Swiss Vest – Der Investment-Dienstleister war nach Informationen, die man auf der Homepage des Unternehmens http://swiss-vest.com/ bis vor kurzem ermitteln konnte, ein Dienstleister für Online Trading. der seinen Kunden unterschiedliche Leistungen zur Verfügung gestellt haben soll. Als dieser Text geschrieben worden ist, war die Internetpräsenz des Brokers nicht mehr online.

Sie stoßen auf Komplikationen bei der Ausschüttung Ihrer Investition? Unsere Juristen helfen Ihnen bei Forderungen gegen Swiss Vest.

Swiss Vest – Broker im Überblick

Aktuell existiert eine außerordentlich hohe Anzahl an Online Trading Plattformen wie z.B. Swiss Vest. Damit war es noch nie so leicht aber auch risikoreich wie heute, in den volatilen Finanzmärkten anzulegen.

Gerade weil es etliche Optionen gibt, kann die Auswahl eines Anbieters zeitaufwendig und entmutigend sein. Speziell dann, falls diese Ihren individuellen Investitionsbedürfnissen genügen soll.

Sie haben bereits bei Swiss Vest investiert? In diesem Fall sind die folgenden Punkte für Sie als Kapitalanleger gewichtig.

  • Eine sehr gute Adresse für Geldanleger, die sich über Wertpapiere, Futures, Optionen und Kryptogelder informieren möchten, ist eine Internetseite wie diese.
  • Der Zugang zu den länderübergreifenden Börsenmärkten wird für Anleger durch Online-Investitionen vereinfacht und erschwinglicher.
  • Im Bereich Trading im Internet können Sie eine breite Palette an Auftragsarten benutzen.
  • Lizenzierte Broker im Internet, seriöse Internetseiten, Gebühren und Vermittlungsprovisionen, Produktoptionen und Bewertungen von Kunden sind nur beispielhafte Merkmale, die Sie bei Ihrer unwiderruflichen Entscheidung beachten sollten.

Die nachfolgenden Informationen sind allgemeine Ratschläge für Anleger – unabhängig von der Plattform in die Sie anlegen.

Welche Nachteile kann es beim Online Trading bei Brokern wie Swiss Vest geben?

So wie die Aktienbörse und anderweitige Finanzmärkte gewissen Gefährdungen gegenübergestellt sind, so ist gleichfalls das Online Trading anfällig.

Sie als Anleger sollten demzufolge Swiss Vest hinsichtlich nachfolgender Themen prüfen:

  • Zu geringe Kenntnis über das Produkt
  • Die Risiken und Gefahren der Online-Sicherheit
  • Risiken, welche sich aus ungenauem oder inkompetentem Trading ergeben
  • Anbieter, welche unzuverlässig sind

Minimieren sie das Risiko, indem Sie bei der Wahl eines Investment-Dienstleisters auf eine nachgeprüfte Erfolgsbilanz acht geben. In diesem Kontext ist es ebenso wichtig, dass Ihnen eine sichere Geldverwaltung garantiert wird. Nur so können Sie sich in der Online Trading Welt souverän bewegen.

Trader, die ein geschicktes Händchen haben, können durchaus hiervon leben, und ihre Einkünfte sind möglicherweise groß.

Falls sie die stimmige Vorgehensweise haben. Eines sollte jedem bewusst sein, der mit dem Trading anfängt: Die Gefahr, beim Trading an der Börse mehr finanzielle Mittel einzubüßen, als auf das Konto des Brokers Swiss Vest eingezahlt wurde, besteht immerzu.

Garantiert Swiss Vest sehr hohe Renditen?

Beurteilen Sie, wie vertrauenerweckend das Angebot von Swiss Vest ist. Ist der Zinssatz, der Ihnen angeboten wurde, außergewöhnlich hoch? Kann man mit nur wenigenEURO eine Menge Geld erzielen?

