Fachanwalt

//Tag:Fachanwalt

Fachanwalt

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht – Eva Maria Ueberrück – Herfurtner Rechtsanwälte mit Standorten in München und Hamburg.

Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht verstärkt Team

Fachanwältin bei Herfurtner Rechtsanwälte  - Wir freuen uns über einen kompetenten Neuzugang in unserem Kanzleiteam! Fachanwältin Eva-Maria Ueberrück ist seit 2002 als Anwältin in München zugelassen und betreut Mandanten seit 2004 insbesondere im Bank- und Kapitalmarktrecht. Für ihre Mandanten hat sich Fachanwältin Eva-Maria Ueberrück vor allem im Bereich des Wertpapierrechts einen Namen gemacht: Ihre rechtsanwaltliche Tätigkeit im Bereich der „Zertifikatsklagen“ hat den Weg zu den bekannten BGH-Entscheidungen zum Emittentenrisiko sowie zur Aufklärung über ein Sonderkündigungsrecht mitgeebnet. Sie vertrat bei Schadensersatzklagen wegen Falschberatung beim Vertrieb von Anleihen und/oder Zertifikaten der insolventen Investmentbank „Lehman Brothers“, deren Insolvenz die Finanzkrise mit auslöste. Auch im Rahmen der Vertretung von Anlegern offener Immobilienfonds hat sie die Rechtsprechung zu Gunsten der Anleger mitbeeinflusst. So war sie unter anderem Wegbereiterin zu den Bundesgerichtshof-Urteilen zur ungefragten Aufklärungspflicht von Beratern über das sogenannte Schließungsrisiko bei offenen Immobilienfonds. Über eine große und langjährige Expertise verfügt Fachanwältin Ueberrück auch im [...]

Johann Treuhand

Johann Treuhand Financial Group – nach eigenen Angaben existiert die Finanzgruppe bereits seit 1993. M&A-Prozess-Begleitung (Lead Advisory) und hochspezialisierte Corporate Finance Dienstleistungen sollen der Schwerpunkt des Unternehmens sein. Die Anwälte der Kanzlei Herfurtner sind bereits von mehreren Anlegern bezüglich der Überprüfung ihrer Ansprüche gegen die Johann Treuhand kontaktiert worden. Johann Treuhand – lukrative „Share Deals“? Johann Treuhand lockt Anleger mit einem lukrativen sog. „Share Deal“ und verspricht hohe Renditen und Sicherheit. Anleger sollten jedoch bedenken, dass hohe Renditen grundsätzlich auch mit höheren Risiken verbunden sind, so Rechtsanwalt Patrick Wilson von der Kanzlei Herfurtner. Besondere Vorsicht ist immer dann geboten, wenn kein persönlicher Kontakt mit den Anlageberatern möglich ist. Die potentiellen Anleger werden von der Johann Treuhand meistens telefonisch kontaktiert. Es werden ihnen sodann Aktien und sonstige Investments angeboten. Die Mitarbeiter der Johann Treuhand sind in der Regel deutschsprachig und haben ein professionelles Auftreten am Telefon. Es werden unter anderem [...]

Eureka Consulting Ltd – seriöses Investment?

Eureka Consulting – die niederländische Finanzaufsichtsbehörde AFM hat vor der Firma Eureka Consulting Ltd gewarnt. Es bestehe demnach der Verdacht, dass es sich um ein „boiler room“ handelt, also ein Geschäftsmodell, das auf Betrug bzw. Anlagebetrug basiert. Eureka Consulting Ltd – Betrug statt hohen Renditen? Eureka Consulting Ltd verspricht lukrative Investitionen und hohe Renditen. Außerdem seien die angebotenen Geldanlagen ganz sicher. Die Anwälte der Kanzlei Herfurtner erkennen jedoch typische Indizien, die für Betrug /Anlagebetrug sprechen könnten. Es besteht der Verdacht, dass die angebotenen Geldanlagen und Investitionen überhaupt nicht existieren. Eureka Consulting Ltd – in vielen Fällen, in denen Betrug oder Anlagebetrug vermutet wird, benutzen die Firmen Namen, die nahezu identisch mit den Namen bereits existierender anderen Firmen sind. Auch im Fall von Eureka Consulting gibt es bereits Firmen, die unter diesem Namen auftreten und ein seriöses Geschäftsmodell haben. Deshalb besteht eine erhöhte Verwechslungsgefahr. Eureka Consulting Ltd – Internetseite und Geschäftsbedingungen [...]

von | 2017-09-02T21:26:52+00:00 10/10/2016|Kategorien: Kapitalanlagerecht|Schlagwörter , , |keine Kommentare

Magellan Maritime Services – wichtige Informationen

Magellan Maritime Services (MMS) – Über 9000 Anleger sind von der Insolvenz des Containerfonds betroffen. Insgesamt rund 350 Millionen Euro sind bei Magellan angelegt, wie Manager Magazin berichtet. Es geht um insgesamt ca. 160.000 Container, die an verschiedene Reedereien vermietet sind. Magellan selbst besitzt weitere 27.000 Container. Für die betroffenen Anleger stellt sich jetzt die Frage was sie unternehmen können. Die Anwälte der Kanzlei Herfurtner sehen verschiedene Möglichkeiten das Investment zu retten und raten daher zu einer zeitnahen Überprüfung der Vorgehensmöglichkeiten durch einen Anwalt. Magellan – Schadensersatz für die Anleger? Magellan Maritime Services - In vielen Fällen kommen Schadensersatzansprüche gegen die Anlageberater wegen einer Falschberatung in Betracht. Dies ist insbesondere dann denkbar, wenn die Anlageberater die Anleger nicht hinreichend oder überhaupt nicht über die mit Investitionen bei Magellan verbundenen Risiken aufgeklärt haben. Anleger müssen immer anleger- und objektgerecht beraten werden. Sie müssen auch auf das Totalverlustrisiko hingewiesen werden. Bei [...]

MS Northern Endeavour

MS Northern Endeavour – Die Schiffsfahrtgesellschaft MS Northern Endeavour ist seit Mai 2016 in der Insolvenz. Damit hat MS Northern Endeavour das gleiche Schicksal wie viele andere Schiffsfonds. Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Dr. Dietmar Penzlin aus Hamburg. In den vergangenen Tagen haben zahlreiche Anleger Post vom Anwalt erhalten und sind zur Rückzahlung der an sie geleisteten Zahlungen aufgefordert worden. Viele Anleger haben sich bereits an die Anwaltskanzlei Herfurtner in München gewendet und eine Überprüfung der Forderungen in Auftrag gegeben. Die Zahlungsaufforderung kann von verschiedenen Rechtsanwälten vorgenommen worden sein, unter anderem auch von Rechtsanwalt Volker Hey aus Berlin. Anleger sollten wissen, dass eine derartige Rückforderung von Ausschüttungen nicht immer berechtigt ist. Vielmehr haben die Anleger in vielen Fällen das Recht die Rückzahlung zu verweigern. Es bedarf grundsätzlich wirksamer vertraglicher Regelungen, die eine derartige Rückforderung regeln. Andernfalls ist die Rückforderung oft unberechtigt. Auch im Fall MS Northern Endeavour sollten die im Raum [...]