Smitrade – Der vorgebliche Finanzdienstleister Smitrade, beziehungsweise Swiss Market Index Trade, stellt sich auf seiner Webpräsenz https://smitrade.com/en-us/home/index.html als Online Broker dar. Auf der Website seien Investments in eine Vielzahl von Finanzprodukte möglich. Darunter Indizes, Rohstoffe, Gold, Silber, Erdöl, Gas, CFDs, Kryptowährungen und Forex.

Wenn Sie bei Smitrade investiert haben und es Probleme bei der Auszahlung gibt, stehen Ihnen die Juristen der Anwaltskanzlei Herfurtner mit Rat und Tat zur Seite.

Smitrade – wie vertrauenswürdig ist der Anbieter?

Aktuell existiert eine sehr hohe Anzahl an Anbietern wie u.a. Smitrade. Damit war es noch nie so leicht aber auch unsicher wie jetzt, in den volatilen Finanzmärkten zu investieren.

Vorallem weil es unzählige Chancen gibt, kann die Wahl einer Online-Plattform zeitraubend und frustrierend sein. Im Besonderen dann, wenn diese Ihren jeweiligen Investitionsvorstellungen gerecht werden soll.

Sie überlegen, bei Smitrade Geld zu investieren? Dann sind die nun folgenden Aspekte für Sie als Kapitalanleger wichtig.

  • Im Bereich Online Trading kann man eine große Menge von Auftragsarten wählen.
  • Der Eintritt zu den globalen Börsenmärkten wird für Investoren durch Online-Investitionen bequemer und lukrativer.
  • Staatlich regulierte Broker im Internet, sichere Webseiten, Gebühren und Vermittlungsprovisionen, Produktoptionen und Kundenrezensionen sind nur einige der Faktoren, die Sie bei Ihrer finalen Entscheidung berücksichtigen müssen.

Die kommenden Informationen sind generelle Empfehlungen für Kapitalanleger – unabhängig von der Plattform in die Sie anlegen.

Seriöse Anbieter erkennen und gewinnbringend investieren

Den Investoren steht eine große Auswahl an Investitionschancen zur Verfügung, wobei zuverlässige und fragwürdige Dienstleister um ihre Aufmerksamkeit konkurrieren.

Es gibt viele Hinweise darauf, dass eine Finanzdienstleistung oder ein Angebot nicht vertrauenswürdig ist, und es ist bedeutend, den Fokus darauf zu haben. Hier erfahren Sie, auf was Sie Wert legen müssen, sobald Sie Ihr anstrengend verdientes Geld investieren.

Bank-, Finanzdienstleistungs- und Versicherungsunternehmen wie Smitrade dürfen in der BRD ausschließlich mit staatlicher Autorisation agieren. Die Firmen haben zwar eine Zulassung erhalten, aber das besagt keinesfalls, dass die angebotenen Produkte von ausgezeichneter Qualität sind.

Gesetzt den Fall, dass zuvor ein von der deutschen Finanzaufsichtsbehörde gebilligter Prospekt oder ein Informationsblatt publiziert wurde, können Anteilsscheine und Anlagen gleichermaßen dem allgemeinen Publikum zugreifbar gemacht werden.

Die BaFin stellt schlicht und einfach sicher, dass die Prospekte vollständig, nachzuvollziehen und zusammenhängend sind. Der Prospekt oder das Informationsblatt von Smitrade ist nicht in jedem Umstand geboten.

Ehe Sie Geld investieren, sollten Sie sich Überlegungen über Ihre dauerhaften Zielsetzungen machen und begutachten, ob Sie die finanziellen Mittel haben, diese zu erreichen. Überhasten Sie den Prozess nicht. Bevor Sie Ihr Vermögen in ein Investment investieren, sollten Sie sich Zeit nehmen, um die Vor- und Nachteile anzuschauen. Treffen Sie nicht direkt eine Wahl, auch wenn Sie sich mit anderen beraten haben.

Smitrade – Vertrauenswürdige Investition-Empfehlungen von fragwürdigen Angeboten differenzieren

Verleitet Smitrade Sie dazu, Investitionen mit einem kleinen Betrag auszutesten? Sie können keine Daten über den Dienstleister finden, weil es sich vorgeblich um ein neues Unternehmen mit innovativen Businessideen handelt?

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass der „Insider“-Tipp eine Täuschung ist. Nach kurzer Zeit wird Ihnen der Anbieter zu verstehen geben, dass Ihre Geldanlage ein Riesenerfolg war, und Sie dazu auffordern, Ihr Investment zu erhöhen.

Der Erfolg Ihrer Investition auf Probe kann in Ihnen den Wunsch wecken, noch weitere Investitionen zu tätigen.

Hier sind einige Beispiele unseriöser Investment-Tipps:

„Möchten Sie 1000 Euro in 250.00,00 EUR verwandeln?“ , „Mit nur fünf Minuten Ihrer Zeit können Sie zum Selfmade-Milliardär werden.“ , „Mit der automatischen Aktiengewinn-Methode erzielen Sie 3500,00 EUR pro Kalendermonat!“ , “5-Sterne-Aktie mit einer Dividende von 47,88 %“

Wer zu viel in Aussicht stellt, und das auch noch unerbeten, ist in den seltensten Fällen seriös! Prüfen Sie also auch, welche Angebote und Versprechen Ihnen vom Finanzdienstleiser Smitrade gemacht werden.

Zuverlässige Finanzdienstleister halten sich stets an Ihren Auftrag

Die Vergabe von Orders für Transaktionen mit Aktien ohne das Einverständnis des Kontoinhabers kann bisweilen zu einem sprunghaften Anstieg des Kurses besonderer Aktien führen.