Diese Sonderangebote sind größtenteils nichts weiter als eine Täuschung. Seien Sie sich darüber im Klaren, dass sich hinter diesen verlockenden Optionen meistens Gesetzesbrecher verbergen. Bei diesen Investitions-Offerten wird in der Regel gar nichts angelegt. Überprüfen Sie deswegen wie vertrauenserweckend das Angebot von Swiss Vest ist.

Betrügereien werden von Trickbetrügern meistens auf ähnelnde Weise ausgeführt. Im WWW werden an markanter Position Investitionsprodukte beworben, die mutmaßlich profitabel sind. Die Täter betonen, sie würden jede Menge Vermögen bekommen. Zu Anfang sind die Investitionsbeträge halbwegs marginal.

Jene, die sich anmelden, werden von einem fiktiven Börsenmakler oder Wertpapiermakler kontaktiert. Die Betrugsopfer kriegen dann nach Einzahlung des Geldes Zutritt zu einer angeblichen Investitionssoftware.

Zweifelhafte Sonderangebote lassen sich auch an Renditeversprechen ablesen, die erheblich über dem Marktdurchschnitt liegen.

Das Risiko eines Anlegers, Geld zu einzubüßen, wächst auch bei Swiss Vest in direktem Verhältnis zur erwarteten Gewinnspanne. Eine Gelegenheit, sich über die mittelwertige Marktrendite zu informieren, sind die Wirtschaftsteile der Tageszeitungen oder die Webseite der Deutschen Bundesbank.

Gleichermaßen sollten Sie Tipps für Firmen mit außergewöhnlichem Wachstumspotenzial mit Vorsicht behandeln. Geringe Preise und geringe Handelsvolumina machen z.B. Penny Stocks besonders empfänglich für Spekulationen und Manipulationen.

Schützen Sie sich vor finanziellen Verlusten durch das Ponzi-Schema

Ein Schneeballsystem, oder auch Ponzi-Schema genannt, ist eine Art von Betrug. Bei dem wird Vermögen von neuen Geldanlegern gesammelt und als nächstes zur Ausschüttung von Geld an die vormaligen geschädigten Personen verwendet.

Die Drahtzieher von Schneeballsystemen postulieren meistens, dass sie Ihr Kapital anlegen und große Gewinne erlangen würden, ohne Ihr Vermögen zu riskieren. Trotzdem investieren die Ganoven in vielen Schneeballsystemen das Vermögen, das sie entgegennehmen, nicht wirklich.

Statt dessen wird es genutzt, um Menschen, die früher eingezahlt haben, abzufinden. Auf diese Weise können die Täter einen Teil des Kapitals für sich selbst behalten. Achten Sie also bei sämtlichen Investitionen – auch bei Swiss Vest – auf das Chancen-Risiko-Verhältnis.

Schneeballsysteme verlangen einen stetigen Zufluss an neuem Kapital, um weiterlaufen zu können, da sie nur sehr geringe oder gar keine echten Einnahmen haben. Viele dieser Strukturen scheitern, wenn es schwer wird, frische Geldgeber zu gewinnen, oder wenn eine beachtliche Vielzahl von Anlegern aussteigt.

Wenn Sie bei einem Broker wie Swiss Vest Geld investieren wollen, sollten Sie stets mit Vorsicht handeln.

Zu den Anzeichen, auf die Sie acht geben sollten, zählen:

