Boiler Room

//Tag: Boiler Room

Boiler Room

Boiler Room – Die Anwälte der Kanzlei Herfurtner helfen bei Betrugsfällen durch den sog. Boiler Room Scam – Standorte München und Hamburg

James B. Clarke

James B. Clarke - ist eine Firma aus der Finanzbranche. Entsprechend Meldungen von Anlegern scheint es sich bei den Geschäften womöglich um Anlagebetrug in Form eines Boiler Room Scams zu handeln. Durch James B. Clarke werden Kunden per Kaltakquise zu Investitionen bewegt, die unter dem Strich mit einem Vollständigen Verlust der einlegten Summen enden können. Nach Berichten handelt es sich um Goldgeschäfte und Zertifikate. FMA warnt vor James B. Clarke-Wertpapieren Anleger wissen in der aktuellen Niedrigzinsphase oft nicht, wie sie ihr Geld möglichst lukrativ und andererseits sicher anlegen können. Anlageformen zu finden, die den eigenen Bedürfnissen entsprechen, ist nicht einfach. Auch besteht stets die Gefahr, einem der zahlreichen Anlagebetrüger zum Opfer zu fallen, die auf dem Anlagemarkt ihr Unwesen treiben. James B. Clarke - wie seriös ist der Anbieter? Um professionell und vertrauenswürdig zu erscheinen frisieren Betrüger oft Einträge im Internet Wikipedia oder auf sonstigen bekannten Plattformen und stellen [...]

Ocean Star Capitals

Ocean Star Capitals - Anwälte und Behörden vermuten bei Ocean Star Capitals einen weiteren Fall von Kapitalanlagebetrug. Angesichts der geringen Zinsen suchen Investoren nach Wegen ihr Geld in Anlageformen wie vermeintlich bei Ocean Star Capitals mit besseren Renditen zu investieren. Dabei werden sie immer wieder Opfer von Anlagebetrügern. Die Anzahl der Fälle von Anlagebetrug steigt permanent weiter, so dass jedes Jahr Schäden in Milliardenhöhe entstehen. Warnung Ocean Star Capitals - wie seriös ist der Anbieter? Die Internetseite von Ocean Star Capitals bietet weitere Informationen zu den Offerierten des Unternehmens. Besucher und Anleger könnten tatsächlich den Eindruck erhalten, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Man liest von großen Begriffen der Finanzwelt, die Erfahrung vortäuschen. Ocean Star Capitals sei zudem bedacht auf das wirtschaftliche Wohlergehen der Investoren, biete persönliche Betreuung und könne auf ein weltweites Kapitalanlage-Netzwerk zurückgreifen. Bei näherer Betrachtung der Ocean Star Capitals Homepage wird sehr wohl deutlich, dass [...]

ITM Stockbrokers

ITM Stockbrokers - Nun wurde der Anbieter von Seiten der Finanzaufsichtsbehörden auf Hinweislisten gesetzt. Von Deals mit Hilfe von ITM Stockbrokers wird aus diesem Grund abgeraten, da sich Kunden einem großen finanziellen Risiko aussetzen. Da seit einiger Zeit die Renditen auf Rekordtief sind, gibt es immer mehr Fälle von Kapitalanlagebetrug. Privatanleger suchen nach vermeintlich sicheren Investments wie bei ITM Stockbrokers mit guten Renditen und werden dabei oft Opfer von Betrügern. Nicht selten erleiden sie am Ende einen kompletten Verlust. ITM Stockbrokers - wie seriös ist der Anbieter? Anlagebetrüger legen besonderen Wert darauf dank professionell gestalteten Webseiten wie bei ITM Stockbrokers, psychologischen Tricks und überzeugendem Telefonverhalten einen vertrauenerweckenden Eindruck zu vermitteln. Es erstaunt demnach nicht, dass selbst erfahrene Investoren und Unternehmer zu den Opfern der Betrüger gehören. ITM Stockbrokers - vermeintlicher Anlagebetrug? Anlagebetrug ist eine Form des Betruges, bei der die Gesetzesbrecher eine lukrative Anlage am Kapitalmarkt garantieren, um an [...]

