Unityminer – die Firma bezeichnet sich selbst auf der Unternehmenswebsite https://www.unityminer.com/ als Online Trading Plattform. Dabei biete Unityminer seinen Mandanten verschiedene Serviceleistungen in den Bereichen Kryptowährung Mining & Masternodes Dienste.

Sie haben bei Unityminer investiert und möchten Ihr Geld zurück? Die Kanzlei Herfurtner hilft Ihnen bei Hindernissen.

Unityminer – seriöse Angebote?

Aktuell gibt es eine außerordentlich hohe Anzahl an Online Trading Plattformen wie beispielsweise Unityminer. Dadurch war es noch nie so einfach aber auch riskant wie heute, in den unvorhersehbaren Finanzmärkten zu investieren.

Gerade weil es eine Menge Optionen gibt, kann die Auswahl eines Anbieters zeitraubend und einschüchternd sein. Speziell dann, falls diese Ihren individuellen Investitionsvorstellungen entsprechen soll.

Sie haben bereits bei Unityminer angelegt? In diesem Fall sind die folgenden Punkte für Sie als Investoren gewichtig.

  • Behördlich regulierte Online-Broker, seriöse Anbieter-Seiten, Gebühren und Provisionen, Produktoptionen und Eckdaten sind nur manche der Gesichtspunkte, die Sie bei Ihrer abschließenden Entscheidung einbeziehen müssten.
  • Eine gute Adresse für Kapitalanleger, die sich über Wertpapiere, Futures, Binäre Optionen und Kryptogelder informieren wollen, ist eine Homepage wie diese.
  • Im Bereich Online Trading kann man etliche Auftragsarten benutzen.

Die folgenden Aussagen sind generelle Ratschläge für Anleger – unabhängig von der Plattform in die Sie Kapital investieren.

Checkliste Unityminer: Bewahren Sie sich vor Risiken beim Online Trading

Die nachfolgende Aufzählung dient Ihnen zur Absicherung vor Online Handels Plattformen mit dubiosen Absichten.

  • Nehmen Sie keine unerwünschten Investmentempfehlungen von Unbekannten über Telefonwerbung oder E-Mails an.
  • Identitätsdiebstahl ist ein ernstzunehmendes Ärgernis: Bitte überlassen Sie keine Fotokopie Ihres Lichtbildausweises. Betrüger fordern Sie oftmals dazu auf.
  • Erkundigen Sie sich so umfassend wie möglich über die Firma und die Ware, die Sie kaufen möchten (Suchmaschinen, Foren, Online-Kartendienste).
  • Fragen Sie sich: Wie lautet der Name des Ansprechpartners, mit dem ich in Kontakt treten soll?
  • In welcher Stadt ist der Stammsitz des Unternehmens?
  • Gibt es auf der Webpräsenz ein lückenloses Impressum?
  • Lassen Sie sich nicht von Beteuerungen über hohe Geldgewinne ohne die Gefahr, Vermögen einzubüßen, trügen.
  • Ist in der Firmendatenbank der zuständigen EU-Kontrollbehörde ein Unternehmen wie Unityminer aufgeführt?
  • Benutzen Sie keine Fernwartungssoftware, die sich Zugang auf Ihre Endgeräte verschafft.
  • Ist der Online Trading-Dienstleister Unityminer ein von der BaFin oder in einem anderen Staat der Europäischen Union lizenziertes Unternehmen?

Garantiert Unityminer enorm hohe Renditen?

Untersuchen Sie, wie vertrauenswürdig das Angebot von Unityminer ist. Ist der Zinssatz, der Ihnen offeriert wurde, außergewöhnlich hoch? Kann man mit ein paar EUR eine Menge Geld machen?

Diese Offerten sind im Regelfall nichts weiter als eine Täuschung. Seien Sie gewiss, dass sich hinter diesen verlockenden Möglichkeiten immer wieder Abzocker verbergen. Bei diesen Investitions-Angeboten wird in der Regel gar nichts angelegt. Überprüfen Sie demzufolge wie vertrauenserweckend das Angebot von Unityminer ist.

Betrügereien werden von Trickbetrügern vielmals auf nahezu gleiche Weise vorgenommen. Im Online werden an prominenter Position Finanzprodukte angekündigt, die angeblich lukrativ sein sollen. Die Kriminellen behaupten, sie würden jede Menge Kapital erhalten. Zu Beginn sind die Investitionsbeträge halbwegs minimal.

