Wisenex – Der Investment-Dienstleister ist nach Angaben, die man auf der Homepage des Anbieters https://wisenex.com/ findet, ein Dienstleister für Trading mit Kryptowährungen, bei dem man als Kunde diverse Services beanspruchen könne. Entsprechend sorge sich Wisenex um die digitalen Währungen seiner Kunden.

Sie haben bei Wisenex investiert und möchten Ihr Geld zurück? Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurtner hilft Ihnen bei Problemen.

Wisenex – Einschätzung zum Dienstleister

Aktuell existiert eine außerordentlich hohe Anzahl an Anbietern wie unter anderem Wisenex. Hierdurch war es noch nie so leicht aber auch riskant wie heute, in den volatilen Finanzmärkten anzulegen.

Vor allem weil es etliche Chancen gibt, kann die Wahl eines Online Brokers zeitraubend und entmutigend sein. Vor allen Dingen dann, falls diese Ihren persönlichen Investitionswünschen genügen soll.

Sie denken darüber nach, bei Wisenex anzulegen? In diesem Fall sind die nun folgenden Aspekte für Sie als Kapitalanleger gewichtig.

  • Der Eintritt zu den globalen Börsen wird für Anleger durch Online-Investitionen praktischer und vielseitiger.
  • Eine optimale Adresse für Geldanleger, die sich über Anteilsscheine, Futures, Binary Options und Kryptogelder erkundigen wollen, ist eine Internetseite wie diese.
  • Bei dem Trading im World Wide Web kann man eine breite Palette von Auftragsarten verwenden.

Die folgenden Aussagen sind generelle Tipps für Kapitalanleger – unabhängig von der Plattform in die Sie anlegen.

Wisenex Anbieter-Checkliste: Allgemeine Tipps zu Ihrem Schutz vor Nachteilen

Die folgende Liste dient Ihnen zur Absicherung vor Brokern mit dubiosen Absichten.

  • In welcher Stadt ist der Stammsitz des Anbieters?
  • Ist der Online Trading-Dienstleister Wisenex ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht oder in einem anderen Land der EU lizenziertes Unternehmen?
  • Ist in der Firmendatenbank der jeweiligen EU-Aufsichtsbehörde ein Unternehmen wie Wisenex aufgeführt?
  • Nehmen Sie keine unerwünschten Investmentempfehlungen von fremden Personen über Telefonwerbung oder E-Mails an.
  • Lassen Sie sich nicht von Beteuerungen über enorme Erträge ohne die Gefahr, Vermögen zu verlieren, täuschen.
  • Nutzen Sie keine Fernwartungssoftware, die sich Zugriff auf Ihre Endgeräte verschafft.
  • Fragen Sie sich: Wie ist der Name des Ansprechpartners, mit dem ich in Kontakt treten soll?
  • Identitätsdiebstahl ist ein Problem: Bitte überlassen Sie keine Fotokopie Ihres Personalausweises. Abzocker fordern Sie vielmals dazu auf.
  • Gibt es auf der Onlinepräsenz ein vollständiges Impressum?
  • Erkundigen Sie sich so umfassend wie möglich über das Unternehmen und die Ware, die Sie kaufen möchten (Suchmaschinen im Internet, Blog Einträge, Online-Kartendienste).

Gibt es Probeinvestment bei Wisenex?

Überredet Wisenex Sie dazu, Investitionen mit einem kleineren Betrag auszuprobieren? Sie können keine Auskünfte über die Firma finden, weil es sich angeblich um ein kürzlich erst gegründetes Unternehmen mit spannenden Businessideen handelt?

Die Möglichkeit ist groß, dass der „Insider“-Ratschlag eine Täuschung ist. Nach kürzester Zeit wird Ihnen der Broker kundtun, dass Ihre Investition ein enormer Erfolg war, und Sie dazu anhalten, Ihre Investition aufzustocken.

Der Erfolg Ihrer Investition auf Probe kann Sie dazu bringen, zusätzliche Investments durchzuführen.

