Safemarkets Erfahrungen: Ist der Anbieter eine Plattform für Online Trading, der man sein Geld anvertrauen sollte?

Dieser Beitrag richtet sich an

  • Privatanleger, die bei Safemarkets Forex-/Crypto-Trading betreiben,
  • Kunden, die beim Forex-/Crypto-Trading über Safemarkets Geld verloren haben,
  • Investoren, die sich für das Thema Safemarkets interessieren.

Unsere Empfehlung: Lesen Sie diesen Online-Artikel über Forex Handel und Krypto-Trading bis zum Schluss, egal zu welcher Gruppe Sie zählen.

Verluste beim Online Handel? Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie unrechtmäßig Geld verloren haben, holen Sie sich Hilfe. Primäre Anlaufstelle in solchen Einzelfällen ist ein Rechtsberater. Die Anwaltskanzlei Herfurtner ist erfahren mit Mandaten im Zusammenhang mit Internet Trading.

KONTAKT

Safemarkets Informationen

Die Plattform Safemarkets gibt auf der eigenen Website die folgenden Betreiberinformationen preis: Optiumcommerce OU, Harju maakond, Tallinn, Estland Kesklinna Linnaosa, Narva mnt 5, 10117.

Darüber spricht Safemarkets von einer „Eintragsnummer“ (14421704) – wo und wie das Unternehmen eingetragen ist, ist jedoch nicht erkenntlich. Demzufolge liegen auch keinerlei Informationen vor, ob und von wem das Unternehmen reguliert wird. Es gibt keine Verweise auf BaFin oder ESMA.

Die Kontaktaufnahme zu Safemarkets sei möglich über Telefon (+41-43-5080855) und E-Mail (support@safemarkets.com). Darüber hinaus werden auf der Website von Safemarkets ein Kontaktformular und eine Chat-Funktion zur Verfügung gestellt.

Nach eigenen Angaben sei Safemarkets eine Plattform für den Forex-Handel, die ihren Kunden zufriendenstellendes Trading ermöglichen wolle. Die Erstellung der Plattform Safemarkets basiere auf Erfahrung, genüge aktuellen Ansprüchen und sei solide.

Safemarkets – Rechtsanwälte beraten

Investitionen in Forex und Kryptowährungen bergen gravierende Risiken und resultieren oftmals in hohen Verlusten. Wer Kapital verloren hat, sollte prüfen lassen, ob es Ansprüche auf Zurückzahlung gibt.

Die Anwälte der Anwaltskanzlei Wolfgang Herfurtner können solche Ansprüche verfassen und auch durchsetzen. Lassen Sie sich anlässlich einer Rechtsberatung über die Aussichten und Chancen informieren. Hier können Sie Kontakt aufnehmen.

Login Safemarkets

Anders als bei anderen Online Trading Plattformen gibt es auf der Website von Safemarkets keine Übersicht über verschiedene Kontenmodelle und Konditionen. Ein kostenloses Demokonto scheint nicht zu geben.

Um auf der Plattform traden zu können, sei eine Registrierung erforderlich. Ob Safemarkets eigene Technologien verwendet oder auf Software wie beispielsweise Metatrader setzt, erfährt man ohne vorherige Registrierung nicht.

Forex und Crypto Currencies – was steckt dahinter?

Auf Safemarkets sei der Handel mit Devisen (Forex) und Kryptowährungen möglich. Beim Forex-Handel geht es darum, auf steigende oder fallende Kurse einer Währung in Bezug auf eine andere zu setzen. Die Differenz ist dann gleichzusetzen mit Gewinn oder Verlust. Mehr zum Thema Forex-Trading erfahren Sie hier auf unserem Blog.

Kryptowährungen sind digitale Währungen und seit dem Boom des Bitcoin erscheinen sie vielen risikoaffinen Anlegern als attraktive Alternative. Auf Safemarkets könne man Bitcoin und Bitcoin Cash, Ethereum und Ethereum Classic, Ripple, Dash und Litecoin handeln. Was es mit dem Krypto-Trading auf sich hat und wo die Risiken stecken, lesen Sie in diesem Beitrag.

Safemarkets Erfahrungen – Foren, Blogs, Infos

Online Trader wie Safemarkets treten sehr professionell auf. Aber was steckt de facto dahinter?

Investoren möchten nachvollziehen, ob und welche Erfahrungen gemacht wurden und ob irgendjemand von verlorenem Kapitaleinsatz berichten kann. Meinungen werden z. B. im Zuge einer Safemarkets Bewertung geteilt.

Zweifelt man daran, dass ein Händler zu empfehlen ist, verbietet es sich, dort zu investieren. Aber welche Instrumente gibt es um herauszufinden, ob ein Online Broker wie Safemarkets kundennah ist? Eine Web-Suche kann in diesem Fall wichtige Erkenntnisse liefern.

Häufig stößt man auf spezifische Foren oder Blogs, die dieses Thema behandeln. Vorstellbar, dass auch Meinungen und Erfahrungen zu Safemarkets ausgetauscht werden. Daher lohnt sich eine Suchmaschinenanfrage, beispielsweise nach Safemarkets Review.