Vor allen Dingen gilt dies für Open-Market-Geschäfte mit illiquiden ausländischen Aktien (Freiverkehr). Bleiben Sie deshalb vorsichtig, wenn Sie mit Verweis auf vermeintlich lukrative Geschäfte oder Gewinnankündigungen gebeten werden, sensible Daten über die Investition bei Smitrade ohne Ihr Einverständnis zu verraten.

Ihre Internationale Bank Account Number, Business Identifier Code und sonstige Bankleitzahlen sollten Sie nie an einen Dritten übermitteln, der Ihnen nicht bekannt ist. Genauso wenig sollten Sie Ihre Konto- oder Depotnummern und Passwörter preisgeben.

Übergeben Sie keine Depot-Papiere oder Wertpapierabrechnungen von Smitrade an einen Dritten, den Sie nicht kennen. Auch Anrufer, die sich als Finanzberater, Broker oder Mitarbeiter einer Finanzbehörde ausgeben, sind gefährlich.

Eigenschaften zuverlässiger Online Trading Plattformen

Auf dubiosen Online Trading Plattformen gibt es eine Vielfalt von Investitionsgütern, welche in Internetforen und sozialen Medien unnachgiebig beworben werden, um Investoren zu überzeugen.

Darüber hinaus wird mit „Netzwerk-Marketing“ um neue Investoren geworben. In der Werbung wird vor allem die Zusicherung auf schnelle Rentabilität betont.

Um mit der Investition zu starten, muss ein möglicher Anleger zunächst ein Benutzerkonto bei der Online Trading Plattform – so wie bei Smitrade – anlegen. Als nächstes setzen sich die Täter über ein Callcenter mit dem potenziellen Neukunden in Verbindung und setzen alles daran ihn zu überzeugen, große Geldbeträge zu zahlen.

Die hoffnungsvolle Einstellung der Investoren zum Cybertrading wird zum Teil durch den Wunsch nach künftigen Profiten gestärkt.

Die Kunden sind eher willens, in die Zukunft zu investieren, wenn sie exakt die Art von Ergebnissen sehen, die sie sich erträumen. In dieser Phase werden die Geldanleger von einem manipulierten Handelsalgorithmus bezüglich der wahren Entwicklung der Börsendaten und -kurse getäuscht. Smitrade muss nicht zwangsweise in diese Kategorie fallen.

Die Kriminellen nutzen ihre eigenen, einseitig definierten Preiswerte für die Berechnung der Erträge. Das hat zur Folge, dass der Trading Anbieter die vollständige Kontrolle darüber hat, ob ein Gewinn erzielt wird oder nicht.

Bis zur Ausschüttung der angeblichen Gewinne wird dieser Schwindel andauern. Wünscht der Anleger die Ausschüttung, haben die Käufer mit einem Mal keinen Zugang mehr zu ihren Accounts und die damit verbundenen direkten Kundenberater. Die meisten Anleger verlieren ihr gesamtes in diesen illegalen Handel investiertes Geld, sodass sie dazu gezwungen sind, einen Anwalt um Hilfe zu bitten.

Recovery Scam verstehen: Der Betrug nach dem Kapitalanlagebetrug – schützen Sie sich

Jeder, der schon einmal Kapital durch eine betrügerische Anlageplattform verloren hat, weiß, wie verheerend das sein kann. Das allein ist schon schlimm genug. Doch zusätzlich nehmen die Kriminellen, die hinter dem Schein-Gebilde stecken, in sehr kurzer Zeit per E-Mail oder Telefon Kontakt zu Ihnen auf.

Dieses Mal geben sie sich jedoch nicht als Online Broker von Smitrade aus. Stattdessen garantieren sie, gegen eine Gebühr, bei der Wiederbeschaffung des verlorenen Vermögens Hilfe zu leisten. Viele Kriminelle scheinen sogar von vertrauenswürdigen Institutionen wie einer Finanzaufsicht angeheuert oder engagiert worden zu sein.

Nachdem sie Ihre persönlichen Daten geklaut haben, geben sich die Betrüger oftmals als gute Samariter aus. Sie versichern, Ihnen bei der Wiederbeschaffung des gestohlenen Geldes zu helfen. Auch wenn Sie bei einem Dienstleister wie Smitrade Geld investiert haben, kann es sein, dass Ihre Kontaktinformationen entwendet werden.

Wer einen beträchtlichen Geldbetrag verloren hat, ist vorwiegend verzweifelt. Die Kriminellen nutzen die Verzweiflung der Leute aus, indem sie sich als Dienstleister für die Rückholung von Geldern bezeichnen. Ihre Dienste bieten sie unter dem Deckmantel an, ihnen dabei behilflich zu sein, ihre finanziellen Mittel zurückzuerlangen. Das heißt, sie versichern in unseriöser Art und Weise, dass sie das verlorene Geld zurückerhalten.

Kapitalanlage zurückbekommen von Smitrade? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Kapitalanleger, die bei einem Unternehmen wie Smitrade mit Verlusten konfrontiert wurden, oder die Probleme haben , sich ihr Geld auszahlen zu lassen, sollten vor allem zusätzliche Einzahlungen unterbinden. Als Nächstes ist es unbedingt anzuraten, sich einen Rechtsberater zur Seite zu stellen und von ihm alle Möglichkeiten zur Entschädigung Investments zu beleuchten.

Wichtig ist:

zügiges Agieren, anwaltliche Hilfe beanspruchen, auf keinen Fall verzagen

Möchten Sie sich zum Unternehmen Smitrade mit uns austauschen? Dann stehen unsere Rechtsberater zur Verfügung.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, um sich zu Smitrade auszutauschen.