

  • Staatlich lizenzierte Online-Broker, sichere Anbieter, Gebühren und Vermittlungsgebühren, Angebots-Optionen und Eckdaten sind nur ein paar der Kriterien, die Sie bei Ihrer endgültigen Wahl beachten müssten.
  • Beim Trading im Web kann man etliche Auftragsarten anwenden.
  • Eine optimale Anlaufstelle für Geldanleger, die sich über Anteilsscheine, Futures, Optionen und Kryptowährungen schlau machen wollen, ist eine Internetseite wie diese.
  • Der Zutritt zu den länderübergreifenden Finanzmärkten wird für Investoren durch Online-Investitionen bequemer und lukrativer.

Die kommenden Angaben sind generelle Vorschläge für Anleger – unabhängig von der Plattform in die Sie Kapital investieren.

Sind Trading Plattformen wie PB Capital seriös?

Den Geldanlagern steht eine mannigfaltige Palette an Investmentmöglichkeiten bereit, bei denen vertrauenswürdige und fragwürdige Anbieter um ihre Aufmerksamkeit wetteifern.

Es gibt viele Indikatoren dafür, dass eine Leistung oder auch ein Angebot nicht verlässlich ist, und es ist elementar, einen Blick darauf zu haben. An dieser Stelle erfahren Sie, auf welche Details Sie acht geben müssen, wenn Sie Ihr hart verdientes Kapital investieren.

Bank-, Finanzdienstleistungs- und Versicherungsgesellschaften wie PB Capital dürfen in der Bundesrepublik Deutschland ausschließlich mit staatlicher Genehmigung tätig werden. Die Firmen haben zwar eine Zulassung erhalten, aber das bedeutet keinesfalls, dass die angebotenen Produkte von hervorragender Qualität sind.

Gesetzt den Fall, dass zuvor ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gebilligter Prospekt oder ein Informationsblatt publiziert wurde, können Anteilsscheine und Anlagen gleichfalls dem generellen Publikum erreichbar gemacht werden.

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht stellt einzig und allein sicher, dass die Prospekte vollständig, nachzuvollziehen und schlüssig sind. Der Prospekt oder das Informationsblatt von PB Capital ist keineswegs in jedem Fall geboten.

Bevor Sie Kapital investieren, sollten Sie sich Überlegungen über Ihre dauerhaften Ziele machen und kontrollieren, ob Sie die monetären Mittel haben, diese zu erreichen. Überhasten Sie den Prozess nicht. Ehe Sie Ihr Geld in ein Investment anlegen, sollten Sie sich Zeit nehmen, um die Vor- und Nachteile abzuwägen. Treffen Sie nicht unverzüglich eine Entscheidung, selbst wenn Sie sich mit anderen beraten haben.

Kurzzeitiges Angebot bei PB Capital?

Empfinden Sie den Druck einer knappen Frist? Der Anbieter ködert mit einem Sonderangebot, aber Sie stehen unter dem Druck, direkt eine Wahl treffen zu müssen?

Das ist gar keine ausgezeichnete Idee, denn es handelt sich in der Regel um eine Finte. Überhasten Sie nichts! Sie können nicht nur jetzt zuverlässige Sonderangebote erhalten, sondern auch in Zukunft bei PB Capital Kapital investieren.

Um ihr Ziel zu erreichen, wissen Abzocker genau, was sie tun müssen. Sie bemühen sich, durch gut formulierte Fragen so viele Informationen wie es geht über ihre Zielperson zu bekommen. Ebenso fragen sie nach dem Zustand des Gegenübers, z. B. ob es allein zu Hause ist oder ob es Geld zu Hause aufbewahrt.

Zusätzlich spielen sie ein Spiel des „Abwartens“, um den Betroffenen zu ermüden. Sie können ihr Gegenüber so lange am Telefon halten, bis es sich bereit erklärt, zur Hausbank zu gehen und den Betrügern Geld und sonstige Wertgegenstände zu überreichen.

Bei einem solchen dieser Betrügereien wird dem Geschädigten ein Termindruck auferlegt. Mit ebenjener Methode wird der Geschädigte dazu gebracht, seine eigene Wachsamkeit nicht zu berücksichtigen.

Momentane Support-Betrügereien benutzen dieselbe Formel. Da der PC der kontaktierten Person angeblich von einem ausgesprochen gravierenden Computervirus befallen ist, verlangen die Anrufer, die vermutlich im Einsatz von Microsoft oder einem Unternehmen wie PB Capital arbeiten, in englischer Sprache mit indischem Akzent die dringende Zahlung eines Wartungsvertrags.

Die Verbrecher steigern den Druck, dadurch, dass sie den ins Visier genommenen Personen drohen, sie zur Kasse zu bitten, wenn ihr Computer infiziert ist und die Infektionen überträgt.

Was für Gefahren gibt es auf dem Grauen Kapitalmarkt?

Nur ein paar wenige der Finanzmarktteilnehmer wie PB Capital unterliegen der offiziellen Regulierung und Aufsicht. Im Grauen Kapitalmarkt positionieren sich Dienstleister, die gar keine Lizenz der BaFin brauchen und nur einige regulatorische Vorschriften befolgen müssen.

Führen Sie nur ein Investment in den Grauen Kapitalmarkt aus, sofern Sie sich der Liquidität des Unternehmens sicher sind und es Ihnen als Unternehmen bekannt ist. Wie gesagt, die BaFin hat keinerlei Kontrolle über diese Finanzdienstleister.

Der Graue Kapitalmarkt bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten. Es gibt:

  • Unternehmensbeteiligungen
  • Direktinvestments wie in etwa in Holz, Edelmetalle oder sonstige Rohstoffe
  • Orderschuldverschreibungen
  • Genussrechte und andere hybride Anleiheformen
  • Kredite mit Nachrangabrede
  • Crowdfunding-Angebote

Eine Sache ist gewiss: Es ist unsicher, was dabei am Schluss für den Anleger herauskommt.

