Ukrlandfarming PLC ist ein ukrainisches Landwirtschaftsunternehmen und nach Informationen im Internet größter Anteilseigner von Avangardco.

Haben Sie in Anleihen von Ukrlandfarming investiert und möchten Sie über Ihre Erfahrungen sprechen? Oder interessieren Sie sich generell für Wertpapiere und Anleihen und hätten Sie gern weiterführende Informationen?

Als Ansprechpartner für das Bank– und Kapitalmarktrecht sind die Anwälte der Kanzlei Herfurtner gern für Sie da. Sollten Sie Verluste erlitten haben, überprüfen wir auf Ihren Wunsch gern, welche rechtlichen Möglichkeiten Ihnen offen stehen.

Ukrlandfarming PLC Erfahrungen

Ukrlandfarming beschreibt sich als landwirtschaftliches Großunternehmen mit tausenden von Hektar an Ackerland in der Ukraine. Zum Portfolio der Firma gehört die Produktion von

  • Getreide
  • Milch
  • Fleisch
  • Eiern

Seine Produkte will Ukrlandfarming in rund 40 Länder weltweit exportieren. Anlegern bietet das Unternehmen Schuldverschreibungen, sogenannte Anleihen als Investitionsmöglichkeit.

„Festverzinsliche Wertpapiere wie Anleihen erfreuen sich bei Anlegern großer Beliebtheit“, sagt Rechtsanwalt Wolfgang Herfurtner. „Doch auch Anleihekurse können fallen, zudem ist es ratsam, sich genau über das Unternehmen und seine Zukunftsaussichten zu informieren.“

Ukrlandfarming PLC Cyprus: Unternehmens-Informationen

Nach Angaben von Ukrlandfarming wurde das Unternehmen 2007 in Zypern als Aktiengesellschaft gegründet. Das Unternehmen ist nach zypriotischem Recht eingetragen und kontrolliert nach eigenen Angaben die in der Ukraine aktiven Unternehmen der Gruppe.

Ukrlandfarming gibt jedoch an, nicht an der zypriotischen Börse notiert und somit vom sogenannten Code of Corporate Governance (Überwachung börsennotierter Gesellschaften) des Landes befreit zu sein.

Man wende eigene Verfahren an, die selbst entwickelt und vom hauseigenen Verwaltungsrat genehmigt worden seien. Inwiefern dies für Anteilseigner von Vorteil sein soll, erschließt sich auf den ersten Blick nicht.

In seiner Firmenhistorie bis 2018 erwähnt Ukrlandfarming auch die Avangardco IPL. Nach Informationen im Internet ist die Avangardco ebenfalls auf Zypern registriert und mit 22,8 Millionen Legehennen zweitgrößter Eierproduzent der Welt.

Ukrlandfarming Restructuring: Es gibt Kritik

Kritische Stimmen berichten davon, dass die Legebatterien der Firma den EU-Ansprüchen in Bezug auf Tierhaltung nicht entsprechen. Zudem soll es nach Informationen im Internet Proteste wegen Luft- und Wasserverschmutzung gegeben haben.

Informationen über das Unternehmen finden Sie hier:

Sowohl Ukrlandfarming PLC als auch Avangardco IPL haben ihren Sitz in 121-v Prospect Peremogy St., Kiew, Ukraine, 03115. Auch die angegebenen Telefonnummern entsprechen sich im Wesentlichen. Sie lauten für Ukrlandfarming +38 044 393 40 93, für Avangardco +38 044 393 40 50.

Ukrlandfarming Investor Relations: investieren oder nicht?

In Zusammenhang mit dem Leasing-Bereich der Hypo Alpe Adria sollen unter Umständen Kredite nicht zurückgezahlt worden sein. Informationen dazu finden Sie hier:

Selbst versierte Anleger sind nicht immer sicher, ob eine Investition wirklich aussichtsreich ist. Dies kann bei Angeboten, die nicht in der eigenen Muttersprache gehalten sind, besonders schwierig sein. Es ist deshalb ratsam, sich vorab genau über einen Anbieter zu informieren und gegebenenfalls mit einem Experten zu sprechen.

Auf unsere Website finden Sie weitere Informationen zum Thema:

Gern stehen Ihnen die Anwälte der Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Gemeinsam können wir Ihre Erfahrungen mit dem Anbieter sowie die generellen Risiken und Chancen von festverzinslichen Wertpapieren und Ukrlandfarming PLC erörtern.

Sollten Sie bereits Verluste erlitten haben, können wir auf Ihren Wunsch darüber hinaus überprüfen, ob Sie Ansprüche gegen den Anbieter geltend machen können.