Rechtsanwalt Deutschland

//Tag:Rechtsanwalt Deutschland

Rechtsanwalt Deutschland

Brokerage Capital

Brokerage Capital - Der Anbieter für binäre Trades Brokerage Capital wird in letzter Zeit immer bekannter in der Bundesrepublik. Der Anbieter Brokerage Capital ist global tätig und verspricht Anlegern die Möglichkeit auf schnelle und leichte Erlöse. Zum Handel mit Optionen und Brokerage Capital findet man im Internet viele Informationen und Berichte. Positive Erfahrungen mit Anbietern von binären Optionen werden geschildert. In zahlreichen Forum-Einträgen kann man von erfolgreichen Geschäften und schnellen Profiten erfahren. Doch nicht selten sind diese Schilderungen schlicht und einfach unwahr. Auch zahlreiche Warnungen vor Brokerage Capital sind zu finden. In den meisten Fällen können Mandanten Ihre eingezahlten Beträge vom jeweiligen Provider zurückverlangen.Die Anwälte der Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner bieten Ihnen rechtlichen Beistand bei Verlusten im Zusammenhang mit dem Unternehmen Brokerage Capital. Getäuschte Kunden haben das Recht, Ihr eingezahltes Geld zurückzufordern. Auch erlangte Gewinne können zum Teil verlangt werden. Unsere Kanzlei besitzt umfangreiche Erfahrungen mit zahlreichen Anbietern von Optionen. In [...]

Warnungen Oktober 2017

Betrug - Anlagebetrug - Kapitalanlagebetrug - Viele tausend nicht regulierte Firmen aus der Finanzbranche versuchen Anleger um Ihr Vermögen zu bringen. In nicht wenigen Fällen handelt es sich dabei um Betrug. Die Anwälte der Kanzlei Herfurtner haben diese Warnliste aus Hinweisen von geschädigten Anlegern und aktuellen Warnungen von Finanzaufsichtsbehörden zusammengestellt. Bei vielen der genannten Unternehmen liegt in verschiedenen Ländern keine Genehmigung oder Zulassung für die angebotene Tätigkeit vor. Viele der genannten Unternehmen sind in Boiler-Room-Aktivitäten verwickelt. Anleger werden dabei unaufgefordert telefonisch kontaktiert - sog. Cold-Calling - und zu teilweise hohen "Investitionen" überredet. In den meisten Fällen werden wertlose oder frei erfundene Produkte angeboten. Wir weisen darauf hin, das es nicht ratsam ist, weitere Zahlungen an Anlagebetrüger in dem Glauben zu leisten, dass man dann Teile seiner investierten Gelder zurückerhält. Betroffene Anleger sollten sich umgehend mit den entsprechenden Strafverfolgungsbehörden oder spezialisierten Rechtsanwälten in Verbindung setzen. Verdacht auf Betrug? Folgen Sie [...]

SpearTrader

SpearTrader Erfahrungen - Handelt es sich bei dem Anbieter von binary Options SpearTrader um ein unseriöses Angebot? Einige Kunden berichten sogar von versuchtem Betrug. Kann diesen Schilderungen Glauben geschenkt werden? Zum Handel mit Optionen bei SpearTrader findet man im Internet viele Informationen und Berichte. Positive Erlebnissen mit Brokern von binary Options werden geschildert. In zahlreichen Forum-Beiträgen kann man von erfolgreichen Geschäften und raschen Gewinnen lesen. Doch des Öfteren sind diese Informationen schlicht und einfach unrichtig. Die Anwälte der Anwaltskanzlei Herfurtner bieten Ihnen Beratung bei Verlusten im Zusammenhang mit dem Anbieter SpearTrader. In den meisten uns bekannten Angelegenheiten sind Anleger von Anbietern von binary Options getäuscht worden. Diesen Anlegern steht deshalb ein Anspruch auf Zahlung der geleisteten Beträge zu. SpearTrader - Manipulation oder rasch verdientes Bares? Fester Bestandteil der Landschaft der Options-Broker ist SpearTrader. Private Anleger können sich bei SpearTrader einloggen und erhalten mutmaßlich Gewinne von bis zu 90% für [...]