Jene, die sich registrieren, werden von einem fiktiven Börsenmakler oder Händler kontaktiert. Die Betrugsopfer kriegen dann nach Zahlung des Geldes Zugriff zu einer vermeintlichen Investitionssoftware.

Zweifelhafte Angebote lassen sich auch an Renditeversprechen identifizieren, die augenfällig über dem Marktdurchschnitt liegen.

Das Risiko eines Anlegers, Kapital zu einzubüßen, steigt auch bei Unityminer in direktem Verhältnis zur erwarteten Gewinnspanne. Eine Möglichkeit, sich über die mittelwertige Marktrendite zu informieren, sind die Wirtschaftsteile der Zeitungen oder die Netzseite der Deutschen Bundesbank.

Gleichermaßen sollten Sie Empfehlungen für Unternehmen mit außergewöhnlichem Wachstumspotenzial mit Vorsicht behandeln. Niedrige Kosten und minimale Handelsvolumina machen z.B. Penny Stocks äußerst empfänglich für Spekulationen und Manipulationen.

Grauer Kapitalmarkt: Was müssen Anleger berücksichtigen?

Nur sehr wenige der Finanzmarktteilnehmer wie Unityminer unterliegen der offiziellen Regulierung und Überwachung. Im Grauen Kapitalmarkt gibt es Anbieter, die gar keine Genehmigung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht benötigen und lediglich ein paar regulatorische Grundlagen befolgen müssen.

Legen Sie nur in den Grauen Kapitalmarkt an, wenn Sie von der Liquidität des Unternehmens überzeugt sind und es Ihnen als Unternehmen bekannt ist. Wie gesagt, die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat gar keine Kontrolle über diese Anbieter.

Der Graue Kapitalmarkt bietet eine Vielfalt von Möglichkeiten. Es gibt:

  • Darlehen mit Nachrangabrede
  • Crowdfunding-Angebote
  • Genussrechte und andere hybride Anleiheformen
  • Direktinvestments wie in etwa in Holz, Edelmetalle oder sonstige Rohstoffe
  • Orderschuldverschreibungen
  • Unternehmensbeteiligungen

Eins ist sicher: Es ist unklar, was dabei am Schluss für den Anleger herauskommt.

Fällt es Ihnen schwer, das offerierte Angebot zu überblicken? In diesem Fall sollten Sie so viele Infos wie möglich in Erfahrung bringen, bevor Sie eine Wahl treffen.

Kaufen Sie nichts, das Sie nicht vollständig begreifen! Wenn es um Finanztransaktionen geht, gilt: Je mehr Know-how Sie brauchen, desto komplizierter ist das Finanzprodukt.

Es ist auch nicht sinnvoll das komplette Vermögen auf ein Pferd zu setzen. Verteilen Sie Ihr Risiko über Unityminer hinaus.

Um sich nicht zu Ihrem Nachteil beeinflussen zu lassen, ist es sinnvoll, sich immer auf das Produkt selbst zu konzentrieren und nicht auf den Markennamen oder das Image der Finanzdienstleistung.

Offensive Marketingmaßnahmen und Komplikationen bei der Gewinnauszahlung – kennen Sie das?

Auf fragwürdigen Anbieter-Websiten gibt es eine Vielzahl von Investitionsgütern, die in Blogs und sozialen Medien penetrant beworben werden, um Kapitalanleger zu locken.

Außerdem wird mit „Network-Marketing“ um neue Investoren geworben. In der Werbung wird hauptsächlich die Garantie auf unmittelbare Rentabilität betont.

Um mit der Investition anzufangen, muss ein möglicher Käufer zunächst einen Account bei der Handelsplattform – so wie bei Unityminer – anlegen. Anschließend treten die angeblichen Online Broker über ein Callcenter mit dem Investoren in Verbindung und versuchen ihn zu überreden, große Geldsummen zu zahlen.

Die hoffnungsvolle Einstellung der Geldanleger zum Cybertrading wird teilweise durch den Wunsch nach zukünftigen Gewinnen verstärkt.