Hier sind einige Beispiele unseriöser Investment-Tipps:

  • „Möchten Sie 1000 Euro in 250.00,00 € verwandeln?“
  • “5-Sterne-Aktie mit einem Gewinnanteil von 47,88 %“
  • „Mit nur 5 Minuten Ihrer Zeit können Sie zum Börsenmilliardär werden.“
  • „Mit der automatischen Aktiengewinn-Verfahrensweise verdienen Sie 3500,00 Euro im Monat!“

Wer zu viel garantiert, und das auch noch unerbeten, ist in den seltensten Fällen vertrauenswürdig! Überprüfen Sie gleichwohl auch, welche Angebote und Garantien Ihnen vom Finanzdienstleiser Wisenex dargelegt werden.

Schneeballsystem Definition

Ein Schneeballsystem, oder auch Ponzi-Schema genannt, ist eine Art von Kapitalbetrug. Bei diesem werden finanzielle Mittel von neuen Anlegern gesammelt und dann zur Ausschüttung von Geld an die ursprünglichen geschädigten Personen herangezogen.

Die Drahtzieher von Schneeballsystemen behaupten in der Regel, dass sie Ihr Kapital investieren und riesige Gewinne erzielen würden, ohne Ihr Kapital zu gefährden. Trotzdem investieren die Schwindler in vielen Schneeballsystemen das Geld, das sie erhalten, nicht wirklich.

Stattdessen wird es eingesetzt, um Personen, die vormalig eingezahlt haben, zu entschädigen. So können die Kriminellen einen Teil des Vermögens für sich selbst bewahren. Achten Sie also bei sämtlichen Investments – auch bei Wisenex – auf das Chancen-Risiko-Verhältnis.

Schneeballsysteme verlangen einen anhaltenden Zufluss an frischem Vermögen, um weiterlaufen zu können, da sie nur sehr geringe oder gar keine echten Profite haben. Viele dieser Systeme scheitern, wenn es schwer wird, neue Investoren zu generieren, oder wenn eine beträchtliche Zahl von Anlegern aussteigt.

Angenommen, dass Sie bei einem Broker wie Wisenex Kapital investieren möchten, sollten Sie stets mit Vorsicht handeln.

Zu den Indikatoren, auf die Sie acht geben sollten, zählen:

  • Veräußern ohne Zulassung: Anlageexperten und -unternehmen müssen entsprechend den bundes- und einzelstaatlichen Wertpapiervorschriften lizenziert oder registriert sein. An den allermeisten Schneeballsystemen sind nicht zugelassene Personen oder Anbieter beteiligt.
  • Investments, die nicht bei Finanzaufsichtsbehörden gemeldet sind. In den häufigsten Fällen handelt es sich bei Schneeballsystemen um nicht registrierte Anlagen, die nicht von offiziellen Behörden wie der Bafin kontrolliert werden.
  • Strategien, die nicht einfach zu ermitteln sind. Halten Sie Ihr Geld vom Aktienmarkt fern, wenn Sie nicht ausreichend darüber wissen.
  • Risikofreie Gewinne mit geringer oder keiner Volatilität. Jede Investition enthält ein bestimmtes Wagnis, und je riskanter ein Investment ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie eine hohe Rendite bringt.
  • Gibt es ein Problem mit der Dokumentation? Wenn auf Ihrem Kontoauszug Fehler erscheinen, kann das ein Hinweis darauf sein, dass Ihr Vermögen nicht ordentlich angelegt wird.

Untersuchen Sie Werbung für Anbieter auf Seriosität

Auf fragwürdigen Internetplattformen existiert eine Fülle an Investitionsgütern, die in Blogs und Social Media unnachgiebig beworben werden, um Anleger zu locken.

Darüber hinaus wird mit „Netzwerk-Marketing“ um neue Investoren geworben. In der Werbung wird insbesondere die Garantie auf unmittelbare Rentabilität herausstellt.

Um mit dem Investment zu starten, muss ein interessierter Investor zunächst ein Konto bei der Handelsplattform – so wie bei Wisenex – anlegen. Als nächstes treten die scheinbaren Broker über ein Callcenter mit dem Geldanleger in Verbindung und probieren diesen zu überzeugen, große Geldbeträge anzulegen.

