UFT Group ist eine Online Tradingplattform, die Anlegern verschiedene handelbare Instrumente anbietet. Die deutsche Website des Unternehmens ist unter der URL https://www.uftgroup.com/?lang=de#/ abrufbar.

Kennen Sie UFT Group und haben Sie mit einer Anlage schlechte Erfahrungen gemacht? Dann können Sie sich mit einem Rechtsanwalt austauschen. Auch wenn Sie sich zunächst näher über diesen Anbieter oder die Risiken des Online Tradings informieren möchten, können Sie uns ansprechen.

Mit Büros in München und Hamburg unterstützt die Kanzlei Herfurtner betroffene Mandanten im Anlegerschutz. Zu den weiteren Tätigkeitsgebieten gehören unter anderem das Wirtschaftsrecht, das Gesellschaftsrecht oder das Kapitalmarktrecht.

Für die Vereinbarung eines Termins mit einem unserer Rechtsanwälte nutzen Sie bitte eine der Möglichkeiten in unserem Kontaktbereich.

UFT Group Erfahrungen

Bei der Beurteilung der Eigenschaften eines Online Brokers ist es hilfreich, wenn man auf die Erfahrungen und Meinungen anderer Anleger zurückgreifen kann. Im Internet findet man diverse Blogs und Foren, in denen sich Gleichgesinnte informieren und austauschen.

Wenn man zum Beispiel nach UFT Group Reviews oder UFT Group Erfahrungen sucht, erscheint eine ganze Reihe von Beiträgen in der Ergebnisliste. Zur Beurteilung, ob UFT Group seriös ist oder nicht, sind diese jedoch nur bedingt geeignet.

Denn im Rahmen von Online Marketing-Aktivitäten lassen sich die Ergebnisse in Suchmaschinen beeinflussen. Daher ist nicht auszuschließen, dass man Texte liest, die nicht aus einer neutralen Perspektive heraus verfasst wurden. Während Online Broker und ihre Werbepartner eine positive Grundhaltung einnehmen, könnten Wettbewerber versuchen, eine negative Stimmung zu verbreiten.

Insgesamt sollten Leser darauf achten, welcher Absender hinter welchem Text steht und welche Absichten mit den getroffenen Aussagen verfolgt werden.

UFT Group Website

Auch der jeweiligen Website der Online Trading-Plattformen lassen sich wertvolle Informationen entnehmen. Das Hauptaugenmerk gilt hierbei dem Sitz des Unternehmens sowie den regulatorischen Rahmenbedingungen, unter denen der Anbieter agiert.

Im Fokus der Homepage von UFT Group steht die Aussage, dass man seinen Kunden viele Türen öffnen könne. Zu sehen ist außerdem eine Reihe verschiedener Kurse, die sich zum Teil auf Devisen (Forex Trading), zum Teil auf Edelmetalle beziehen.

UFT Group führt einige Gründe an, die für das eigene Angebot sprechen sollen:

  • Signale auf Tagesbasis
  • Hebel von bis zu 1:500
  • Kundendienst rund um die Uhr
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • verschiedene Trading-Plattformen
  • Handel mit Crypto Currencys
  • mehrere hundert handelbare Vermögenswerte
  • Analysen stehen online zur Verfügung

Unternehmenssitz und Regulierung

Um Usern zu ermöglichen, beurteilen zu können, wer der Betreiber einer Website ist, welche Rechtsform das Unternehmen hat und wer für die Geschäftsführung verantwortlich ist, findet man auf Websites in der Regel ein rechtsverbindliches Impressum, aus dem diese Angaben hervorgehen. Bei UFT Group ist dies nicht der Fall.

Im Kontaktbereich der Website von UFT Group findet sich der Hinweis, dass die Website einer Tech Marketing LLC gehöre und von dieser betrieben werde. Deren Unternehmenssitz befinde sich in Sofia, Bulgarien.

Darüber hinaus ist als Zahlungsdienstleister eine MasterPay LTD angegeben, die ihren Sitz in Aserbaidschan habe. Die Geschäftsadresse schließlich sei ein Standort auf Zypern, in Limassol.

