SwissMain Erfahrungen sind wertvolle Erkenntnisse für Anleger, die sich mit dem Gedanken tragen, auf der Trading-Plattform im Internet zu investieren. Was hat es mit dem Anbieter SwissMain auf sich?

Bei der Gründung von SwissMain, so erfährt man auf der firmeneigenen Website, seien Menschen mit verschiedenen Schwerpunkten zusammengekommen. Sie hätten ihre Erfahrungen im Forex-Trading und bei der Entwicklung von Technologien mit eingebracht. Ziel sei es, global attraktive Investitionsmöglichkeiten anzubieten. Der Forex Broker biete die passenden Voraussetzungen für einen erfolgreichen Handel am Währungsmarkt.

Sie sollten diesen Text lesen, wenn Sie als Privatanleger bei SwissMain im Rahmen von Forex-Trading Verluste erlitten haben, wenn Sie sich für eine Anlage über SwissMain interessieren oder wenn Sie Kunde eines Anbieters von Forex Trading sind.

Unabhängig davon, was auf Sie zutrifft, empfehlen wir, diesen Text zum Themenkreis FX Trading bis zum Ende zu lesen.

Dann holen Sie sich Hilfe. Erste Anlaufstelle in solchen Fällen ist ein Rechtsberater. Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner ist fokussiert auf Verlustgeschäfte beim Online Handel. Für ein unverbindliches erstes Gespräch besuchen Sie den Kontaktbereich.

Das Internet ist ein anonymer Platz. Das mag hier und dort von Vorteil sein, für Privatanleger ist es ein Nachteil. Denn es gibt keine privaten Gespräche mit dem Bankangestellten.

Eher bleiben beim Internet Trading die handelnden Personen des Händlers im Background. Insbesondere bei Ansprüchen zu Ausschüttungen kann das ein Problem sein.

Privatanleger sollten daher vorsichtig sein. Man sollte nicht nur auf die vermeintlichen Chancen schauen, sondern sich vorrangig mit den Risiken beschäftigen.

SwissMain Erkenntnisse

Der Broker SwissMain ist wohl in der Schweiz ansässig (unter der Adresse Zurich World Trade Center, Leutschenbachstrasse 95, 8050 Zürich). Gleichzeitig finden sich Hinweise auf eine Verbindung nach Zypern.

Dort sei eine „SWSS Processing Solutions Ltd.“ eingetragen unter der Anschrift Kolonakiou Str. 57, Limassol.

Des Weiteren erfährt man, dass eine „Meridian Banc Ltd.“ der Hauptliquiditätsanbieter von SwissMain.com sei. Die Meridian Banc Ltd. sei von der VFSC (Reg. Nr.: 014691) zugelassen und reguliert. Die Adresse des Unternehmens sei: Govant Building, BP1276, Kumul Highway, Port VIla, Vanuatu.

Das Marketing-Department von SwissMain schließlich sitze in Dänemark in der Weidekampsgade 6, in 2300 Kopenhagen.

Telefonischer Kontakt mit SwissMain erfolge unter diesen Nummern:

  • Schweiz: +41 43 508 94 25, +41 43 508 87 73
  • Dänemark: +45 89 871 575

Anstatt einer E-Mail-Adresse gibt es im Kontaktbereich die Möglichkeit, dem Anbieter SwissMain über ein Formular eine Nachricht zukommen zu lassen.

SwissMain biete neben Forex noch weitere Handelsmöglichkeiten an:

  • Rohstoffe
  • Aktien
  • Index-Trades

Rechtsberatung durch Anwälte

Die Beteiligung an FX Trading kann infolge der großen Risiken große Verluste hervorbringen. Wer hiervon betroffen ist, kann – und sollte – indes seine Ansprüche kontrollieren lassen. Denn die teilweise oder völlige Rückvergütung der eingesetzten Mittel durch den jeweiligen Anbieter ist möglich. Was genau es mit Forex Trading auf sich hat, können Sie hier nachlesen.

Die Rechtsanwälte der Rechtsanwaltskanzlei Wolfgang Herfurtner können ebendiese Ansprüche formulieren und auch durchsetzen. Lassen Sie sich im Rahmen einer Rechtsberatung über die Möglichkeiten und Chancen informieren.

Trading-Plattformen auf SwissMain

Für den Handel stelle SwissMain Limited eine selbstentwickelte Technologie zur Verfügung. Die SwissMain Platform sei eine

… moderne und ausgezeichnete Software, in deren Entwicklung ein Jahrzehnt Erfahrungen und Rückmeldungen von Kunden eingeflossen seien.

Trader könnten auf SwissMain mehrere hundert unterschiedliche Assets handeln, von Devisenpaaren über Rohstoffe und Indizes bis hin zu Aktien.

Kontoeröffnung auf SwissMain

Wer sich der Risiken bewusst ist und sich tatsächlich mit dem Gedanken trägt, die Plattform SwissMain für Tradingaktivitäten zu nutzen, kommt nicht drum herum, dort ein Konto für den SwissMain Login zu eröffnen.

Ein Demokonto für Testzwecke sei auf SwissMain nicht vorgesehen; bei den Live-Konten habe man die Wahl zwischen vier verschiedenen Kontentypen.