Evans Chamberlain Asset Management

Evans Chamberlain Asset Management - Seit einiger Zeit melden sich Kunden aus Deutschland bei Herfurtner Rechtsanwälte, die von Evans Chamberlain Asset Management unaufgefordert telefonisch kontaktiert worden sind. Aufgrund der niedrigen Zinsen suchen Investoren nach Wegen ihr Geld in Produkte mit höheren Renditen zu investieren. Dabei werden sie immer wieder Opfer von Betrügern. Die Menge der Fälle von Betrug steigt permanent weiter, so dass jedes Jahr Verluste in Milliardenhöhe entstehen. Evans Chamberlain Asset Management - wie seriös ist der Broker? Besonders großen Wert legen Betrüger auf einen vertrauenerweckenden Auftritt. Dank informativer Webseiten, überzeugendem Telefonverhalten und verschiedenen psychologischen Tricks schaffen es Anlagebetrüger selbst erfahrene Privatanleger und Geschäftsleute zu Investitionen zu bewegen. Die Telefonate werden häufig auf Englisch geführt. Auch bei Evans Chamberlain Asset Management- Taiwan - sprechen die Berater in der Regel nur englisch. Doch in vielen Fällen sind die angepriesenen Finanzprodukte oder alternative Anlagen wertlos oder nicht vorhanden. Spätestens wenn man [...]

Hollis Kookmin Financial

Hollis Kookmin Financial - Ein weiterer Fall von mutmaßlichem Anlagebetrug, warnen Finanzaufsichtsbehörden und Anwälte. Geldgeber bei Hollis Kookmin Financial sollten weitere Investitionen bedenken. Die Zinsen sind auf Rekordtief und Investoren suchen verzweifelt Investments mit höheren Auszahlungen wie bei Hollis Kookmin Financial zu erzielen. Doch nicht alles was glänzt ist Gold. Kunden werden oft Opfer von Betrügern, die ihnen Sicherheit und Rekordrenditen zusagen. Hollis Kookmin Financial - wie seriös ist der Anbieter? Besonders hohen Wert legen Gauner auf einen überzeugenden Web-Auftritt. Dank moderner Internetauftritte, geschultem Telefonverhalten und verschiedenen psychologischen Methoden schaffen es Anlagebetrüger selbst erfahrene Anleger und Geschäftsleute zu Geldzahlungen zu bewegen. Die Telefonate werden im Regelfall auf Englisch geführt. Die belgische Finanzaufsichtsbehörde warnt vor dem Unternehmen. Hollis Kookmin Financial nutzt die Website www.hkfglobal.com und folgende Kontaktdaten: Adresse: 23rd Floor Seocho Garak Tower East, Seocho-dong, Seoul und 1000 de La Gauchetiere Street West, Suite 2500, Montreal, Quebec, H3B 4W Email: info@hkfglobal.com, newaccounts@hkfglobal.com and [...]

Bradley Consulting Group

Bradley Consulting Group – Rechtsanwälte raten zur Vorsicht. Es besteht der Verdacht, dass das Geschäftsmodell von Bradley Consulting Group auf Manipulation ruht. Anleger bei Bradley Consulting Group sollten weitere Investitionen überdenken. Bradley Consulting Group - Jedes Jahr stecken Kunden in Deutschland einen zweistelligen Milliardenbetrag in unterschiedlichste Kapitalanlagen. Kapitalanlagebetrug geschieht mit dem Angebot von Aktien, Aktienfonds oder Kapitallebensversicherungen - die Bandbreite der Fälle im Anlagebetrug ist vielseitig und unübersichtlich. Oft sind schon angebotenen Finanzprodukte für Laien undurchsichtige und komplex. Auch die verlockend hohen Gewinnversprechen, können ein Anzeichen für einen unseriösen Anbieter sein. Anfängliche Gewinne sind dabei kein Beweis dafür, dass die Anlage seriös ist. In vielen Fällen sollen die Investoren damit lediglich zu weiteren Einzahlungen verleitet werden. Wirklich aussagekräftig für die Seriosität wären die Erträge nach einem Vergleich-Zeitraum von fünf Jahren. Bradley Consulting Group tokyo - vermeintlicher Anlagebetrug Der Hauptsitz der Bradley Consulting Group befindet sich laut eigenen Angaben in Tokio. [...]

Standard Fidelity Ltd

Standard Fidelity Ltd - Aufsichtsbehörden und Anwälte warnen vor Investments bei Standard Fidelity Ltd – es könnte sich um eine unseriöse Firma handeln. Kunden werden immer öfter Opfer von Betrügern. Dies liegt unter anderem auch daran, dass Kunden aufgrund der geringen Renditen verzweifelt nach renditestarken Anlageformen wie zum Beispiel bei Standard Fidelity Ltd suchen. Doch anstatt mit attraktiven Renditen enden solche Investitionen oft mit dem Totalverlust des gesamten Betrages. Standard Fidelity Ltd – Finanzaufsichtsbehörden und Zentralbanken warnen Vor Investments bei Standard Fidelity Ltd warnen unter anderem Financial Conduct Authority aus England, Commissione Nazionale per le Società e la Borsa aus Italien, Monetary Authority of Singapore aus Singapur, Financial Markets Authority aus Neuseeland und Lietuvos bankas aus Litauen. Typisch für die Anlagebetrüger ist ein professionell geschultes Auftreten am Telefon wie vermeintlich bei Standard Fidelity Ltd. Anlagebetrüger bedienen sich außerdem falscher Unterlagen und Zertifikaten und erfinden vielfältige Stories, um ihre Gesprächspartner [...]

