Yes Trading

Yes Trading

Yes Trading Ltd ist eine der vielen Online Trading Plattformen, die von zum Teil risikobereiten Anlegern leben.

Über den Anbieter erfährt man auf der firmeneigenen Website, dass er europaweit tätig sei und hohe Ansprüche in Bezug auf Qualität und Innovation habe. Auf der Plattform, deren Gründer erfahren im Trading seien, würden Finanzdienstleistungen angeboten, die sich an Trader und Anleger richteten.

Man könne auf der Plattform mit Aktien und Währungen handeln sowie auf Indizes und Rohstoffe setzen. Unterstrichen werden die Technologie und das Know-how. Bei Yes Trading können Anleger u. a. mit CFDs und Forex spekulieren.

Yes Trading Ltd Informationen

Der Anbieter Yes Trading gibt auf seiner Website an, dass die Marke Yes Trading einer Diamond Global Ltd gehöre, die unter diesem Namen ihrer Geschäftstätigkeit nachgehe.

Der Unternehmenssitz sei: Trust Company Complex, Ajeltake Road, Majuro, Marshall Islands. Ein Impressum fehlt auf der Seite, hinterlegt sind einzig Telefonnummern in Norwegen und Irland (47-214-03397 und 353-1800-936097). Zur Existenz von Yes Trading Dubai, Yes Trading Miami oder Yes Trading Watar finden sich wenig Hinweise.

Als E-Mail-Adresse wird Support@yestrading.com angegeben, darüber hinaus steht die Möglichkeit zur Verfügung, ein Kontaktformular auszufüllen und an Yes Trading zu senden. Ob und von wem Yes Trading beaufsichtigt, kontrolliert oder reguliert wird, lässt sich den Angaben auf der Website von Yes Trading nicht entnehmen.

Warum ist Online Trading riskant und was ist im Schadensfall zu tun?

Das World Wide Web ist ein anonymer Bereich. Das mag hier und dort positive Aspekte haben, für Investoren ist es von Nachteil. Denn es gibt keine persönlichen Gespräche mit dem Bankbetreuer. Vielmehr bleiben beim Internet Trading die handelnden Mitarbeiter des Anbieters im Hintergrund. Insbesondere bei Forderungen zu Auszahlungen kann das ein Problem sein.

Wer beim Trading im Netz Schädigung erlitten hat, kann ermitteln lassen, ob es Möglichkeiten gibt, das abhanden gekommene Investment wieder zurückzuholen. Anwälte, deren Fokus auf Anlegerschutz, Kapitalanlagebetrug, Bankrecht oder Wirtschaftsrecht liegt, stehen beratend und begleitend zur Verfügung und können helfen, das verlorene Kapital wiederzuerlangen.

KONTAKT

Auf dieser Übersichtsseite findet man aktuelle Warnungen für Investoren.

Beratung durch Rechtsanwälte

Insbesondere die Teilnahme an CFD Handel und Forex Trading kann angesichts der großen Risiken hohe Verluste zur Folge haben. Wer hiervon betroffen ist, kann – und sollte – jedoch seine Forderungen kontrollieren lassen.

Denn die anteilige oder vollständige Rückvergütung der eingesetzten Gelder durch den jeweiligen Makler ist prinzipiell möglich. Ein Rechtsanwalt assistiert dabei, Ansprüche geltend zu machen. In welcher Form man in diesem Zusammenhang handelt, erfährt man im unverbindlichen Erstgespräch.

Eine denkbare Vorgehensweise bei Betrug im CFD Trading kann beispielsweise aus diesen Schritten bestehen:

1) Einlagen per Banküberweisung oder Kreditkarte von den Finanzinstituten zurückbuchen lassen.

2) Schadenersatzansprüche per anwaltlichem Schreiben direkt beim Online Broker geltend machen.

3) Durch Zusammenarbeit mit Polizei und Finanzaufsichtsbehörden Konten der Online Trader einfrieren und Kundengelder sicherstellen.

KONTAKTFORMULAR

Yes Trading – über CFDs und Forex Handel

Yes Trading international inc bietet auf seiner Plattform den Handel mit CFDs, Forex, Rohstoffen, Aktien und Indizes an. CFD Trading und Forex Trading werden von einer Vielzahl von Trading Plattformen im Internet angeboten. CFDs steht für Differenzkontrakte (engl.: „Contracts for Difference“).

Diese gehören zur Fraktion der derivativen Finanzinstrumente und sind ausgesprochen spekulativ. Beispielsweise findet man weitere Erläuterungen im Blogbeitrag zum Thema CFD Trading. FX (oder Forex) Trading ist die englische Bezeichnung für Devisenhandel (Foreign + Exchange).

Nähere Informationen sind zu finden im Text zum Thema Forex Trading.

Yes Trading Erfahrungen – Blogs und Foren informieren

Wie bei allen Online Anbietern ist nicht zuletzt bei Yes Trading die Motivation von Kapitalanlegern zentral, sich über Erfahrungen auszutauschen. Speziell möchte man überblicken, ob irgendwer schlechte Erfahrungen gemacht hat und Kapital verloren hat – in diesem Zusammenhang hilft eine Yes Trading Bewertung.

Zweifelt man daran, dass ein Anbieter vertrauenswürdig ist, verbietet es sich, dort zu investieren. Aber welche Instrumente gibt es um zu ermitteln, ob ein Online Broker redlich ist?

