Shalom & Gerson Finance

///Shalom & Gerson Finance

Shalom & Gerson Finance

Shalom & Gerson Finance ist ein Anbieter, das sich auf Dienstleistungen und Investments am grauen Kapitalmarkt spezialisiert hat – so lauten jedenfalls die Hinweise, die man auf der Internetseite des Unternehmens findet.

Von Trades über Shalom & Gerson Finance wird folglich ohne detaillierte Prüfung abgeraten, da sich Anleger möglicherweise einem großen finanziellen Risiko preisgeben.

Shalom & Gerson Finance

Unserer Anwaltskanzlei liegen folgende Daten zum Finanzunternehmen Shalom & Gerson Finance vor:

Schalom & Gerson Finance

Fonsnylaan 46/59
Saint-Gilles,
Belgien
Kapellergasse 14

8001 Zürich
Schweiz

Tel. +32 25 88 51 99 und +41 445 51 05 75
Fax. +41 434 30 26 80
info@schalomandgerson.com

FMA 

Verbraucherschutzforum

FSMA

Möglichen Fallstricke für Anleger

Die Zinsen sind auf Rekordtief und Privatanleger suchen Anlagemöglichkeiten mit höheren Renditen wie bei Shalom & Gerson Finance zu erzielen.

Investoren suchen dementsprechend nach vermeintlich sicheren Produkten mit optimalen Auszahlungen.

Anlagebetrüger wirken überaus professionell und schaffen es dank verschiedener psychologischen Methoden selbst erfahrene Anleger und Geschäftsleute von ihren angeblich lukrativen und sicheren Finanzanlagen zu überzeugen. Was die Kunden nicht wissen – die angebotenen Finanzprodukte und sonstigen Geldanlagen sind meist frei erfunden.

Käufe von Aktien und anderen Wertpapieren werden häufig nur vorgetäuscht – mit Hilfe gefälschter Urkunden und Zertifikate. Das Geld der Kunden zurückzuholen gelingt nicht immer sofort – die Gauner sitzen in der Regel im Ausland. Sie versuchen die Betrugsfälle hinter zahlreichen beteiligten Firmen zu verschleiern. Ein persönlicher Kontakt zwischen den angeblichen Mitarbeitern und den Investoren kommt nie zu Stande.

Anlagebetrug über das Telefon ist auch unter der Bezeichnung Boiler Room Scam (engl. „boiler room“: Heizkessel-Raum) bekannt. Dieser Name ergibt sich aus der Art und Weise wie die Schwindler vorgehen – sie arbeiten in einem Raum, ausgestattet als Call Center, und versuchen dank ausgeklügelter Methoden Aktien und alternative Geldanlagen zu vertreiben. Die Verständigung erfolgt nur per Telefon und Email, ein persönlicher Kontakt mit den Anlageberatern kommt nie zustande. Vielmals werden auch Garantien oder Wertbriefe in Aussicht gestellt.

Das Garantieren hoher Gewinne kann darauf hindeuten, dass mit Ihrer Anlage nicht wirklich seriös gewirtschaftet werden soll. Es handel sich aber in jedem Fall um eine höchst riskante Investition. Die theoretische Wahrscheinlichkeit, hohe Gewinne zu realisieren, besteht. Allerdings gibt es aber auch ein enormes Risiko des Totalverlustes der Anlage.

Was können Kunden bei Shalom & Gerson Finance tun

Hat man Zweifel, ob die Anbieter vertrauenswürdig sind, sollte man schnell die Assistenz eines spezialisierten Rechtsanwalts in Anspruch nehmen.

2019-01-07T17:57:25+00:0007/01/2019|Kategorien: Kapitalanlagerecht|keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bewerten Sie unsere Seite:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Laden...