Royal Kapital ist ein Anbieter einer webbasierten Trading-Plattform, die das Trading mit Crypto Currencys und anderen Vermögenswerten ermöglicht. Die Homepage des Unternehmens liegt in verschiedenen Sprachen vor und ist unter der URL https://royalkapital.com/ zu finden.

Hatten Sie mit einer Kapitalanlage auf Royal Kapital Schwierigkeiten? Oder möchten Sie sich generell zu diesem Provider oder über den Themenbereich Online-Trading informieren? Ein Anwalt steht Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Was ist Royal Kapital?

Investoren, die erwägen, ihr Kapital einer Trading-Plattform anzuvertrauen, sollten sich zuvor die Mühe machen, möglichst viele Daten über den Broker zusammenzutragen. Hierfür kann das World Wide Web genutzt werden, beispielsweise um eine Suchanfrage nach „Royal Kapital Reviews“ oder „Royal Kapital Erfahrungen“ zu starten.

Häufig tauschen sich Privatanleger in dedizierten Blogs und Foren über die von ihnen gemachten Erfahrungen aus. Dort findet man auch Bewertungen für verschiedene Trading Plattformen. Sucht man nach dem Anbieter Royal Kapital, stößt man auf ein durchwachsenes Meinungsbild.

In der Regel tut man gut daran sich anzuschauen, aus welcher Quelle die Beiträge stammen, die sich mit einer bestimmten Tradingplattform auseinandersetzen. Denn nicht immer sind die Äußerungen aus einer objektiven Anschauungsweise heraus geschrieben. Wer entsprechendes Online Marketing-Wissen besitzt, kann gezielt Einfluss auf die Meinungsbildung nehmen.

Online Tradingplattformen selbst oder die ihnen zugehörigen Werbepartner werden sich eher positiv über das eigene beziehungsweise das beworbene Angebot äußern. Gleichsam ist es denkbar, dass Beiträge platziert werden, deren Grundhaltung Investoren daran hindern soll, sich bei einem Wettbewerber zu engagieren.

Sitz des Unternehmens und Regulierungsstatus von Royal Kapital

Zwar wird auch die eigene Unternehmenswebseite dafür verwendet, dem Leser einen positiven Eindruck zu vermitteln. Jedoch finden sich hier auch für den interessierten Investor nützliche Informationen zum Sitz des Unternehmens und zu dessen Regulierungsstatus.

Ein rechtsverbindliches Impressum findet sich auf der Website von Royal Kapital nicht. Entsprechend ist es nicht möglich, Angaben zur Geschäftsführung, zur Rechtsform oder zum Unternehmenssitz zu treffen. Im Kontaktbereich der Website von Royal Kapital ist eine Telefonnummer angegeben, die zu einem Anschluss in Brüssel, Belgien führt (00322).

Zudem könne man schriftliche Anliegen per Kontaktformular oder per E-Mail übertragen. Die Geschäftszeiten des Kundendienstes von Royal Kapital sind mit 6.00 bis 19.00 Uhr (GMT) angegeben.

Ob der Anbieter von Royal Kapital von einer staatlichen Finanzaufsichtsbehörde in Europa zugelassen ist und beaufsichtigt wird, kann nicht belegt werden. Denn es findet sich kein Hinweis auf die Genehmigung durch beispielsweise die bundesdeutsche BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) oder die britische FCA (Financial Conduct Authority).

Es kann daher nicht zweifelsfrei davon ausgegangen werden, dass der Anbieter von Royal Kapital über die für einen Geschäftsbetrieb in der EU notwendigen Lizenzen verfügt.

Royal Kapital Webpräsenz

Auf der eigenen Website ruft Royal Kapital dazu auf, bei einem Weltklasse-Broker zu traden. Zudem seien bei Royal Kapital über 200 handelbare Vermögenswerte verfügbar, darunter:

Außerdem stellt Royal Kapital die Vorteile der eigenen Plattform anhand einiger charakteristischer Merkmale in den Vordergrund, darunter:

  • keine Gebühren für Einzahlungen
  • Trading mit Hebel von bis zu 1:500
  • über 200 verfügbare Handelsinstrumente
  • Differenzkontrakte auf Bitcoins
  • kostenloser Willkommensbonus
  • persönlicher Kundenbetreuer
  • tägliche Handelssignale
  • Schutz vor negativem Kontensaldo
  • umfangreiche Ausbildungsmöglichkeiten

Royal Kapital sei eigenen Angaben zufolge eine Gruppe erfahrener und fähiger Fachleute. Man habe eine hervorragende Dienstleistung kreiert, die auf einem Hintergrund in Finanzen, Trading und Business basiere. Das Ziel von Royal Kapital sei es, seinen Kunden herausragende Ergebnisse zu liefern.