TorOption

TorOption Erfahrungen - Viele Kunden haben Probleme das Konto bei TorOption zu löschen. Meist kommt es auch zu hohen Verlusten. Welche rechtlichen Möglichkeiten stehen zur Verfügung um investierte Gelder zurückholen zu können? Zum Trading bei TorOption mit Optionen findet man im Internet viele Informationen und Berichte. Positive Erlebnissen mit Plattformen von binary Options werden geschildert. In zahlreichen Forum-Einträgen kann man von erfolgreichen Geschäften und raschen Gewinnen lesen. Doch häufig sind diese Informationen schlicht und einfach unwahr. TorOption zählt folgende Vorteile des binären Tradings auf: Hohe Gewinne im Vergleich zu konservativen Formen des Tradings. Limitiertes Risiko - Eine Auswahl des jeweiligen Risikos sei einfach. Man wüsste immer wie viel man verdienen und verlieren kann. Dadurch soll man das Risiko vorher kalkulieren können. Alternative Trading-Methoden würden das nicht ermöglichen. Einfaches Handeln und eine perfekte Plattform für jeden Trader - egal ob erfahren oder Neuling. Leider führen diese Versprechen zunächst oft in [...]

Neue Anwältin bei der Kanzlei Herfurtner Rechtsanwälte

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass Frau Rechtsanwältin Sarah Wagner-Arendt unser Team seit dem 11.09.2017 verstärkt. Rechtsanwältin Sarah Wagner-Arendt vertritt Mandanten vorwiegend auf dem Gebiet des Bank-und Kapitalmarktrechts. Neben der Durchsetzung von Ansprüchen betroffener Anleger in geschlossenen Fonds war Kollegin Wagner-Arendt mit der Rückabwicklung von Kreditverträgen befasst. Frau Wagner-Arendt vertrat eine Vielzahl von Mandanten vor Landes- und Oberlandesgerichten im gesamten Bundesgebiet. Sie betreut Mandanten an unserem Standort in Hamburg.

IGB Capital Partners Warnung

IGB Capital Partners - ist ein Anbieter aus der Finanz- und Investmentbranche. Gemäß Mitteilungen von Anlegern scheinen sich die Geschäfte womöglich um Betrug in Form eines Boiler Room Scams zu handeln. Durch IGB Capital Partners werden Investoren durch Telefonanrufe zu Investitionen bewegt, die zuletzt mit einem Vollständigen Verlust der überwiesenen Gelder enden können. Die Finanzaufsichtsbehörde in HongKong hat IGB Capital Partners auf eine Warnliste gesetzt. Die Zinsen sind auf Rekordtief und Anleger suchen verzweifelt Investments mit höheren Auszahlungen wie bei IGB Capital Partners zu erreichen. Doch nicht alles was glänzt ist Gold. Anleger werden oft Opfer von Betrügern, die ihnen Sicherheit und Rekordrenditen zusagen. IGB Capital Partners - vermeintlicher Kapitalanlagebetrug IGB Capital Partners - Charakteristisch für die Anlagebetrüger sind aufwendig gestaltete Webseiten wie bei IGB Capital Partners und überzeugendes Auftreten am Telefon. Sie bedienen sich außerdem falscher Dokumente und Zertifikaten und erfinden verschiedene Geschichten, um ihre Gesprächspartner zu Überweisungen [...]

Atlantic Global Asset Management

Atlantic Global Asset Management - Es gibt deutliche Hinweise dafür, dass es sich bei den von Atlantic Global Asset Management angebotenen Produkten um Manipulation handeln könnte. Die Zinsen sind auf Rekordtief und Privatanleger suchen verzweifelt Investments mit höheren Auszahlungen wie bei Atlantic Global Asset Management zu erzielen. Doch nicht alles was glänzt ist Gold. Geldgeber werden oft Beute von Anlagebetrügern, die ihnen Sicherheit und Rekordrenditen zusagen. Atlantic Global Asset Management - vermeintlicher Anlagebetrug? Atlantic Global Asset Management besitzt eine sehr gut produzierte Netzseite, die selbst bei erfahrenen Anlegern und Geschäftsleuten professionell und zuverlässig wirkt. Auch die verwendeten Vertragsentwürfe und AGBs deuten erst einmal auf eine seriöse Firma hin. Doch wie die Rechtsanwälte der Kanzlei Herfurtner in München und Hamburg bereits in mehreren ähnlichen Fällen gesehen haben, steckt der Teufel meist im Detail. Ein derartiger gut gestalteter Auftritt ist auch in Fällen von Betrug durchaus verbreitet Die Questra Holding soll [...]