  • Die Ausschüttung von Gewinnen funktioniert nicht? Wenn Sie keine Zahlungen erhalten oder sich nur schwer auszahlen lassen können, sollten Sie auf der Hut sein. Die Betreiber von Schneeballsystemen probieren eventuell, die Teilnehmer mit dem Garantieren noch höherer Profite zum Durchhalten zu animieren, wenn sie kein Geld abheben.
  • Gibt es ein Problem mit der Dokumentation? Wenn auf Ihrem Kontoauszug Fehler vorkommen, kann das ein Anhaltspunkt darauf sein, dass Ihr Geld nicht ordentlich investiert wird.
  • Strategien, die nicht einfach zu erkennen sind. Halten Sie Ihr Kapital vom Aktienmarkt fern, wenn Sie nicht hinreichend darüber wissen.
  • Übermäßig vorhersehbare Ergebnisse. Im Laufe der Zeit neigen Geldanlagen dazu, zu steigen und zu fallen. Jede Anlage, die unabhängig von den Marktbedingungen immerfort gute Renditen liefert, sollte mit einem hohen Maß an Skepsis begutachtet werden.
  • Veräußern ohne Lizenz: Anlageexperten und -unternehmen müssen entsprechend den bundes- und einzelstaatlichen Wertpapiervorschriften lizenziert oder registriert sein. An den allermeisten Schneeballsystemen sind nicht zugelassene Menschen oder Firmen beteiligt.
  • Investments, die nicht bei Finanzaufsichtsbehörden gemeldet sind. In den allermeisten Fällen handelt es sich bei Schneeballsystemen um nicht registrierte Geldanlagen, die nicht von offiziellen Behörden wie der Bafin überwacht werden.

Vertrauenswürdige Online Broker kommen Ihrer Forderung nach Rückzahlung nach

Investoren werden oft von einem „Broker“ beziehungsweise einem Call-Center-Angestellten umworben, nachdem sie sich auf der vermeintlichen Online Trading Plattform registriert haben. Ziel ist es, den Investoren dazu zu ermutigen, seine langfristigen Geldanlagen aufzustocken, um den Gewinn zu maximieren. Das ist auch ein erst einmal legitimes Ziel des Online Brokers Swiss Vest.

Kurz nachdem der Anleger sein Geld transferiert hat, werden womöglich vorläufige Gewinnentwicklungen auf dessen Benutzerkonto aufgezeigt. Dies soll den Kapitalanleger dazu ermutigen, weiter in das Finanzprodukt anzulegen.

Die Webseitenbetreiber jedoch können durch den Einsatz von Betrugssoftware gefälschte Kontobewegungen und Geldgewinne vortäuschen, ohne dass der Kunde davon etwas wahrnimmt.

Vergewissern Sie sich, dass die Konten gleichermaßen bei Swiss Vest autorisiert werden können.

In der Praxis findet auf etlichen Online Trading Plattformen gar kein Trading statt. Vielmehr wird das eingezahlte Vermögen von den Betrügern auf Bankkonten außerhalb Deutschlands Grenzen weitergeleitet. Das wird von den Anlegern zunächst nicht bemerkt.

Die „Finanzdienstleister“ verzögern die Auszahlung der ausgewiesenen Geldgewinne, indem sie von den Anlegern die Begleichung von scheinbar fälligen Steuern und Bearbeitungskosten fordern. Diese Manipulationen dienen nur dem Zweck, die Einnahmen zu erhöhen.

Früher oder später bricht der Kontakt vollständig ab. Das investierte Kapital ist aufgebraucht. Ab diesem Zeitpunkt bleibt nur noch der Gang zum Anwalt, um weitere Maßnahmen zu starten.

Recovery Scam erkennen: Die Abzocke nach dem Kapitalanlagebetrug – sichern Sie sich ab

Jeder, der schon einmal Kapital durch eine betrügerische Anlageplattform verloren hat, weiß, wie verhängnisvoll das sein kann. Das allein ist schon schlimm genug. Doch zusätzlich nehmen die Abzocker, die hinter dem Schein-Modell stecken, binnen kurzer Zeit per E-Mail oder Telefon Kontakt zu Ihnen auf.

Diesmal geben sie sich jedoch nicht als Online Broker von Swiss Vest aus. Stattdessen versprechen sie, gegen eine Gebühr, bei der Wiederbeschaffung des gestohlenen Kapitals behilflich zu sein. Viele Betrüger scheinen sogar von vertrauenswürdigen Organisationen wie einer Finanzbehörde angeheuert oder engagiert worden zu sein.

