Woori BMO Group – Dieser Anbieter gibt sich selbst als Investmentberatung aus. Aus dem Internetauftritt geht jedoch nicht hervor, wie und in was investiert wird.

Woori BMO Group – Rechtsanwälte raten zu Vorsicht

Bei Geschäften auf dieser Plattform drohen möglicherweise hohe Verluste, warnen Anlegerschützer. Geldgeber sollten Investitionen bedenken oder zumindest eine genaue Begutachtung durchführen lassen.

Eine für die Erbringung von Finanzdienstleistungen erforderliche Lizenz sucht man auf der Webseite vergebens. Es sollte daher nicht zweifelsfrei angenommen werden, dass der Anbieter die obligatorischen Genehmigungen besitzt, die es für eine Geschäftstätigkeit in der EU benötigt.

Auf der Seite sind viele allgemeine Schlüsselphrasen zu finden, wie beispielsweise „Fixed Income“, oder „Financial Planning“. Inhaltliche Informationen zu den einzelnen Phrasen sind jedoch nicht zu finden. Lediglich generelle, wohlklingende Umschreibungen werden genutzt. Dies ist möglicherweise ein Anhaltspunkt dafür, dass sich potentielle Anleger in falscher Sicherheit wiegen sollen.

Unsere Rechtsanwaltskanzlei ist mittlerweile von Anlegern kontaktiert worden, die hohe Verluste durch Geschäfte mit der Woori BMO Group verzeichnen mussten.

Woori BMO Group – welche Informationen liegen uns vor?

  • Website: https://www.wbgtrading.com/ (vorher: https://www.wbginternational.com/)

  • Adresse: 36F Trade Tower, 511 Yeongdong-daero, Seoul

  • Email: enquiries@wbgtrading.com (vorher: enquiries@wbginternational.com)

  • Telefon: +82 (0) 2 3478 4430

Handlungstipps für Kunden, die Probleme mit der Plattform haben

Bei Einbußen sollte man darauf verzichten, weitere Beträge nachzuschießen. Auch wenn es zu penetranten Aufforderungen per Telefon kommt und suggeriert wird, dass die geplante Auszahlung von einer weiteren Einzahlung abhängig sei.

Vielmehr sollte man zunächst mit dem Vertragspartner klären, warum es zu Verlusten kam und ob es Optionen gibt, diese Verluste auszugleichen. Ansonsten muss nun die Wiedererlangung der eingesetzten Gelder oberste Priorität haben. Dies führt in vielen Fällen zu Problemen, da die Anbieter sich meist wenig kooperativ zeigen. Es könnte daher ratsam sein, mit einem Anwalt über die Möglichkeiten zu sprechen.

Rechtsanwalt kontaktieren

Sollten Sie Fragen zum Anbieter Woori BMO Group haben, stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte an den Standorten in München, Hamburg, Frankfurt a. M. zur Verfügung.

Gerne unterstützen wir Sie, wenn Sie Kapital bei der Woori BMO Group eingesetzt haben und derzeit nicht an Ihre Mittel kommen.

kostenfreie Anfrage