Für die Kontaktaufnahme mit UFT Group wiederum ist eine Telefonnummer mit der Vorwahl von Großbritannien angegeben. Zusätzlich könne man für schriftliche Anfragen an UFT Group eine E-Mail-Adresse nutzen.

Über eine Registrierung und Überwachung durch eine staatliche Aufsichtsbehörde wie die britische FCA (Financial Conduct Authority), die zyprische CySec (Cyprus Securities and Exchange Commission) oder die deutsche BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) finden sich keine Informationen auf der Website von UFT Group.

Ob der Anbieter UFT Group autorisiert ist und über die erforderlichen Lizenzen verfügt, um auf dem europäischen Markt tätig zu werden, kann aufgrund der Website-Informationen nicht eindeutig belegt werden.

Kontomodelle und Technologien

Der UFT Group Login ist der Zugang zur Handelsplattform. Um diesen zu erhalten, müsse man sich zunächst registrieren und einen Account anlegen. Ist dies erfolgt, könne man aus verschiedenen Kontotypen einen UFT Group Live Account wählen:

  • Regular: Mindesteinzahlung von 250 US-Dollar
  • Silber: Mindesteinzahlung von 5.000 US-Dollar
  • Gold: Mindesteinzahlung von 10.000 US-Dollar
  • Premium: Mindesteinzahlung von 50.000 US-Dollar
  • VIP: Mindesteinzahlung von 100.000 US-Dollar

Einzahlungen auf das Konto seien anhand verschiedener Methoden möglich, darunter die Zahlung per Kreditkarte, per Banküberweisung oder mit WebMoney. Alle Konten bei UFT Group würden ausschließlich in US-Dollar geführt, Einzahlungen in anderen Währungen entsprechend umgerechnet.

Um an den verschiedenen Märkten und mit verschiedenen Produkten zu handeln, stellen Online Broker ihren Kunden den Zugang zu einer Trading-Software bereit. Beim UFT Group Trading könne man den Metatrader 4, einen UFT Group Webtrader oder die UFT Group App nutzen.

Wagnisse beim Online Trading

Sich für eine Investition bei einem Online Broker zu entscheiden, folgt meist der Erkenntnis, dass die Attraktivität herkömmlicher Anlageprodukte wie Sparbuch oder Tagesgeld immer weiter abnimmt. Weitaus renditeträchtiger scheinen hingegen Investments in Kryptowährungen, Forex Trading oder CFD Trading. Diese stehen bei Online Trading-Plattformen häufig im Vordergrund und werden entsprechend angepriesen.

Jedoch sind diese Produkte insgesamt sehr komplex und eher für erfahrene und/oder risikofreudige Anleger geeignet. Wer sich als Einsteiger für derartige Investments interessiert, sollte sich vor einer Entscheidung umfangreich beraten lassen.

Bei seiner Bank kennt man häufig den Berater persönlich, und dieser weiß um die eigene Risikopräferenzen. Bei einem Online Broker stellt sich dies nicht selten anders dar. Ein fester Ansprechpartner ist nicht die Regel, was zum Problem geraten kann, wenn die Erwartungen sich nicht erfüllen.

Ist ein Anleger auf sich allein gestellt und bleibt durch fehlende Beratung eine Prüfung der Risiken aus, läuft er Gefahr, die Investitionsziele zu verfehlen. Häufig beklagen Anleger dann den Verlust ihrer Kapitalanlage, in Teilen oder in Gänze.

Sind Sie beim Online Trading in Schwierigkeiten geraten? Wenn Sie mit Verlusten konfrontiert wurden, sollten Sie das nicht ohne Weiteres auf sich beruhen lassen. In erster Instanz sollte mit dem Online Broker geklärt werden, ob es Möglichkeiten der Erstattung gibt.

Falls die Auseinandersetzung mit dem Anbieter nicht zu einem zufriedenstellenden Ergebnis führt, können Sie über einen Rechtsanwalt Anlegerschutz suchen. Die Kanzlei Herfurtner nimmt eine Prüfung Ihrer Unterlagen vor und ermittelt, ob und welche Ansprüche Sie gegen Ihren Vertragspartner geltend machen können.

Wenn Sie sich mit einem der Rechtsanwälte austauschen möchten, nutzen Sie bitte eine der Möglichkeiten, die wir in unserem Kontaktbereich bereithalten.