Nachdem sie Ihre personenbezogenen Daten gestohlen haben, geben sich die Täter meistens als gute Samariter aus. Sie versprechen, Ihnen bei der Wiederbeschaffung des gestohlenen Geldes beizustehen. Auch wenn Sie bei einem Dienstleister wie Swiss Vest Geld angelegt haben, kann es sein, dass Ihre Kontaktinformationen gestohlen werden.

Wer einen beträchtlichen Geldbetrag verloren hat, ist in der Regel verzweifelt. Die Kriminellen nutzen die Sorge der Menschen aus, indem sie sich als „Recovery“-Firmen ausgeben. Ihre Services bieten sie unter dem Vorwand an, ihnen beizustehen, ihr Kapital wiederzuerhalten. Das bedeutet, sie garantieren in unseriöser Art, dass sie das verlorene Kapital zurückerhalten.

Rückzahlung von Swiss Vest – Anwalt hinzuziehen

Sollten Sie schon Investitionen bei Swiss Vest getätigt haben und jene nun zurückerhalten wollen, gibt es verschiedene Vorgehensweisen.

  1. Sofern Zahlungen auf ausländische Konten erfolgt sind, können auch hier die im Ausland ansässigen Aufsichtsbehörden und Finanzinstitute benachrichtigt werden. Die leiten darauffolgend im Regelfall zusätzlich eigene Untersuchungen ein. Auch dies verfolgt den Zweck, Gelder auf den Konten zu beschlagnahmen und anschließend an unsere Mandanten zurückzuführen.
  2. Wenn keine Lösung mit dem Betreiber der Plattform möglich ist, kann eine Beschwerde bei der zuständigen Finanzbehörde eingereicht werden. Diese prüft den Sachverhalt und darf den Finanzdienstleister zur Leistung einer Entschädigung bestimmen. Besagten Betrag erhält unser Mandant dann vom Anbieter zurückgezahlt. Adressen für Beschwerden, können etwa Finanzaufsichtsbehörden oder auch Ombudsleute für Finanzen sein.
  3. Sollte eine Prüfung unserer Anwälte ergeben, dass der Finanzdienstleister wahrscheinlich unseriös gehandelt hat, erstatten wir für unseren Klienten Strafanzeige bei den zuständigen Ermittlungsbehörden. Unsere Anwaltskanzlei steht im konstanten Austausch mit Staatsanwaltschaften, die deutschlandweite Ermittlungen lenken. Im Regelfall existieren hunderte oder auch tausende geschädigte Investoren in diesen Verfahren. Die Ermittlungen erstrecken sich wiederkehrend auch auf Staaten außerhalb Deutschlands Grenzen. In der Vergangenheit kam es immer wieder zu bedeutenden Fahndungserfolgen der Staatsanwaltschaften.
  4. Oftmals kann eine Problemlösung mit dem Dienstleister selbst vereinbart werden. Unsere Anwälte können immer wieder außergerichtliche Vergleiche mit den Betreibern abschließen. Unsere Mandanten erlangen dann ihre gesamte Investitionssumme oder einen Teil hiervon wieder.

Unsere Rechtsanwälte stehen Ihnen bundesweit und im deutschsprachigen Ausland zur Verfügung.

Rechtsanwalt Arthur Wilms - Kanzlei Herfurtner

Arthur Wilms | Rechtsanwalt | Associate

Philipp Franz Rechtsanwalt

Philipp Franz | Rechtsanwalt | Associate

Anwalt Wolfgang Herfurtner Hamburg - Wirtschaftsrecht

Wolfgang Herfurtner | Rechtsanwalt | Geschäftsführer | Gesellschafter

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Herfurtner Rechtsanwälte. Mehr Infos anzeigen.

Aktuelle Beiträge aus dem Rechtsgebiet Meldungen für Investoren

ottoat.net – ein seriöser Broker?

ottoat.net - die Firma ist über die Unternehmenswebsite https://www.ottoat.net/ zu finden. Dabei stehen dem User kaum Informationen zu Dienstleistungen zur Verfügung. Lediglich eine Login-Funktion wird angezeigt. Ein Impressum oder Kontaktdaten sind für den Seitenbesucher zum ... mehr