UK Bond Associates ist laut Angaben auf der Website ein Anbieter aus der Finanzbranche, der sich auf festverzinsliche Anleihen spezialisiert hat. Die Homepage des Unternehmens liegt lediglich auf Englisch vor und ist unter der URL https://uk-bondassociates.com/ abrufbar.

Der Homepage von UK Bond Associates ist zu entnehmen, dass man einen Profit von 15 % p.a. generieren könne. Es handle sich laut Angaben der Website hierbei um steuerfreies Einkommen. Zudem biete UK Bond Associates seinen Kunden einen garantierten Schutz des Kapitals an.

Die Finanzaufsichtsbehörde Großbritanniens und Rechtsanwälte warnen vor möglicherweise problematischen Investments bei UK Bond Associates ohne zusätzliche Prüfung. Irritierte Mandaten, die von Beratern des Unternehmens UK Bond Associates unaufgefordert kontaktiert wurden, sind mit der Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Kontakt getreten.

Von Investments über diesen Anbieter wird demnach ohne detaillierte Prüfung abgeraten. Denn Kunden geben sich vermutlich einem großen finanziellen Risiko preis.

UK Bond Associates – Rechtsberater stehen für Auskünfte bereit

Wollen Sie sich mit einem Rechtsanwalt austauschen und feststellen, welche rechtlichen Maßnahmen Sie ergreifen können? Dann wenden Sie sich an die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Sie betreut Privatanleger, die Anlegerschutz suchen und wird zusätzlich im Markenrecht, im Genussrecht, im gewerblichen Rechtsschutz oder im Gesellschaftsrecht tätig.

Die Rechtsanwälte sind Ansprechpartner für Investoren mit Sitz in allen europäischen Ländern. Möchten Sie einen Termin mit uns vereinbaren? Hier kommen Sie zur Kontaktaufnahme.

UK Bond Associates – Vorliegende Angaben

Unseren Anwälten liegen folgende Angaben zum Finanzunternehmen vor:

Homepage: https://uk-bondassociates.com/
Postalische Anschrift: 5 Howard’s Way, Paddington, London, W2 1JS, Vereinigtes Königreich

Behördliche Warnung zum Thema UK Bond Associates

Am 06.01.21 erging eine Warnmeldung der FCA im Zusammenhang mit UK Bond Associates. Hier ist zu lesen, dass das Unternehmen ohne behördliche Genehmigung Finanzdienstleistungen oder Finanzprodukte angeboten haben könnte. Der Anbieter sei laut Angaben der FCA nicht von der Behörde autorisiert.

Was Anbieter wie UK Bond Associates bezwecken

Mit relativ sicheren Investments wie Staatsanleihen oder Tagesgeld sind aktuell praktisch kaum noch Gewinne zu erwirtschaften.

Privatanleger suchen daher nach margenträchtigen Optionen und stoßen hierbei oft auf vermeintlich sichere Anlagemöglichkeiten mit unglaublichen Gewinnaussichten. Blendet man hierbei die Vernunft aus, kann es dazu kommen, dass der Traum vom schnellen Geld zerrinnt und der Investor unsanft auf den harten Boden der Realität zurückgeholt wird.

UK Bond Associates hat einen Unternehmenssitz im Ausland – was bedeutet das für den Geldgeber?

Wer das Angebot eines Brokers nutzen will, sollte sich unbedingt über dessen Leumund und bisherige Leistungen erkundigen. Denn die Digitalisierung hat dazu geführt, dass auch im Finanz- und Kapitalanlagebereich die Liberalisierung des Welthandels Einzug gehalten und die Optionen bis ins Unübersichtliche erweitert hat.

Ein Engagement bei einem Anbieter jenseits der Landesgrenzen kann sich nachteilig entwickeln, falls es zu Schwierigkeiten mit der Geldanlage kommt. Dies liegt zum einen an möglichen Sprachbarrieren, auf der anderen Seite an der Distanz, die ein persönliches Gespräch verkompliziert.

Staatliche Regulation und Lizenz von UK Bond Associates

Angaben zu einer Zulassung und Beaufsichtigung durch ein staatliches Kontrollorgan mit Sitz in Europa sind auf der Website des Unternehmens nicht existent. Es sollte daher nicht ohne Vorbehalte angenommen werden, dass der Dienstleister über die für seine Wirtschaftstätigkeit benötigten Erlaubnisse verfügt.

Wo liegen mögliche Gefahren und wie sichern sich Privatanleger ab?

Etliche nicht zugelassene Unternehmen aus der Finanzbranche investieren in eine überaus gute Webpräsenz, die sogar erfahrenen Investoren und Geschäftsleuten professionell und vertrauenswürdig vorkommt. Auch die bereitgestellten Vertragsentwürfe und AGB deuten vordergründig auf eine solide Firma hin.

Bevor man sein Kapital bei einem Anbieter wie UK Bond Associates investiert, sollte man unbedingt einschätzen, ob der Vertragspartner einer behördlichen Überwachung unterliegt, z. B. der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Bei einer Behördenrecherche würde sich eventuell zeigen, dass ein Dienstleister eventuell über keine Befugnis verfügt.

Besondere Vorsicht ist auch dann nötig, wenn ein Mitarbeiter außergewöhnlich hohe Gewinne in Aussicht stellt.

Die Möglichkeiten seien enorm, während die Risiken fast nie oder gar nicht beschrieben werden. Skeptisch sollte man auch beim Kontakt mit ausländischen Unternehmen sein. Ist man sich unsicher über die Vorgehensweise eines Anbieters, sollte man rasch einen spezialisierten Rechtsvertreter kontaktieren.

Es werden in Einzelfällen enorm hohe Erträge versprochen. Die angebotenen Aktien und Anlagen sind für gewöhnlich jedoch wertlos oder überhaupt nicht vorhanden.

Renditen deutlich oberhalb von 5 % p.a. hören sich vordergründig nicht ausgeschlossen an, liegen dennoch weit über dem Schnitt, den vertrauenswürdige, klassische Finanzprodukte derzeit erzielen. Bei solchen Zahlen sollten Investoren also Obacht geben.

Einige nicht seriöse Broker versuchen, Vertrauen zu erlangen, indem sie Privatanlegern vermeintliche eigene Sicherheiten wie Garantien oder Wertbriefe vorlegen. Wenn Gewinne von regelmäßig mehr als 10 % zugesagt werden, ist nicht davon auszugehen, dass es sich um ein realistisches Angebot handelt.

Handlungsempfehlungen für Privatanleger, die Schwierigkeiten mit UK Bond Associates haben

Haben Sie mit einer Investition negative Erfahrungen gemacht? Sowie Sie Verluste einstecken mussten, sollten Sie in erster Linie zusätzliche Investitionen einstellen und sich beim Anbieter nach den Auslösern erkundigen.

Sofern Sie von Ihrem Anbieter keine befriedigenden Auskünfte bekommen, können Sie Hilfestellung suchen und sich mit einem Rechtsvertreter austauschen.

Rechtsanwaltskanzlei – Rechtsberatung für betroffene Mandanten

Die Anwälte unserer Rechtsanwaltskanzlei betreuen Mandanten aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern in Europa, die durch Investments im Ausland teilweise hohe Verluste erlitten haben. Möchten Sie sich über Ihre juristischen Handlungsmöglichkeiten im Zusammenhang mit UK Bond Associates informieren? Dann gelangen Sie hier in unseren Kontaktbereich.