RB Financial Securities ist in den Bereichen Vermögensverwaltung und Finanzmanagement aktiv. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Japan.

Wurden Sie von RB Financial Securities angerufen? Sind Sie Kunde der Firma und möchten Sie über Ihre Erfahrungen sprechen? Wenden Sie sich bei Bedarf gern an die Kanzlei Herfurtner.

Unsere Rechtsanwälte beraten Mandanten zu allen Themen der Bereiche Wirtschaftsrecht und Gesellschaftsrecht. Sie freuen sich auf das Gespräch mit ihnen und können bei Verlusten darüber hinaus überprüfen, ob Sie gegebenenfalls Ansprüche gegen den Anbieter geltend machen können.

RB Financial Securities Erfahrungen

Mit seinem Angebot wendet sich RB Financial Securities an Firmen- und Privatkunden. Ihnen will man erstklassige Services in folgenden Bereichen bieten:

Zu all diesen Themen sollen Kunden beispielloses Fachwissen und Zugriff auf zahlreiche maßgeschneiderte Lösungen erhalten.

In was investiert die Firma?

Das Kapital seiner Kunden will die Firma in eine Reihe von Vermögenswerten investieren. Dazu gehören

  • Devisen
  • Futures und Optionen
  • Derivate
  • Rohstoffe
  • Anleihen
  • Private Equity

Bei Futures dürfte es sich um sogenannte Terminkontrakte handeln. In welche Unternehmen, Aktien und Anleihen RB Financial Securities konkret investieren will, lässt sich abschließend jedoch nicht verifizieren.

Woher kommt RB Financial Securities?

Auf seiner Website https://www.rbfsecurities.com/ gibt der Betreiber seinen Sitz mit 20F Prudential Tower 2-13-10, Nagatacho. Chiyoda-Ku. Tokyo, Japan an. Telefonisch ist RB Financial Securities unter der Nummer +81 3 4590 0763 erreichbar, schreiben können Kunden an die E-Mail-Adressen info(at)rbfsecurities.com und research(at)rbfsecurities.com.

Gegründet worden sein will das Unternehmen im Jahr 2008. Die Website des Anbieters ist zum aktuellen Zeitpunkt ausschließlich in englischer Sprache aufrufbar. Informationen zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Risikohinweise oder eine Datenschutzrichtlinie lassen sich auf den ersten Blick nicht finden.

„Wer sein wohlverdientes Geld sicher anlegen will, sollte einem Finanzdienstleister voll vertrauen können“, sagt Rechtsanwalt Wolfgang Herfurtner. „Eine englische Website und schwer aufzufindende rechtliche Informationen machen es für Interessenten nicht leichter, Chancen und Risiken richtig einzuschätzen.“

Beratung kann Sicherheit geben

Meist empfehlen Finanzdienstleister selbst, im Zweifelsfall eine unabhängige Beratung zu suchen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie einem Anbieter wie RB Financial Securities Ihr Geld anvertrauen möchten, ist die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner gern für Sie da.

Unsere Anwälte befassen sich intensiv mit Online-Finanzanbietern aller Art und informieren Sie bei Bedarf über Vor- und Nachteile. Sie möchten über Ihre Erfahrungen sprechen oder haben bereits Geld verloren? Wenn Sie es wünschen, überprüfen wir Ihre rechtlichen Möglichkeiten für Sie.

Gemeinsam kann es uns unter Umständen gelingen, Verluste ganz oder wenigstens zum Teil wieder hereinzuholen.