TCV & Partners „Klon“

TCV & Partners - Besorgte Kunden, die von Brokern von TCV & Partners (https://tcv-partners.com) telefonisch kontaktiert worden sind, melden sich bei Herfurtner Rechtsanwälte. Bei dem „Unternehmen“ TCV & Partners könnte es sich um einen vermeintlichen „Klon“ eines großen und bekannten Unternehmens handeln. TCV & Partners - vermeintlicher Kapitalanlagebetrug unter falschen Namen? In vielen Fällen von Anlagebetrug, wählen die Hintermänner Firmennamen aus, die eine sehr starke Ähnlichkeit mit bereits bestehenden und etablierten Firmen haben. Solche irreführenden Unternehmensbenennungen werden hier als „Klon“ bezeichnet. TCV & Partners gibt auf ihrer Webseite eine Adresse in London an. Unter der angegebenen Adresse befindet sich auch eine Firma die einen ähnlichen Namen trägt, jedoch eine andere Mailadresse und eine andere Telefonnummer angibt. Besonders großen Wert legen Betrüger auf einen überzeugenden Auftritt. Dank moderner Internetauftritte, überzeugendem Telefonverhalten und verschiedenen psychologischen Methoden schaffen es Betrüger selbst erfahrene Anleger und Geschäftsleute zu Überweisungen zu veranlassen. Die Gespräche werden [...]

Smith & Smith Financial Brokerage

Smith & Smith Financial Brokerage – Vor dem Unternehmen Smith & Smith Financial Brokerage warnen bereits mehrere Finanzaufsichtsbehörden. Smith & Smith financial Brokerage hat laut Ihrer Webseite Firmensitze in: London - Großbritannien (Hauptsitz) Brüssel - Belgien Vaduz - Lichtenstein Limassol - Zypern Mailand - Italien Ljubljana - Slowenien Tokio - Japan Die Österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) und die schwedische Finansinspektionen (FI) haben eine Warnung für Smith & Smith Financial Brokerage herausgegeben. Zudem finden sich in frei zugänglichen Quellen sogenannte Global Investor Alerts die aufgrund des Verdachts auf vermeintlichen Betrug vor Smith & Smith financial Brokerage warnen. Smith & Smith Financial Brokerage - vermeintlicher Kapitalanlagebetrug Smith & Smith Financial Brokerage - Ein weiterer Fall von mutmaßlichem Kapitalanlagebetrug, warnen Regulierungsbehörden und Rechtsanwälte. Anleger bei Smith & Smith Financial Brokerage sollten weitere Investitionen bedenken. Da seit einiger Zeit die Renditen auf Rekordtief sind, gibt es etliche Fälle von Anlagebetrug. Investoren recherchieren nach irrtümlicherweise [...]

Mason Baxter

Mason Baxter – Anlagebetrug beginnt oft mit einem Anruf - wurde auch im Namen des Unternehmens Mason Baxter telefonische Kaltakquise betrieben? Mason Baxter hat ihren Sitz laut Angaben auf seiner Webseite in Shanghai – einer der größten Städte der Welt Zudem verfügt Mason Baxter über eine sehr gut produzierte Homepage, die selbst bei erfahrenen Anlegern und Geschäftsleuten professionell und zuverlässig wirkt. Auch die verwendeten Verträge und AGBs deuten erstmal auf eine solide Firma hin. Doch wie die Anwälte der Kanzlei Herfurtner in Hamburg bereits in zahlreichen vergleichbaren Angelegenheiten gesehen haben, steckt die sprichwörtliche Teufelei meist zwischen den Zeilen. Ein solcher gut gestalteter Internet-Auftritt ist beispielsweise auch in Fällen von Betrug durchaus verbreitet. Mason Baxter – könnte es sich um eine vermeintliche Straftat handeln? Bei der Geschäftstätigkeit von Mason Baxter könnte es sich um einen sogenannten Boiler Room Scam handeln, deren Ursprung oftmals im südostasiatischen Raum zu finden ist. Mason [...]