Diese unterschieden sich laut einer grafischen Übersicht auf SwissMain bezüglich der Mindesteinlage und des Service-Levels:

  • Silber (ab 500 US-Dollar)
  • Gold (ab 10.000 US-Dollar)
  • Platinum (ab 25.000 US-Dollar)
  • VIT (ab 50.000 US-Dollar).

SwissMain Erfahrungen – Informationen in Foren und Blogs

Online Trader wie SwissMain Limited treten sehr qualifiziert auf. Aber was steckt de facto dahinter? Privatinvestoren wollen überblicken, welche Erfahrungen gemacht wurden und ob irgendwer von ungewöhnlichem Kapitalverlust berichten kann. Meinungen werden beispielsweise anlässlich einer SwissMain Bewertung geteilt.

Sobald einem etwas ominös vorkommt, sollte man die Finger von einer risikoreichen Investition lassen. Ob ein Anbieter vorbildlich handelt, kann man beantworten, wenn man sich die passenden Angaben besorgt. Ein nützlicher Ansatzpunkt ist der eigene Internetbrowser, mit dem man spezifische Internetpräsenzen wie Foren, Blogs usw. ansteuert.

Oft findet man hier Erfahrungen und Meinungen zu dem gesuchten Themenkreis, z. B. zu SwissMain Experience. Recherchen wie „SwissMain Review“ zeigen auf der Ergebnisseite von Google & Co. die geeigneten Artikel an.

Forex Trading – Risiken prüfen

Dass Forex Trading großes Interesse von Anlegern generiert, ist verständlich. Denn die Verkäufer sprechen von großen Renditeversprechen, mit denen die dürre Gewinnspanne des Bankkontos nicht Schritt halten kann. Bedachtsamkeit ist trotzdem erforderlich. Denn wo von unverhältnismäßigen Gewinnen gesprochen wird, sind auch außergewöhnliche (Verlust-)Risiken nicht fern.

Dennoch lassen sich immer wieder viele darauf ein. Das führt dazu, dass Internet Broker wie SwissMain Ltd zahlreiche Produkte anbieten, die den Kunden nicht nur akquirieren, sondern auch binden sollen.

Jedoch: Es geht vielfach eher um die Renditeoptimierung der Plattform.

Ist Online Trading ratsam? Im Netz findet man Meldungen

Das Web ist ein steter Quell an Nachrichten, auch an aktuellen. Bei den Nutzern seit jeher geschätzt sind Testberichte, der Austausch von Meinungen und Erfahrungen in Foren oder auch Blogs. Viele befassen sich exklusiv damit, ob bei Online-Trading-Anbietern unter Umständen benachteiligt wird und ob es um Manipulation geht.

Das Problem: Da Internet Broker durch ihr Tun ausnehmend viel Geld verdienen, sind sie in der Lage, „Meinung zu machen“. Hierfür reicht es, eine Vielzahl eigener Texte online zu stellen, die ein weitgehend zufriedenstellendes Bild zeichnen.

Bei einem Beitrag, der beispielsweise mit „Ist SwissMain ein glaubwürdiger Anbieter?“ überschrieben ist, muss es sich deshalb mitnichten stets um eine neutrale Meinung handeln. Bedauerlicherweise sind Marketing-Blogs und fachmännische Online-Werbung, um Nutzer zu lenken, keine Seltenheit.

Forex Handel-Verluste? Anwälte helfen

Zahlreiche Mandanten haben unglücklicherweise schon erfolglos investiert. X-fach geschah dies beim FX Handel, wo große Geldbeträge verloren gingen. In solchen Fällen sollten Investoren einen Rechtsbeistand aufsuchen, der die Problematik des Anlagebetrugs kennt.

Unsere Rechtsanwälte nehmen sich im Rahmen der Rechtsberatung viel Zeit. Sie schildern Ihnen, was man unternehmen kann und wie die Möglichkeiten bzgl. Ihrer Ansprüche sind.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr verloren gegangenes Geld wiederzubeschaffen. Die Angestellten der Kanzlei Herfurtner sind sachkundig im Umgang mit fragwürdigen Handlungen im Rahmen des Online Tradings. Besonders bei CFDs oder Forex konnten wir diversen Mandanten assistieren, das Investment vollständig oder teilweise wiederzubekommen.

Rechtsberatung und Investorenschutz: Anwälte helfen bei Trading-Problemen

Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner hat Fälle von nachteiligem Forex Trading bearbeitet. Unsere Angestellten kennen sich aus und beraten Sie gerne. Wir arbeiten für deutsche, österreichische und schweizerische Mandanten.

Ihr Rechtsberater wägt ab, inwiefern rechtliche Maßnahmen angebracht sind. Nachschussforderungen und Schadensersatzansprüche sind dabei nur einige der behandelten Themen.

Möglicherweise haben Sie mit Online Trading Anbietern eine ungute Erfahrung gemacht? Oder können Sie Gutes mitteilen? Hinterlassen Sie uns doch Ihren Kommentar im Kommentarbereich zu diesem Text über SwissMain. Vielen Dank!