Trading mit Forex und Kryptowährungen

Forex Trading und der Handel mit Kryptowährungen üben auf Investoren eine ungemeine Anziehungskraft aus. Zu reizvoll erscheinen die Renditemöglichkeiten im Vergleich zu klassischen Anlageformen.

Was einige jedoch nicht beachten: Den rosigen Profitaussichten stehen dunkle Gewitterwolken gegenüber, wenn es zur Bewertung der Risiken geht. Denn diese sind enorm.

Das Interesse ist jedoch summa summarum weiterhin unübersehbar. Das führt dazu, dass Internet Broker wie Safemarkets zahlreiche Angebote und Dienstleistungen bereithalten, um Kunden zu gewinnen und an sich zu binden. Unzähligen Anbietern dürfte es jedoch vordergründig eher um den eigenen Ertrag gehen.

Aussagen gibt es im Web zu Safemarkets u.a.

Im Internet findet man Antworten auf vielerlei Fragen. Nicht nur, wenn es um das Thema Online Trading geht, frequentieren viele Nutzer gerne Internetauftritte, auf denen ihr spezifisches Thema diskutiert wird. Zumeist geschieht das in Blogs und Foren. Wo Meinungen ausgetauscht werden, erfährt man unmittelbar, ob und wo man es u. U. mit schlechten Erfahrungen zu tun hat.

Doch auch hier lauern Bedrohungen. Denn Online Handelsplattformen wie Safemarkets geben viel Geld aus, um sich ein bestätigendes Image zu geben. Sehr beliebt ist die Masche, eigene Beiträge als unbefangen zu kaschieren und diese bei Google & Co. auf die ersten Plätze zu bringen.

Heißt es nun „Soll man sich auf XY einlassen?“, ist die Antwort ebenso unzweideutig wie unreflektiert. Deshalb gilt es zu evaluieren, wer eventuell der „wahre“ Verfasser eines derartigen Textes ist. Häufig handelt es sich nämlich um gezielte Maßnahmen.

Forex-Nachteile? Krypto-Verluste? Anwälte helfen

Leider wurden schon eine Vielzahl unserer Mandanten mit negativen Erlebnissen durch Kapitalverlust konfrontiert. Häufiger Grund: Kryptowährungshandel oder Forex Trading bei Internet Anbietern. Wenn man in diesem Zusammenhang Geld verliert, sollte ein Anwalt eingeschaltet werden.

Wer sich mit Anlegerschutz auskennt – so wie unsere Mitarbeiter – weiß, was zu machen ist. Nutzen Sie die Rechtsberatung, damit Sie sofort Maßnahmen ergreifen können.

Wir übernehmen Ihren Fall und setzen alles daran, Ihr Geld von der Trading Plattform erstattet zu bekommen.

Die Rechtsanwälte der Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner beraten insbesondere zu Kryptowährungen und Forex-Geschäften. Wir helfen unseren Mandanten mit den folgenden Maßnahmen:

  1. Eingezahlte Gelder zurückholen: Wenn die Einlagen per Banküberweisung oder mit der Kreditkarte geleistet wurden, gibt es Möglichkeiten, das Geld über die entsprechende Bank oder den Kreditkartenausgeber zurückzuholen. In vielen Fällen ist dies noch Monate später möglich.
  2. Kontaktaufnahme mit der Trading-Plattform: Wir wenden uns mit einem anwaltlichen Anspruchsschreiben direkt an den Betreiber der jeweiligen Plattform. Oft lassen sich hier Vergleichszahlungen erzielen, da die Anbieter weitere Konsequenzen fürchten.
  3. Zusammenarbeit mit Finanzaufsichtsbehörden und der Polizei: Wir vertreten zahlreiche Geschädigte und stehen mit den Behörden im In- und Ausland in Verbindung. So können wir schnell prüfen, ob gegen den jeweiligen Anbieter eventuell schon Sammelklagen existieren.

Mandanten haben mit unserer Hilfe das investierte Geld zurückerhalten können. So wurden Verluste vollständig oder partiell kompensiert.

Beratung bei Geldverlust: Anwälte helfen

Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner hat Fälle von ergebnislosem Crypto Trading und defizitärem Forex Trading bearbeitet. Unsere Mitarbeiter kennen sich aus und beraten Sie gern. Wir arbeiten für deutsche, österreichische und schweizerische Mandanten.

Ihr Rechtsbeistand erörtert, ob rechtliche Maßnahmen angebracht sind. Nachschussforderungen und Schadensersatzansprüche sind in diesem Zusammenhang nur einige der behandelten Themen.

Kennen Sie Online Trading Plattformen und haben Sie schlimme Erfahrungen gemacht? Eventuell lässt sich auch Gutes über Online Broker sagen? Bitte kommentieren Sie gerne diesen Text über Safemarkets im Kommentarbereich.

KONTAKTFORMULAR