Ist es für Sie schwierig, das angebotene Finanzprodukt zu durchschauen? Dann sollten Sie so viele Auskünfte wie nur möglich einholen, bevor Sie eine Wahl treffen.

Investieren Sie in nichts, das Sie nicht vollkommen verstehen! Wenn es um Investments geht, gilt: Je mehr Erfahrung Sie brauchen, desto komplizierter ist das Produkt.

Es ist auch nicht empfehlenswert das gesamte Kapital auf ein Angebot zu konzentrieren. Verteilen Sie Ihr Risiko über PB Capital hinaus.

Um sich nicht unzutreffend beeinflussen zu lassen, ist es ratsam, sich immer auf das Produkt selbst zu konzentrieren und nicht auf den Markennamen oder den Ruf der Finanzdienstleistung.

Typischer Ablauf von Kapitalanlagebetrug: So können Sie sich schützen

Sie wollen bei PB Capital investieren? In diesem Fall sollten Sie alle benötigten Angaben über die Firma in Erfahrung bringen.

Kapitalanlagebetrug ist eine besondere Ausprägung des Betruges. Der Kriminelle verspricht oder täuscht gegenüber einem größeren Kreis von Menschen eine lukrative Anlage am Kapitalmarkt vor.

Der Kapitalanlagebetrug wird entsprechend § 264a StGB mit einer Gefängnisstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe sanktioniert.

Als Kapitalanlagebetrug können bisweilen sich anschließende Dienstleistungen und Strategien infrage kommen:

  • Beteiligungen an Aktien, Fonds und Zertifikaten
  • Nicht gewollte telefonische Werbeanrufe, sog. Cold Calling
  • Betrüger verwenden den Brandnamen des Dienstleisters PB Capital und klonen die Firma
  • Boiler Room Scam, eine Kaltakquise, bei der per Telefonat Anleger gesucht werden

Wer auf Kapitalanlagebetrüger hereingefallen ist, hat in vielen Fällen viel finanzielle Mittel investiert. Was können Sie tun bei Anlagebetrug?

  1. Verträge zurücknehmen oder anfechten: Betroffene, die einen Vertrag abgeschlossen haben, können solchen bei Anlagebetrug zurücknehmen oder anfechten.
  2. Kriminalpolizei und Finanzaufsichtsbehörde über einen Anwalt einbeziehen: Gegen einige betrügerische Unternehmen bestehen in Deutschland und auch im Ausland polizeiliche Sammelverfahren. Die Polizei ist befugt, die Bankkonten der Abzocker sperren zu lassen und das Vermögen sicher zu verwahren. Zusätzlich wird die Staatsanwaltschaft aktiv.
  3. Schadenersatzansprüche geltend machen: Menschen, die nicht zutreffend informiert wurden, können Schadenersatzansprüche gegenüber dem Anlageberater geltend machen.
  4. Geld zurückholen: Sollten Zahlungen über die Kreditkarte abgewickelt worden sein, so kann dieses in diversen Fällen durch eine Bestellung einer Rechtsanwaltskanzlei zurückgeholt werden. Bei Banküberweisungen vom Girokonto aus kann dieses oft per Bankauftrag zurückgeholt werden.

Orderprovision – was ist das?

Informieren Sie sich im Vorfeld eines Investments bei PB Capital, wie viel von Ihrer Investitionssumme zur Deckung von Kosten wie Gebühren und Provisionen verwendet wird. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um die von den Anbietern zur Verfügung gestellten Infos eingehend zu überprüfen!

Anleger müssen über alle zu zahlenden Kosten und deren Auswirkung auf die Gewinnmarge von Wertpapierdienstleistern in Kenntnis gesetzt werden. Desweiteren müssen die Vergütungen einzeln aufgeführt werden.

Falls Sie eine Aufschlüsselung jeglicher Kosten verlangen, sind die Finanzdienstleister in der Verpflichtung, Ihnen diese Angaben zu geben.

Ein Broker wie PB Capital ist aus ersichtlichen Gründen in der Regel an möglichst vielen Transaktionen interessiert. In vielen Fällen sind die Kosten so hoch, dass es schwierig ist, einen Gewinn zu erreichen. Die Gebühren können das investierte Kapital in kürzester Zeit sogar auffressen.

Berücksichtigen Sie daher unbedingt die Kosten! Die Tradinggebühren des Brokers müssen für jeden abrufbar sein. Die Transparenz der Struktur der Kosten ist ebenso in den offiziellen Bestimmungen und Lizenzierungen festgelegt.

Im Falle eines Verstoßes kann dem Anbieter die behördliche Genehmigung aberkannt werden.

Rückzahlung von Investitionen bei PB Capital: Verbessern Sie Ihre Aussichten

Kapitalanleger, die bei einem Anbieter wie PB Capital Verluste hinnehmen mussten, oder die Schwierigkeiten haben , sich ihren Gewinn auszahlen zu lassen, sollten vor allem weitere Zahlungen vermeiden. Danach ist es auf jeden Fall ratsam, sich einen Rechtsberater zur Seite zu stellen und von ihm jedwede Chancen zur Wiederbeschaffung Ihrer Gelder zu beleuchten.

Wichtig ist:

juristische Hilfe beanspruchen, auf keinen Fall verzagen, zügiges Handeln

Haben Sie Fragen zum Anbieter PB Capital? In diesem Fall stehen unsere Rechtsanwälte zur Verfügung.

Sprechen Sie uns gerne an. Sie gelangen hier zu unserem Anfrageformular, um sich zum Thema PB Capital zu besprechen.