Die optimistische Haltung der Investoren zum Cybertrading wird teilweise durch den Wunsch nach zukünftigen Gewinnen gestärkt.

Die Kunden sind schneller willens, in die Zukunft zu investieren, wenn sie genau die Art von Resultaten sehen, die sie sich erhoffen. In dieser Phase werden die Investoren von einem korrumpierten Trading-Algorithmus bezüglich der wahren Entwicklung der Börsendaten und -kurse in die Irre geleitet. Wisenex muss nicht zwangsweise zu dieser Kategorie gehören.

Die Hintermänner nutzen ihre eigenen, einseitig festgelegten Preiswerte für die Berechnung der Gewinne. Das heißt, dass der Finanzdienstleister die komplette Kontrolle darüber hat, ob ein Gewinn erzielt wird oder nicht.

Bis zur Ausschüttung der vermeintlichen Profite wird diese Täuschung fortgeführt. Fordert der Investor die Ausschüttung, haben die Kunden überraschend keinen Zugang mehr zu ihren Kundenkonten und die damit verbundenen direkten Kontaktpersonen. Die meisten Geldanleger verlieren ihr ganzes in diesen betrügerischen Handel angelegtes Vermögen, sodass sie gezwungen sind, einen Rechtsbeistand zu kontaktieren.

Recovery Scam erkennen: Der Betrug nach dem Anlagebetrug – sichern Sie sich ab

Jeder, der schon einmal Kapital durch eine betrügerische Anlageplattform verloren hat, weiß, wie fatal das sein kann. Das allein ist schon schlimm genug. Doch obendrein nehmen die Kriminellen, die hinter dem Schein-Modell stecken, binnen kurzer Zeit per E-Mail oder Telefonanruf Kontakt zu Ihnen auf.

Dieses Mal geben sie sich jedoch nicht als Broker von Wisenex aus. Stattdessen versprechen sie, gegen eine Gebühr, bei der Wiederbeschaffung des gestohlenen Kapitals zu helfen. Viele Betrüger scheinen sogar von vertrauenswürdigen Gesellschaften wie einer Finanzaufsicht angeheuert oder betraut worden zu sein.

Nachdem sie Ihre persönlichen Daten entwendet haben, geben sich die Täter häufig als gute Samariter aus. Sie versprechen, Ihnen bei der Wiederbeschaffung des gestohlenen Geldes beizustehen. Auch wenn Sie bei einem Anbieter wie Wisenex Geld angelegt haben, kann es sein, dass Ihre Kontaktdaten geklaut werden.

Wer einen hohen Geldbetrag verloren hat, ist in der Regel verzweifelt. Die Kriminellen nutzen die Verzweiflung der Personen aus, indem sie sich als „Wiederherstellungsfirmen“ bezeichnen. Ihre Services bieten sie unter dem Deckmantel an, ihnen zu helfen, ihr Vermögen wiederzubekommen. Das bedeutet, sie versichern in unseriöser Art, dass sie das verloren gegangene Kapital zurückerlangen.

Rückerstattung von Investitionen bei Wisenex: Erhöhen Sie Ihre Chancen

Kapitalanleger, die bei einem Unternehmen wie Wisenex von Verlusten betroffen sind, oder die Probleme haben , sich ihr Geld auszahlen zu lassen, sollten zunächst zusätzliche Zahlungen unterbinden. Dann ist es in jedem Fall ratsam, sich einen Anwalt zu suchen und von ihm alle Möglichkeit zur Wiederbeschaffung Investments zu prüfen.

Wichtig ist:

auf keinen Fall die Hoffnung verlieren, rasches Agieren, anwaltliche Unterstützung einholen

Haben Sie Fragen zum Anbieter Wisenex? In diesem Fall stehen unsere Rechtsanwälte zur Verfügung.

Sprechen Sie uns gerne an. Sie kommen hier zu unserem Anfrageformular, um sich zu Wisenex auszutauschen.