72Option

72Option - Der Anbieter für binäre Optionen 72Option bewirbt seine Produkte global. Zum Handel mit binären Optionen und der Firma 72Option findet man im Internet viele Informationen und Berichte. Positive Erlebnissen mit Plattformen von binären Optionen wie 72Option werden geschildert. In zahlreichen Forum-Beiträgen kann man von erfolgreichen Deals bei 72Option und schnellen Profiten lesen. Doch nicht selten sind diese Schilderungen schlicht und einfach unrichtig. In vielen Fällen können Anleger Ihre eingezahlten Beträge vom jeweiligen Broker zurückfordern. Die Rechtsanwälte der Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner bieten Ihnen rechtlichen Beistand bei Verlusten im Zusammenhang mit dem Unternehmen 72Option. In fast allen uns bekannten Fällen sind Anleger von Anbietern von binary Options in die Irre geführt worden. Diesen Anlegern steht deshalb ein Anspruch auf Rückzahlung der geleisteten Beträge zu. Gerne stehen wir Ihnen als betroffenen Anleger daher für die Prüfung und Durchsetzung Ihrer Ansprüche zur Verfügung. Im Folgenden haben wir wichtige Hinweise zu 72Option für Sie zusammengestellt. 72Option [...]

BinaryOnline Erfahrungen

BinaryOnline sorgt als Anbieter binärer Optionen für negative Schlagzeilen. Erfahrungen mit BinaryOnline lassen vermuten, dass es sich um einen unseriösen Anbieter handelt. BinaryOnline Erfahrungen BinaryOnline ist ein Anbieter für binäre Optionen, die online im Browser oder per Mobile App gehandelt werden. Binäre Optionen werden zunehmend mit Abzock-Methoden, Betrug und Scam verbunden – und so stellt sich auch die Frage, ob es sich bei BinaryOnline um einen dubiosen Anbieter oder ein seriöses Unternehmen handelt. Negative Erfahrungen von Anlegern und Warnmeldungen von Behörden lassen vermuten, dass BinaryOnline zu den schwarzen Schafen auf dem Markt für Binary Options gehört. Wird das Währungspaar Euro und US-Dollar in den nächsten 60 Sekunden steigen oder fallen? Diese Frage mag wie eine Wette im Casino wirken, doch bei Anbietern binären Handelns wie BinaryOnline gehören solche 60-Second-Trades zum Tagesgeschäft. Bei einem Investitionsbetrag von 1.250 Dollar werden Anleger mit einem Gewinn von bis zu 70% geködert. Wetten um [...]

Recyclix News – Betrug mit Plastik-Investitionen?

Recyclix scheint für Investoren am Ende zu sein. Ausbleibende Auszahlungen, ermittelnde Behörden und eingezogene Anteile lassen Betrug und Scam vermuten. Recyclix News: Anwälte beraten betroffene Anleger Recyclix wurde gegen Ende des Jahres 2015 gegründet und hatte es sich seither zum Ziel gesetzt, Müll in Geld zu verwandeln. Auf den ersten Blick mag dieses Konzept sympathisch erscheinen, weil es sich mit einem guten Zweck und nachhaltigem Umweltschutz verbinden lässt. Dabei können Anleger im Stile eines Crowdfunding in das Unternehmen investieren und erhalten anschließend eine stattliche Rendite. Die Firma ist ein sogenanntes MLM-Unternehmen. MLM steht für Multi-Level-Marketing, bei dem es neben dem Direktvertrieb auch um das Anwerben neuer Mitglieder und Investoren geht. Nicht selten verbindet man den Begriff MLM deshalb mit Schneeball-, Ponzi- und Pyramidensystemen. Recyclix: Betrug, der mit einem guten Zweck verschleiert wird? Ist es nun ein beispielhaftes Projekt, das unsere Umwelt entlastet oder die typische Abzocke, bei der Anleger [...]