Eingesetzte Technologien

Für Trading-Aktivitäten bei einem Online Trading-Anbieter stellt dieser eine Tradingsoftware zur Verfügung, deren Gebrauch für den Anleger für gewöhnlich gebührenfrei ist.

Bei Royal Kapital könne man auf die Software Metatrader zurückgreifen, die in der Version 4 erhältlich sei. Zudem gebe es Varianten für verschiedene Geräte, darunter Desktop-Versionen für Windows- und Apple-Rechner oder Apps für mobile Geräte mit Android oder iOS.

Anmeldung und erhältliche Konten bei Royal Kapital

Um auf der Online-Plattform von Royal Kapital Handel treiben zu können, ist eine Registrierung als Kunde nötig. Nachdem man einen Account angelegt habe, könne man sich bei der Auswahl eines Tradingkontos zwischen verschiedenen Kontotypen entscheiden:

  • Standardkonto: Mindesteinzahlung von 500 US-Dollar
  • Silberkonto: Mindesteinzahlung von 2.500 US-Dollar
  • Goldkonto: Mindesteinzahlung von 6.500 US-Dollar
  • Platinkonto: Mindesteinzahlung von 25.000 US-Dollar

Über die zur Verfügung stehenden Methoden für Einzahlungen und Auszahlungen auf Royal Kapital finden sich in diesem Bereich der Onlinepräsenz keine näheren Informationen. Allerdings sieht man verschiedene Logos von Zahlungsanbietern, was auf die Akzeptanz von Zahlungen per Kreditkarte oder Banküberweisung schließen lässt.

Aus- und Weiterbildung bei Royal Kapital

Für das Thema Bildung hat Royal Kapital im Rahmen der eigenen Onlinepräsenz einen separaten Bereich unter der Bezeichnung „Ausbildung“ eingerichtet. Hier findet man verschiedene Unterpunkte wie zum Beispiel E-Books oder Webinare und Video Center. Darüber hinaus könne man auf einen Wirtschaftskalender und ein Glossar zugreifen.

Investitionen umfassend abwägen

Auch nach dem Umbruch an der Spitze der EZB erwarten Fachleute, dass es in naher Zukunft keine wesentliche Korrektur der Geldpolitik geben wird. Daher wenden sich Anleger, die vor einiger Zeit noch mit einer Investition in Festgeld zufrieden waren, profitstärkeren Alternativen zu.

Zudem hat die Liberalisierung des Welthandels klar erkennbare Auswirkungen auf die Finanzindustrie. Denn globale Märkte sind mühelos zugänglich, zusätzlich vereinfacht die Digitalisierung den Zugang. Dies hat zur Folge, dass immer mehr Anbieter – auch aus dem Ausland – auf den Markt drängen, um Anleger für ihre Produkte zu gewinnen.

Aber auch wenn ausländische Broker mit vorgeblich attraktiven Profitchancen werben, sollte man vorsichtig sein. Denn sollte es einmal zu Herausforderungen kommen, ist es – anders als bei der eigenen Hausbank – erheblich anspruchsvoller, den Sachverhalt im persönlichen Dialog zu klären.

Zudem erfolgt bei Online-Brokern die Beratung nicht immer so, wie man es vom Bankhaus oder vom Anlageberater kennt. Meistens steht kein fester Ansprechpartner zur Verfügung und das eigene Risikoprofil bleibt bei der Auswahl der angebotenen Produkte außen vor.

Dies hat zur Folge, dass Investoren möglicherweise zu falschen Ergebnissen kommen, wenn sie die Risiken evaluieren wollen. Aus diesem Grund steigt die Gefahr, dass es zu einer Fehlinvestition kommt und man das investierte Geld abschreiben muss.

Verlustrisiko beim Online-Trading

Haben Sie auf einer Online Handels-Plattform Geld verloren? Dann sollte zunächst auf weitere Investitionen verzichtet werden, auch für den Fall, dass diese vom Online-Broker angeregt werden. Obendrein sollte ergründet werden, aus welchem Grund es zum Verlust kam und welche Aussichten vorhanden sind, das verlorene Geld wiederzubeschaffen.

Für die Terminvereinbarung eines klärenden Gesprächs zum Thema Royal Kapital mit unseren Rechtsanwälten nutzen Sie bitte den Kontaktbereich.