Tri-Sun Management ist ein Unternehmen aus Hongkong, das in den Bereichen Finanzberatung und -verwaltung aktiv ist.

Wurden Sie von Tri-Sun Management angerufen und sind Sie womöglich bereits Kunde der Firma? Wenn Sie über Ihre Erfahrungen sprechen möchten, steht Ihnen das Team der Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner gern zur Verfügung.

Im persönlichen Gespräch können wir klären, welche Chancen und Risiken Ihnen Anbieter wie Tri-Sun Management bieten. Sollten Sie bereits Kapital verloren haben, können wir auf Ihren Wunsch auch rechtliche Möglichkeiten überprüfen.

Tri-Sun Management Erfahrungen

Laut Eigenaussage bietet die Firma Dienstleistungen in den Bereichen Anlageberatung und Finanzmanagement. Auch in rechtlichen und steuerlichen Fragen will das Unternehmen seinen Kunden zur Seite stehen.

Tri-Sun Management gibt an, über ein Beraterteam zu verfügen, das aufgrund von Marktforschung und Analysen passgenaue Strategien bieten kann. Nach eigener Aussage handelt es sich dabei um ein „Elite-Team“.

Dass Tri-Sun Management sehr ausführlich auf das Thema Beratung und Team eingeht könnte unter Umständen darauf hindeuten, dass das Unternehmen potenzielle Kunden aktiv anruft. Der Anbieter unterscheidet in

  • Werterhaltung
  • Vermögensberatung
  • Kapitalbeschaffung

Die Firma beschreibt diese Leistungen mit Begriffen wie Präzision, Kompetenz, Nachhaltigkeit, Professionalität – welche konkreten Maßnahmen ergriffen werden und in welche Werte der Kunde investieren soll, erfährt der Interessent auf den ersten Blick jedoch nicht.

Die Firma spricht hier lediglich von Investitionen in Unternehmensgründungen und Börsengänge, die Tri-Sun Management nach genauer Prüfung empfiehlt.

Tri-Sun Management Hongkong: Unternehmensinformationen

Mit den Informationen zum eigenen Unternehmen gehen die Verantwortlichen recht sparsam um. So finden sich auf http://trisunmanagement.com/ weder eine Anbieterkennzeichnung nach deutschem Recht noch Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Wer für den Betrieb der Website und die Finanzdienstleistungen verantwortlich ist, erfährt der Interessent auf den ersten Blick somit nicht. Die Firma gibt vier Adressen an:

  1. Hauptquartier in Hongkong, Jardine House, 1 Connaught Place, Central, Hong Kong Island. Unter dieser Anschrift kann an info@trisunmanagement.com auch eine E-Mail versandt werden.
  2. Taiwan, Foremosa Tower, 159 Song De Road, Foremosa, Xinyi, Taipei.
  3. China, Jing Guan Center, Hujialou, Chaoyang District, Peking, 100020.
  4. Japan, Otemachi Tower, 1-5-5, Otemachi, Chiyoda-ku, Tokyo-ku.

Die Unternehmensleitung liegt nach Angaben des Anbieters in den Händen von Phillip Tan, Gründer und Geschäftsführer, Richard Campbell, Gründer und kaufmännischer Geschäftsführer, Julie Chen, IT-Leitung und Vikram Yadav, technischer Leiter.

Ob diese Personen real existieren, lässt sich nicht abschließend feststellen. Interessanterweise ähneln die Namen denen bekannter Medienpersönlichkeiten wie etwa dem Comiczeichner Philip Tan, dem Musiker Richard J. Campbell oder der CNN-Nachrichtensprecherin Julie Chen. Die Website ist nur in englischer Sprache aufrufbar.

Tri-Sun Property Management: Anbieter überprüfen

Beim namensgleichen Unternehmen Tri-Sun Real Estate handelt es sich um einen amerikanischen Anbieter in den Bereichen Rentals (Immobilien-Vermietung) und Property Management (Vermögensverwaltung). Die Firma ist nicht mit Tri-Sun Management aus Hongkong zu verwechseln.

„Wer auf der Suche nach lukrativen Investitionsmöglichkeiten ist, findet im Internet eine Vielzahl an Angeboten“, sagt Rechtsanwalt Wolfgang Herfurtner. „Doch selbst für erfahrene Anleger lässt sich auf einen Blick nicht immer erkennen, ob ein Anbieter wirklich seriös ist.“

Experten empfehlen deshalb, sich vor einer Investition differenziert mit einem Dienstleister auseinanderzusetzen und sich auch über die Anlageformen gut zu informieren. Dies fällt in der Regel leichter, wenn es sich um ein Angebot in der eigenen Muttersprache handelt.

Auch ein persönliches Informationsgespräch kann sinnvoll sein. Die Anwälte der Kanzlei Herfurtner sind in den Bereichen Bankrecht und Kapitalmarktrecht sehr erfahren und stellen Ihnen ihr Fachwissen gern zur Verfügung.

Sollten Sie mit einem Anbieter wie Tri-Sun Management bereits Verluste erlitten haben, so prüfen wir auf Ihren Wunsch gern, ob Sie verlorenes Geld unter Umständen ganz oder wenigstens zum Teil wieder zurückholen können.