Eine Web-Suche kann in diesem Fall wichtige Einsichten liefern. Oft stößt man auf spezielle Foren oder Blogs, welche diese Fragestellung behandeln. Folglich ist nicht ausgeschlossen, dass auch Meinungen und Erfahrungen zu Yes Trading ausgetauscht werden. Daher lohnt sich eine Suchmaschinenanfrage, z.B. nach Yes Trading Review.

Handel auf Yes Trading – risikobehaftet?

Forex Trading und der Handel mit CFDs üben auf Privatinvestoren eine große Anziehungskraft aus. Denn zu verlockend erscheinen die Renditemöglichkeiten gegenüber herkömmlichen Kapitalanlageformen. Was etliche jedoch nicht beachten:

Den lohnenswerten Gewinnaussichten stehen beim Trade unheilvolle Gewitterwolken gegenüber, wenn es zur Einstufung der Risiken geht. Denn diese sind erheblich.

Die Nachfrage ist unabhängig davon ungebrochen hoch. Dementsprechend arbeiten Broker daran, neue attraktive Produkte und Dienstleistungen zu veröffentlichen, damit Käufer bei der Stange bleiben. Den meisten geht es hierbei gleichwohl nur um den eigenen Profit.

Soll man sich auf Online Trading einlassen? Aussagen gibt es im WWW

Im Web findet man Antworten auf viele Fragen. Insbesondere wenn es um das Thema Online Handel geht, besuchen zahlreiche Nutzer gerne Webseiten, auf denen ihr spezielles Thema diskutiert wird. Nicht selten geschieht das in Blogs und Foren. Wo Meinungen ausgetauscht werden, erfährt man unmittelbar, ob und wo man es eventuell mit Kapitalanlagebetrug zu tun hat.

Doch auch hier lauern Bedrohungen. Denn Web Handelsplattformen wie Yes Trading Inc geben enorm viel Geld aus, um sich ein gutes Ansehen zu geben. Bekannt ist das Vorgehen, eigene Beiträge als objektiv zu verschleiern und diese bei Google & Co. auf die ersten Plätze zu bringen.

Heißt es nun „Soll man sich auf Yes Trading einlassen?“, ist die Antwort oft ebenso unzweideutig wie unkritisch. Ergo gilt es zu kontrollieren, wer unter Umständen der „wahrhaftige“ Urheber eines derartigen Beitrags ist. Denn eventuell handelt es sich um zielgerichtete Methode.

Wie Trader online auf Yes Trading handeln

Um auf der Plattform Yes Trading international Handel betreiben zu können, muss man einen Yes Trading Account haben und ein Konto eröffnen. Hierfür stehen Kontotypen mit Mindesteinlagen von 250 $, 1.000 $, 5.000 $, 10.000 $, 50.000 $ und 100.000 $ zur Verfügung. Die Möglichkeit zur Eröffnung eines kostenlosen Demo-Accounts auf Yes Trading gibt es hingegen nicht.

Ist der Account auf Yes Trading eingerichtet und die Mindesteinlage bezahlt, wird der Zugang zur eigenen Trading-Plattform freigeschaltet. Yes Trading biete in diesem Zusammenhang eine innovative Technologie, die Kunden bei der Erzielung von Erträgen unterstütze.

Yes Trading – Steuern

Trading-Geschäfte unterliegen der Abgeltungssteuer. Diese sieht vor, Erträge aus Kapitalanlagen mit einem Einkommensteuersatz von 25 % pauschal zu besteuern. Hinzu kommen Solidarzuschlag und ggf. Kirchensteuer. In diesem Rahmen wichtig für Anleger:

Wird der Gewinn über einen deutschen Broker realisiert, führt dieser die Steuer direkt an den Fiskus ab. Bei ausländischen Online Brokern wie der Yes Trading Company werden die Erträge im Zuge der Steuerveranlagung an das zuständige Finanzamt gemeldet und dort versteuert.

Hilfe vom Rechtsbeistand – Verluste mit CFDs, Forex und anderen Produkten

Zahlreiche Mandanten haben beim Online Trading ihr Geld verloren. Oftmals geschah dies beim CFD Handel oder Forex Handel, wo signifikante Geldbeträge verloren gingen. In derartigen Fällen sollten Privatinvestoren einen Rechtsbeistand aufsuchen, der auf Anlagebetrug spezialisiert ist. Anwälte nehmen sich im Rahmen der Rechtsberatung die nötige Zeit und sagen, was man tun kann.

Anlageschutz: Bei Manipulationsverdacht hilft der Anwalt

Mit Gaunerei beim CFD-Handel und Manipulation beim FX-Trading kennt sich die Anwaltskanzlei Herfurtner aus. Wir vertreten Mandanten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bereden Sie mit Ihrem Rechtsbeistand, welche rechtliche Maßnahmen man treffen kann. Wir klären auf, wenn es um Schadensersatzansprüche, Nachschussforderungen oder AGBs geht.

Haben Sie oder jemand, den Sie kennen, nachteilige Erfahrungen mit Online Tradern gemacht? Dann sind wir gespannt auf Ihr Urteil. Hinterlassen Sie uns Ihre Stellungnahme im Kommentarbereich.

KONTAKT
2018-08-30T15:38:45+00:0030/08/2018|Kategorien: Kapitalanlagerecht|keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bewerten Sie unsere Seite:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Laden...