Die Käufer sind eher willens, in die Zukunft zu investieren, wenn sie exakt die Art von Resultaten sehen, die sie sich erträumen. Zu diesem Zeitpunkt werden die Kapitalanleger von einem manipulierten Handelsalgorithmus in Bezug auf die wahre Entwicklung der Börsendaten und -kurse hinters Licht geführt. Unityminer muss nicht zwingend zu dieser Kategorie gehören.

Die Hintermänner verwenden ihre eigenen, einseitig definierten Preiswerte für die Berechnung der Gewinne. Das heißt, dass der Trading Anbieter die vollständige Kontrolle darüber hat, ob ein Gewinn erwirkt wird oder nicht.

Bis zur Zahlug der angeblichen Gewinne wird diese Täuschung fortdauern. Kommt der Moment der Auszahlung, haben die Kunden unerwartet keinen Zugang mehr zu ihren Kundenkonten und die damit verbundenen individuellen Kontaktpersonen. Die Mehrheit aller Geldanleger verlieren ihr gesamtes in solch illegalen Handel investiertes Kapital, sodass sie dazu gezwungen sind, einen Anwalt um Unterstützung zu bitten.

Behalten Sie weitere Kosten beim Online Trading im Blick

Erkundigen Sie sich vor eines Investments bei Unityminer, wie viel von Ihrer Anlagesumme zur Deckung von Kosten wie Gebühren und Provisionen aufgewendet wird. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um die von den Anbietern bereit gestellten Informationen ausführlich zu begutachten!

Kapitalanleger müssen über alle zu zahlenden Kosten und deren Auswirkung auf die Gewinnmarge von Finanzdienstleistern benachrichtigt werden. Außerdem müssen die Kosten einzeln aufgeführt werden.

Angenommen, dass Sie eine Aufschlüsselung sämtlicher Gebühren einfordern, sind die Anbieter in der Verpflichtung, Ihnen diese Informationen zu geben.

Ein Broker wie Unityminer ist aus ersichtlichen Motiven im Regelfall an möglichst vielen Tradingtransaktionen interessiert. Vielmals sind die Kosten so hoch, dass es schwierig ist, einen Gewinn zu erzielen. Die Gebühren können das investierte Geld in kürzester Zeit sogar verschlingen.

Beachten Sie daher unbedingt die Kosten! Die Provisionsgebühren des Online Brokers müssen öffentlich verfügbar sein. Die Klarheit der Struktur der Kosten ist ebenso in den offiziellen Vorgaben und Regulierungen vorgegeben.

Liegt ein Verstoß vor, kann dem Anbieter die Lizenz entzogen werden.

Einzahlungen von Unityminer zurückerhalten: Rechtsanwalt hilft

Sie sollten so bald wie möglich Vorkehrungen treffen, sobald sich die Vermutung bestätigt, dass ein Online Trading Anbieter nicht seriös agiert und das Risiko existiert, dass der Online Broker seine Rückzahlungen hinauszögert. Abgesehen von einer Strafanzeige, die unsere Anwälte für unsere Klienten bei der Kriminalpolizei erstellen, und einer Mitteilung an die Finanzbehörde sollte der Broker gegebenenfalls auch rechtlich zur Rechenschaft gezogen werden.

Dabei werden die vertraglich vereinbarten Ansprüche gegen den Broker sowie mögliche Entschädigungsoptionen geprüft.

Bei Geldzahlungen ist es auch relevant zu überprüfen, ob Geldinstitute im Falle eines Fehlers verantwortlich gemacht werden können. Schadensersatzansprüche gegen Geldinstitute können beispielsweise bei Geldwäsche oder anderen rechtswidrigen Aktivitäten entstehen. Dies muss allerdings abhängig vom jeweiligen Sachverhalt überprüft werden.

Wenn Ihr Broker die Auszahlung hinauszögert,sollten Sie sich deshalb umgehend an eine zuverlässige Anwaltskanzlei wenden:

  1. Beschreiben Sie unseren Anwälten in einer E-Mail den Sachverhalt
  2. Teilen Sie uns mit, wie lange der Anbieter nicht gezahlt hat
  3. Geben Sie uns die Namen und Kontaktinformationen aller Personen, mit denen Sie in Kontakt standen

Wir werden eine gebührenfreie erste Einschätzung im Zusammenhang mit Unityminer für Sie vornehmen. Auch teilen wir Ihnen zeitnah mit, ob wir glauben, dass Sie reelle Chancen haben, Ihre Verluste zurückholen zu können.